Pflegeversicherung & Leistungen - Infotermin 22.01.2013

Wichtige Hinweise zu Veranstaltungen - z.B. >>> "Pro Pflege -Selbsthilfenetzwerk" - Radio- und TV-Sendungen.

Moderator: WernerSchell

Antworten
WernerSchell
Administrator
Beiträge: 20167
Registriert: 18.05.2003, 23:13

Pflegeversicherung & Leistungen - Infotermin 22.01.2013

Beitrag von WernerSchell » 22.01.2013, 11:51

Bild - + - Bild
Bürgerhaus Erfttal
Bedburger Straße 61, 41469 Neuss, und
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk
Unabhängige und gemeinnützige Interessenvertretung
für hilfe- und pflegebedürftige Menschen in Deutschland,
Harffer Straße 59 - 41469 Neuss


- in Kooperation mit dem Demenz-Servicezentrum, Region Düsseldorf -

Einladung

zu einer Informationsveranstaltung am Dienstag,
dem 22.01.2013, 15.00 - 16.30 Uhr, im "Bürgerhaus Erfttal",
Bedburger Straße 61, 41469 Neuss-Erfttal


>>> Es handelt sich um eine Veranstaltung im Rahmen des Quartierkonzeptes Neuss-Erfttal <<<

Thema:
Pflegeversicherung & die Leistungsansprüche im Überblick
Welche ergänzende Leistungsansprüche sieht das Pflege-Neuausrichtungsgesetz (PNG) vor,
insbesondere für demenzkranke Menschen? Welche Reformerfordernisse sind noch offen?
Was ist bezüglich der Eigenvorsorge zu bedenken? ....
(Es kann auch gerne über relevante Fragen zum Pflegerecht diskutiert werden) ...


Als Referentin steht zur Verfügung:
Birgit Meyer - Dipl. Sozialpädagogin und Pflegeberaterin, Demenz-Servicezentrum, Region Düsseldorf
Bild
(Foto: Birgit Meyer)

Eingeladen sind Patienten, pflegebedürftige Menschen und Angehörige,
Ärzte bzw. sonstige Leistungsanbieter im Gesundheitswesen sowie alle
interessierten BürgerInnen!
Der Eintritt ist frei! - Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Treffpunkt:

Adresse:
Bürgerhaus Erfttal, Bedburger Straße 61, 41469 Neuss- Erfttal
Bild

Wegbeschreibung: Mit dem Auto die A 57, Ausfahrt Neuss-Norf - Richtung Erfttal (Wegstrecke beschildert) fahren. Bahnreisende fahren bis Neuss-Norf (S-Bahn-Station).
Der Bahnhof ist vom Veranstaltungsort etwa 10 Minuten Fußweg entfernt.
Übersichtskarten (Lage und Anfahrt) finden Sie in der Erfttaler Homepage unter:
http://www.neuss-erfttal.de/Lage/lage.htm

>>> Informationsveranstaltung am 22.01.2013 - Thema: Pflegeversicherung & die Leistungsansprüche im Überblick -
Welche ergänzende Leistungsansprüche sieht das Pflege-Neuausrichtungsgesetz (PNG) vor, insbesondere für demenzkranke Menschen? …
-
Einladung auch hier (PDF) http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwe ... 012013.pdf

+++

Dementiell erkrankte Menschen profitieren vom Pflege-Neuausrichtungsgesetz (PNG)
Allerdings blieb eine umfassende Reform des Pflegeversicherungsrechtes aus

----- Siehe auch unter Neuausrichtung der Pflegeversicherung ... ein Flop?
viewtopic.php?t=17124
viewtopic.php?t=17429 ----

Mit dem Jahreswechsel tritt das Pflege-Neuausrichtungsgesetz (PNG) in Kraft. Damit erhöhen sich einige Leistungen aus der Pflegeversicherung.
Besonders begünstigt sind dementiell erkrankte Menschen -> http://www.eva-stuttgart.de/fileadmin/r ... b_2013.pdf
Die Deutsche Alzheimer-Gesellschaft e.V. informiert in einem Beiblatt über für die Menschen mit Demenz bedeutsamen Änderungen
des Pflege-Neuausrichtungsgesetzes (PNG). -> http://www.deutsche-alzheimer.de/filead ... e-2012.pdf
Es handelt sich um eine Beilage zu "Leitfaden der Pflegeversicherung". -> http://www.deutsche-alzheimer.de/index. ... &detail=10
+++
Aktueller Buchtipp zum Thema:
Stiftung Warentest - Katharina Henrich, Aline Klett (Autoren):
Eltern
unterstützen, pflegen, versorgen
Mit den Änderungen der Pflegereform 2013
Weitere Informationen
viewtopic.php?t=18290
+++
Siehe auch folgende Texteinstellung:
Pflegerische Versorgung – Beratungsmöglichkeiten nutzen
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk und Bürgerhaus Erfttal laden für den 22.01.2013 zu einer Informationsveranstaltung ein
viewtopic.php?t=18307

+++ Stand: 22.01.2013 +++
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss)
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/
Bild

WernerSchell
Administrator
Beiträge: 20167
Registriert: 18.05.2003, 23:13

Informationsveranstaltung zur Pflege am 22.01.2013

Beitrag von WernerSchell » 23.01.2013, 07:49

Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk
Unabhängige und gemeinnützige Interessenvertretung
für hilfe- und pflegebedürftige Menschen in Deutschland,
Harffer Straße 59 - 41469 Neuss


Pflege-Neuausrichtungsgesetz stand im Mittelpunkt der Infoveranstaltung im Bürgerhaus Neuss-Erfttal

Die vom Bürgerhaus und Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk im Rahmen der Erttaler Quartiersarbeit geplante und am 22.01.2013 durchgeführte Informationsveranstaltung zum Pflege-Neuausrichtungsgesetz (PNG) konnte erfolgreich durchgeführt werden. Frau Birgit Meyer vom Demenz-Servicezentrum, Region Düsseldorf, gab einen guten Überblick über die Einstufung von pflegebedürftigen Menschen nach dem SGB XI und berichtete dann sehr anschaulich über die Neuerungen für dementiell erkrankte Menschen, denen aufgrund des PNG ergänzende Hilfen, z.B. höhere Pflegegelder bzw. Sachleistungen, zur Verfügung stehen. Nach dem Vortrag stand die Referentin für Fragen zur Verfügung.
Es war eine rundum gelungene Veranstaltung, zu der trotz der winterlichen Straßenverhältnisse rd. 30 Gäste erschienen waren. Eine sehr gute Resonanz.
Es wurde so auch folgerichtig nach weiteren Veranstaltungen dieser Art gefragt. Herr Paul Petersen konnte für das Leitungsteam des Bürgerhauses ankündigen, dass bereits am 20.03.2013 die nächste Informationsveranstaltung zum Thema "Ernährung im Alter" stattfinden wird. > viewtopic.php?t=18236 Geplant sind auch Informationsveranstaltungen mit der Polizei, bei denen auf sicherheitsbezogene Aspekte eingegangen werden soll. Hinweise gab es auch zum nächsten größeren Pflegetreff am 28.05.2013 im "Kontakt Erfttal". Dann werden vielfältige pflegepolitische Themen mit hochkartätigen Podiumsgästen erörtert. > viewtopic.php?t=18156 Bei dieser Veranstaltung wird dann die Quartiersarbeit im gesamten Rhein-Kreis Neuss zur Debatte stehen. Dieserhalb hat Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk sämtliche Kommunen und den Rhein-Kreis Neuss in einem umfänglichen Brief vom 07.01.2013 unterrichtet. > viewtopic.php?t=18314

Werner Schell, Vorstand von Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss)
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/
Bild

Antworten