www.wernerschell.de
Pflege - Patientenrecht
& Gesundheitswesen

www.wernerschell.de

Aktuelles

Forum
mit tagesaktuellen Informationen

Rechtsalmanach

Pflege

Patientenrecht
Sozialmedizin - Telemedizin
Publikationen
Links
Newsletter
Impressum

Pro Pflege-Selbsthilfenetzwerk

>> Aktivitäten im Überblick! <<

Besuchen Sie uns auf Facebook

Uwe Kaspers, Thomas Knoche
Der aktuelle Gesundheitskatalog

Das gewähren Krankenkassen und andere Sozialleistungsträger
Rechtsgrundlagen kennen und anwenden

224 Seiten, kartoniert, 19,90 EUR [D], ISBN 3-8029-7478-6
WALHALLA Fachverlag, 2004

Mehr Durchblick im Gewirr der Leistungsansprüche

Die Debatten über das deutsche Gesundheitswesen nehmen kein Ende: Zu hohe Ausgaben auf der einen stehen mangelnder Qualität auf der anderen Seite gegenüber. Die Gesundheitsreform soll nun durch mehr Flexibilität und Eigenverantwortung für den Patienten Abhilfe schaffen. Doch bei der Fülle an Einzelleistungen, Richtlinien und Sondertatbeständen behalten selbst Profis im Sozialwesen nur schwer den Überblick – vom Patienten ganz zu schweigen.

In ihrem Praxishandbuch Der aktuelle Gesundheitskatalog setzen es sich Uwe Kaspers und Thomas Knoche zum Ziel, den Leistungskatalog der gesetzlichen Kranken-versicherungen detailliert aufzuschlüsseln. Denn wenn unser Gesundheitssystem ihrer Meinung nach an etwas krankt, so ist es mangelnde Transparenz.

Nach einer allgemeinen Einführung zur Versicherungspflicht in der gesetzlichen Krankenversicherung werden in sechs Kapiteln die Leistungen nach Gruppen eingeteilt, so dass eine schnelle Orientierung möglich ist. Neben den Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung – von der ärztlichen Behandlung über Heil- und Hilfsmittel bis hin zu Krankenpflege und Krankengeld – werden die Leistungen der Unfallversicherung, der Sozialhilfe und der Pflegeversicherung aufgeführt. Zwei weitere Kapitel widmen sich den besonderen Leistungen für behinderte und von Behinderungen bedrohte Menschen sowie den speziellen Leistungen für Frauen.

Auszüge aus den Grundnormen dienen als Orientierungshilfe und Einstieg in das Studium der relevanten Gesetzestexte. Zahlreiche Beispiele, Falldarstellungen, Tabellen und Übersichten erleichtern zudem die konkrete Anwendung der Vorschriften und die Errechnung der spezifischen Einzelleistungen.

Das Praxishandbuch Der aktuelle Gesundheitskatalog eignet sich ideal als Nachschlagewerk für die tägliche Arbeit in den Sozialverbänden, in den Beratungsstellen der gesetzlichen Krankenkassen, der Wohlfahrtsverbände und kassenärztlichen Vereinigungen sowie anderen Institutionen des Sozial- und Gesundheitswesens. Auch interessierten Bürgern, die in eigener Sache einen Wegweiser durch die Fülle der Leistungsansprüche suchen, bietet das Buch eine wertvolle Orientierungshilfe.

Autoreninformation
Uwe Kaspers, Diplom-Sozialwirt und Diplom-Sozialarbeiter, engagiert sich seit vielen Jahren in der sozialen Arbeit. Umfassende Berufserfahrung, Dozent an Fachhochschulen, Fachautor.
Thomas Knoche, Diplom-Sozialpädagoge, seit vielen Jahren in der Behindertenhilfe und als IT-Berater für soziale Einrichtungen tätig. Fachautor.