www.wernerschell.de
Pflege - Patientenrecht
& Gesundheitswesen

www.wernerschell.de

Aktuelles

Forum
mit tagesaktuellen Informationen

Rechtsalmanach

Pflege

Patientenrecht
Sozialmedizin - Telemedizin
Publikationen
Links
Newsletter
Impressum

Pro Pflege-Selbsthilfenetzwerk

>> Aktivitäten im Überblick! <<

Besuchen Sie uns auf Facebook

Michael Kossens
>> Pflegezeitgesetz <<
Basiskommentar

Preis 19,90 EUR
ISBN: 978-3-7663-3898-3

Bund-Verlag

Pflegezeitgesetz

Das im Sommer 2008 in Kraft getretene Pflegezeitgesetz soll Beschäftigten die Möglichkeit geben, pflegebedürftige nahe Angehörige in häuslicher Umgebung zu
pflegen und damit die Vereinbarkeit von Beruf und familiärer Pflege zu verbessern. Unabhängig von der Vergütung erhält der Arbeitnehmer im Pflegefall einen neuen
absoluten Kündigungsschutz, wie er in diesem Umfang bisher nur im Mutterschutzgesetz und im Elternzeitgesetz geregelt ist. Der Arbeitgeber darf das Arbeitsverhältnis von der Ankündigung bis zur Beendigung der kurzzeitigen Pflege oder der Pflegezeit nicht kündigen.

Die Kommentierung beantwortet die wichtigen arbeitsrechtlichen und sozialversicherungsrechtlichen Fragen, die sich in Zusammenhang für betroffene Beschäftigte stellen:

  • Läuft das Gehalt während der Pflegezeit weiter?
  • Wer bestimmt den Zeitraum der Pflege-Teilzeit?
  • Besteht weiterhin Kranken- und Pflegeversicherung, Renten- und Arbeitslosenversicherung?
  • Welche Anträge sind erforderlich?