www.wernerschell.de
Pflege - Patientenrecht
& Gesundheitswesen

www.wernerschell.de

Aktuelles

Forum
mit tagesaktuellen Informationen

Rechtsalmanach

Pflege

Patientenrecht
Sozialmedizin - Telemedizin
Publikationen
Links
Impressum
Datenschutz

Pro Pflege-Selbsthilfenetzwerk

>> Aktivitäten im Überblick! <<

Besuchen Sie uns auf Facebook

Stephan Kostrzewa / Christoph Gerhard

>> Hospizliche Altenpflege <<
Palliative Versorgungskonzepte in Altenpflegeheimen
entwickeln, etablieren und evaluieren


1. Auflage 2010
344 S., 16 Abb., 4 Tab., Kt
ISBN: 978-3-456-84809-9

29.95 Euro


Verlag Hans Huber

Hospizliche Altenpflege

Das Praxishandbuch beschreibt, wie sich alliative Versorgung im Altenheim entwickelt hat, wo sie aktuell steht und wie sie praktiziert wird. Die Autoren stellen Bausteine hospizlicher Altenpflege von Angehörigenarbeit, über Abschiedsrituale, palliative Interventionen bei Atemnot, Dehydratation und Schmerzen dar.
Die Autoren erläutern die Geschichte und Prinzipien der Hospizarbeit und ihre konzeptionelle Übertragung auf die Bedingungen der stationären Altenpflege. Sie erläutern konkret, wie ein Pflegeheim ein eigenes Konzept zur Sterbebegleitung entwickeln kann. Folgende Bausteine fügen sie als Elemente zu einem Gesamtkonzept hospizlicher Altenpflege zusammen:

  • Palliative Interventionen (z.B. bei Schmerz, Luftnot, Dehydratation ua.)
  • Vernetzung mit externen Angeboten
  • Heimeinzug als Beginn des palliativen Auftrags
  • Angehörigenarbeit
  • Abschiedsrituale
  • Entscheidungsfindungsprozesse
  • Inhouse-Schulungen
  • Palliative Care Mapping

Abschließend stellen die Autoren konkrete Projekte vor, zeigen Besonderheiten des Projektmanagements auf und entwerfen Perspektiven und Visionen für die hospizliche Altenpflege.