www.wernerschell.de
Pflege - Patientenrecht
& Gesundheitswesen

www.wernerschell.de

Aktuelles

Forum
mit tagesaktuellen Informationen

Rechtsalmanach

Pflege

Patientenrecht
Sozialmedizin - Telemedizin
Publikationen
Links
Newsletter
Impressum

Pro Pflege-Selbsthilfenetzwerk

>> Aktivitäten im Überblick! <<

Besuchen Sie uns auf Facebook

Wolfgang Schelter:
Das Tarifrecht der Angestellten in Krankenhäusern und Heimen (BAT / BAT-O)

7. Auflage 2002. 572 Seiten, kartoniert, € 29,90
ISBN 3-930453-54-1
Courier Verlag, Frankfurt am Main

Das Buch:

In der 7. Auflage werden die Vorschriften und Regelungen des BAT / BAT-O für die Angestellten in Krankenhäusern und Heimen einschließlich der Sonderregelungen und der Eingruppierungsregelungen praxisnah erläutert und auf den neuesten Stand gebracht. Es ist das Handbuch für betriebliche Interessenvertretungen, Personalverantwortliche und an ihren Rechtsverhältnissen interessierte Angestellte.

Wer sich mit dem Tarifrecht der Angestellten in Krankenhäusern und Heimen beschäftigt, findet hier die für Praktiker häufig benötigten Informationen in einem Handbuch zusammengefasst. In 7., überarbeiteter Auflage werden die Vorschriften und Regelungen des BAT/BAT-O für die Angestellten in Krankenhäusern und Heimen einschließlich der Sonderregelungen und der spezifischen Eingruppierungsregelungen praxisnah erläutert. Dabei wird die aktuelle Rechtsprechung und der Kontext zu gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

Nicht nur im unmittelbaren Geltungsbereich des BAT/BAT-O sind die Erläuterungen von Interesse. Wegen der häufig gleich lautenden Regelungen kann das Handbuch auch in Einrichtungen der Diakonie und der Caritas, bei Wohlfahrtsverbänden oder privaten Trägern hilfreich sein. Ein ausführliches Stichwortverzeichnis ermöglicht das Auffinden von benötigten Informationen.

Zielgruppen:

Personal- und Betriebsräte, Personalverantwortliche, Behinderteneinrichtungen, Lehrerinnen und Lehrer für Krankenpflege, TeilnehmerInnen an Weiterbildungsmaßnahmen zur Pflegedienstleitung, Stationsleitung etc., Verhandler der Krankenkassen, Aufsichtsbehörden, ver.di und MB-Beschäftigte, die in Krankenhäusern und Heimen beratend tätig sind, ProzessvertreterInnen, SchülerInnen in der Krankenpflege, Ärztinnen und Ärzte im Praktikum, interessierte Angestellte.

Über den Autor

Wolfgang Schelter, Bereichsleiter Tarifkoordination Gesundheitswesen in der ver.di Bundesverwaltung. Autor mehrerer Veröffentlichungen zum Tarif- und Arbeitszeitrecht, erfahren als Prozessvertreter in arbeitsrechtlichen Streitigkeiten und als für die BAT-Tarifverhandlungen zuständiger Tarifsekretär.

Quelle: Bund Verlag