www.wernerschell.de
Pflege - Patientenrecht
& Gesundheitswesen

www.wernerschell.de

Aktuelles

Forum
mit tagesaktuellen Informationen

Rechtsalmanach

Pflege

Patientenrecht
Sozialmedizin - Telemedizin
Publikationen
Links
Newsletter
Impressum

Pro Pflege-Selbsthilfenetzwerk

>> Aktivitäten im Überblick! <<

Besuchen Sie uns auf Facebook

Adios – Arbeitszeugnisse in der Pflege
Arbeitshilfe für das Personalmanagement von Pflegeeinrichtungen

Februar 2003, CD ROM, 49,- € / sFr 84 ,-; Best.-Nr.: 146

Systemvoraussetzungen: Windows 95, 98, NT 4.0 oder 2000, Prozessor Pentium oder AMD K5, Arbeitsspeicher 16 MB, Festplattenspeicher ca. 20 MB, 4-fach CD-ROM-Laufwerk, Bildschirmauflösung 800 x 600, 16 Bit Farbtiefe.

ADIOS: Arbeitszeugnisse in Pflegeberufen ohne Mühe schreiben

Das Erstellen von Arbeitszeugnissen kostet Zeit und Mühe, und so mancher tut sich schwer, eine Beurteilung zu formulieren, die alle gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. In vielen Einrichtungen stellt sich deshalb die Frage: Wie schreibt man schnell, stil- und rechtssicher ein Arbeitszeugnis, das den Leistungen des Mitarbeiters gerecht wird?

ADIOS, das PC-gestützte Verfahren zur Erstellung von Arbeitszeugnissen in Pflegeberufen, schafft hier Abhilfe. Denn hinter dem Kürzel ADIOS verbirgt sich kein spanisches Wörterbuch, sondern die Abkürzung für „Arbeitszeugnisse differenziert, individuell und offen schreiben!. Und das geht so: Mit Hilfe von Textbausteinen beurteilt der Vorgesetzte die Leistung und das Sozialverhalten des Arbeitnehmers. Er kreuzt die zutreffenden Passagen an, ergänzt durch individuelle Formulierungen und schickt den Rohentwurf an die Personalabteilung. Diese erstellt dann mit Hilfe der CD-ROM das Zeugnis.

Beim Einsatz des Programms sind die Nutzer vor allem stilistisch und rechtlich immer auf der sicheren Seite. So sind alle Textbausteine klar, offen und lebendig formuliert. Zudem beachtet das Programm alle arbeitsrechtlichen Grundsätze, denn: ein Zeugnis muss nicht nur wohlwollend und individuell formuliert, sondern vor allem gerecht und wahr sein.

Musterzeugnisse, Tipps zu Beurteilungs- und Austrittsgesprächen und rechtliche Informationen runden dieses lohnende Angebot ab.

Quelle: www.vincentz.net