www.wernerschell.de
Pflege - Patientenrecht
& Gesundheitswesen

www.wernerschell.de

Aktuelles

Forum
mit tagesaktuellen Informationen

Rechtsalmanach

Pflege

Patientenrecht
Sozialmedizin - Telemedizin
Publikationen
Links
Newsletter
Impressum

Pro Pflege-Selbsthilfenetzwerk

>> Aktivitäten im Überblick! <<

Besuchen Sie uns auf Facebook

Dr. jur. Rolf Schallen

»Zulassungsverordnung für Vertragsärzte, Vertragszahnärzte, Medizinische Versorgungszentren, Psychotherapeuten«
Kommentar
C.F. Müller
749 Seiten, Hardcover
ISBN 978-3-8114-4441-6
Eur (D) 64,95


Verlagsgruppe hüthig jehle rehm

Zulassungsverordnung für Vertragsärzte, Vertragszahnärzte, Medizinische Versorgungszentren, Psychotherapeuten

Der Inhalt:

Das Zulassungsrecht ist Teil des Vertragsarztrechts. Es regelt die Voraussetzungen und Formen der Teilnahme von Ärzten, Psychotherapeuten, Medizinische Versorgungszentren und Zahnärzten an der Versorgung der Versicherten der Krankenkassen.

Die Änderungen durch das Vertragsarztrechtsänderungsgesetz (VÄndG) haben wieder vielfältige Änderungen im Gesundheitswesen nach sich gezogen und eröffnen Ärzten, Zahnärzten und Psychotherapeuten neue Wege in der Versorgungslandschaft. Auch für Krankenhäuser und Krankenhausärzte sind diese Änderungen wichtig, da die Sektorengrenzen weitestgehend aufgehoben werden.

Neben der Zulassungsverordnung werden auch der Bundesmantelvertrag und die Richtlinien der KBV kommentiert. Besondere Berücksichtigung fand insbesondere die Neuregelung der Altersgrenze (Vollendung des 68. Lebensjahres) und die zwischenzeitlich ergangene Rechtsprechung zum Vertragsarztrechtsänderungsgesetz vom 1.1.2007.

Die Neuauflage des Kommentars ist unverzichtbar für jeden in diesem Bereich tätigen Rechtsanwalt, Steuerberater, Mitarbeiter der Kassen(zahn)ärztlichen Vereinigungen, der Zulassungsausschüsse, der Krankenkassen, Ärzte-, Zahnärzte- und Psychotherapeutenkammern.