www.wernerschell.de
Pflege - Patientenrecht
& Gesundheitswesen

www.wernerschell.de

Aktuelles

Forum
mit tagesaktuellen Informationen

Rechtsalmanach

Pflege

Patientenrecht
Sozialmedizin - Telemedizin
Publikationen
Links
Newsletter
Impressum

Pro Pflege-Selbsthilfenetzwerk

>> Aktivitäten im Überblick! <<

Besuchen Sie uns auf Facebook

R.-D. Böckmann / H. Frankenberger / H.-G. Will:
Durchführungshilfen zum Medizinproduktegesetz

Praxisnahe Hinweise - Erläuterungen – Textsammlung

Grundwerk 1994 / inkl. 20. Erg. 2004
DIN A5, 3 Ordner, zzt. 4.564 Seiten + CD-ROM, 149,- EUR

Aktualisierungs- und Ergänzungslieferung 2- bis 3-mal jährlich; Preis pro Seite 0,30 EUR, ISBN 3-8249-0227-3, Bestell-Nr. 90227

Das Loseblattwerk mit neuer Struktur und Zusatzschwerpunkt "In-vitro-Diagnostika"

Der TÜV-Verlag hat das Loseblattwerk "Durchführungshilfen zum Medizinproduktegesetz" thematisch erweitert und gleichzeitig neu strukturiert.

Mit der Thematik "In-vitro-Diagnostika" hat das Werk neben der Medizintechnik einen zusätzlichen Schwerpunkt bekommen. Betreut wird dieser Bereich durch den neuen Mitherausgeber Prof. Hans-Georg Will, der als Leiter der Abteilung Medizinprodukte im Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) die entsprechende Sachkompetenz mitbringt.

Die Erläuterungen zur Auswirkung des Medizinprodukterechtes auf In-vitro-Diagnostika sind besonders für Hersteller dieser Produkte wichtig. Darüber hinaus betreffen sie Betreiber bei der Anwendung im Labor und bei der In-Haus-Herstellung, wenn In-vitro-Diagnostika professionell und kommerziell für die medizinische Analyse hergestellt werden.

Gleichzeitig mit der thematischen Erweiterung hat der Verlag das Werk umstrukturiert und kompakter gestaltet. Der Umfang der Loseblattsammlung konnte auf drei Ordner reduziert werden, indem seltener benötigtes Material und Hintergrundinformationen auf die beiliegende CD-ROM ausgelagert wurden. Diese enthält nun den gesamten Stoff und bildet durch komfortable Such- und Navigationsfunktionen eine praktische Ergänzung zum Papierwerk.

Das Loseblattwerk "Durchführungshilfen zum Medizinproduktegesetz" wendet sich an Hersteller, Betreiber und Anwender von Medizinprodukten. Es liefert alle im Kontext des Medizinprodukterechtes geltenden Gesetze, Verordnungen, Bekanntmachungen, EG-Richtlinien und gibt praxisnahe Hilfen für ihre sichere Umsetzung.

Quelle: TÜV-Verlag