www.wernerschell.de
Pflege - Patientenrecht
& Gesundheitswesen

www.wernerschell.de

Aktuelles

Forum
mit tagesaktuellen Informationen

Rechtsalmanach

Pflege

Patientenrecht
Sozialmedizin - Telemedizin
Publikationen
Links
Impressum
Datenschutz

Pro Pflege-Selbsthilfenetzwerk

>> Aktivitäten im Überblick! <<

Besuchen Sie uns auf Facebook

Dr. Hardy Landolt:
Das soziale Pflegesicherungssystem
Eine Darstellung der sozialen Pflegeleistungen des Bundes und der Kantone unter besonderer Berücksichtigung der Spital-, Heim- und Hauspflegeleistungen
2002, 160 Seiten, broschiert, € 37,50/SFr 52,-, ISBN 3-7272-9997-5
Stämpfli Verlag AG Bern

Das Buch:
Es gibt immer mehr und immer schwerere Pflegefälle, um die sich immer weniger Personen unentgeltlich kümmern wollen oder können. Die Frage, auf welche Kostenträger ungedeckte Pflegekosten übertragen werden können, ist besonders in Zeiten einer zunehmenden Kostenexplosion ein zentrales sozialpolitisches Problem.

Die vorliegende Arbeit befasst sich mit den sozialen Pflegesicherungssystem der Schweiz. Dargestellt werden die sozialversicherungs- und sozialhilferechtlichen Pflegeleistungen des Bundes und der Kantone. Besonders berücksichtigt werden die Spital-, Heim- und Hauspflegeleistungen im Rahmen des sozialversicherungsrechtlichen Heilbehandlungsanspruchs.

Schließlich setzt sich der Autor auch mit der Frage auseinander, ob und inwieweit das derzeitige Pflegeleistungssystem reformbedürftig ist.

Der Autor:
Dr. iur. Hardy Landolt, LL.M., ist als Rechtsanwalt tätig.

Quelle: http://www.staempfliverlag.com