www.wernerschell.de
Pflege - Patientenrecht
& Gesundheitswesen

www.wernerschell.de

Aktuelles

Forum
mit tagesaktuellen Informationen

Rechtsalmanach

Pflege

Patientenrecht
Sozialmedizin - Telemedizin
Publikationen
Links
Newsletter
Impressum

Pro Pflege-Selbsthilfenetzwerk

>> Aktivitäten im Überblick! <<

Besuchen Sie uns auf Facebook

Deinert / Lütgens:
Die Vergütung des Betreuers - Handbuch der Vergütungs- und Aufwendungsregelungen

1. Auflage 2005 mit CD-ROM, 400 Seiten, 16,5x 24,4 cm, 33,–EURO, ISBN 3-89817-401-8
Bundesanzeiger Verlagsgesellschaft mbH, Köln

Die Änderung der Vergütung ist zentraler Gegenstand des 2. Betreuungsrechtsänderungsgesetzes, das am 1.7.2005 in Kraft getreten ist: Das unverzichtbare Standardwerk für Betreuer, Vormünder und Pfleger, Mitarbeiter von Betreuungsvereinen und -behörden sowie Vormundschaftsgerichten! Lückenlose Informationen und Arbeitshilfen rund um Vergütung und Aufwendungsersatz. Für die 4. Auflage wurde das bewährte Grundlagenwerk nochmals erweitert.

Vorteile des Werkes:
- Fundierte Darstellung der neuen Pauschalvergütung
- Darstellung des bisherigen Systems der Vergütung (Geltung wie bisher z.B. für Vormünder, Pfleger)
- Neue steuerliche Aspekte für berufliche und ehrenamtliche Betreuer (z.B. Einkommen- und Gewerbesteuer)
- Sorgfältige Aufbereitung der Rechtsprechung
- Zahlreiche Praxisbeispiele, Musteranträge und Übersichten

Aus dem Inhalt:
- Grundsätze der Finanzierung von Betreuern, Vormündern und Pflegern
- Aufwendungsersatz und Aufwendungspauschale
- Vergütung
- Feststellung der Mittellosigkeit der betreuten Person
- Verfahren zur Geltendmachung von Vergütungen etc.
- Steuerrechtliche Behandlung

Die maßgeblichen bundes- wie landesrechtlichen Gesetzesbestimmungen sowie Volltexte von Grundsatzentscheidungen zum Vergütungsrecht sind auf der CD-ROM enthalten

Autoreninfo:
Bearbeitet von Horst Deinert, Dipl.-Sozialarbeiter, Dipl.-Verwaltungswirt (FH), Verwaltungswissenschaftler (VWA), Duisburg und Rechtsanwalt Kay Lütgens, Justiziar des BdB e.V., Hamburg

Quelle: Bundesanzeiger Verlag