www.wernerschell.de
Pflege - Patientenrecht
& Gesundheitswesen

www.wernerschell.de

Aktuelles

Forum
mit tagesaktuellen Informationen

Rechtsalmanach

Pflege

Patientenrecht
Sozialmedizin - Telemedizin
Publikationen
Links
Newsletter
Impressum

Pro Pflege-Selbsthilfenetzwerk

>> Aktivitäten im Überblick! <<

Besuchen Sie uns auf Facebook

Christine Schmidt

>> Die Pflegelüge <<
Der Generationenvertrag am Tropf

- Sachbuch -


1. Auflage - Mai 2010,
216 Seiten, Hardcover
ISBN-10: 3-527-50464-8
19,90 Euro

Wiley-VCH Verlag

Pflegelüge

Die Autorin weist in dem Buch auf die Pflege-Missstände hin, die in Deutschland immer größer zu werden drohen, wenn die gesetzliche Pflegeversicherung nicht umgehend reformiert wird. Betroffenen bietet sie Hilfestellung, um mit allen relevanten Fragen umgehen zu können.
  • 1    Ade Generationenvertrag
  • 1.1 Demografische Entwicklung
  • 1.2 Der Einzug der Pflegeversicherung
  • 1.3 Gesundheit - schön zu haben
  • 2    Das Verständnis des Miteinander und Füreinander - was erwarten wir voneinander?
  • 3    Mogelpackung Pflegeversicherung
  • 3.1 Erster Staffellauf - Antragstellung
  • 3.2 Nebelbänke - Angebote, Inhalte und Wahlmöglichkeiten
  • 3.3 Der Staffellauf wird nun zum Hürdenlauf - Medizinischer Dienst und Begutachtungsrichtlinien
  • 3.4 Stabhochsprung - Widerspruch
  • 3.5 Die Wahlmöglichkeiten bei zusätzlichen Leistungen bei der Pflegegeldzahlung
  • 3.6 Fazit zur ambulanten Versorgungsstruktur
  • 4    Vollstationäre Pflegeversorgung
  • 4.1 Realitätscheck stationäre Pflege
  • 4.2 Mitgestaltungsrecht
  • 4.3 Zauberwort Qualitätssicherung - Kontrolle ist gut?
  • 4.4 Die unendliche Geschichte - Pflegeversorgung und das Personal
  • 4.5 Heim ist nicht gleich Heim
  • 4.6 Hilfsmitteleinsatz kontra Expertenstandards - der Fluch der sich überschneidenden gesetzlichen Richtlinien
  • 5    Demenz - das politische Nichtverständnis
  • 5.1 Die Formen der Demenzerkrankung
  • 5.2 Die neue Gesetzgebung beleuchtet und hinterfragt
  • 5.3 Was fragt der MDK?
  • 5.4 Auf der Suche zwischen Hilfe geben und Selbstschutz
  • 6    Tabuthema Sterben
  • 6.1 Der Sterbeprozess
  • 6.2 Erste Schritte der Vorsorge
  • 6.3 Einsatz und Möglichkeiten der Pflegeversicherung
  • 6.4 Die Suche nach liebevoller Betreuung - Hospiz
  • 6.5 Letzter Abschied in Würde

Fazit: Statt Hürdenlauf Langstreckenlauf - ohne Verletzungsgefahr