www.wernerschell.de
Pflege - Patientenrecht
& Gesundheitswesen

www.wernerschell.de

Aktuelles

Forum
mit tagesaktuellen Informationen

Rechtsalmanach

Pflege

Patientenrecht
Sozialmedizin - Telemedizin
Publikationen
Links
Impressum
Datenschutz

Pro Pflege-Selbsthilfenetzwerk

>> Aktivitäten im Überblick! <<

Besuchen Sie uns auf Facebook

Axel Esser, Martin Wolmerath

Mobbing
Der Ratgeber für Betroffene und ihre Interessenvertretung

304 Seiten , kartoniert , 7. Auflage
Preis 16,90 EUR
ISBN: 978-3-7663-3846-4


Bund-Verlag

Mobbing

Schikane und Ausgrenzung am Arbeitsplatz sind vielerorts längst keine Ausnahmen mehr. Mobbing breitet sich oft schleichend aus, und die Folgen für die Betroffenen sind schwerwiegend - vom Verlust des Arbeitsplatzes über Klinikaufenthalte bis hin zum Suizid. Ein schlechtes Betriebsklima, hohe Ausfallzeiten sowie schlechte Arbeitsergebnisse haben die Arbeitgeber zu verzeichnen. Die betriebliche Interessenvertretung ist oft unsicher, wie sie auf Mobbing reagieren soll.
Der praktische Ratgeber bietet konkrete Hilfen und Anregungen, um Mobbing am Arbeitsplatz aktiv vorzubeugen und Mobbingkonflikte nachhaltig zu bewältigen. Axel Esser und Martin Wolmerath - seit vielen Jahren ausgewiesene Experten zum Thema Mobbing - zeigen dazu eine Vielzahl rechtlicher und außerrechtlicher Handlungsmöglichkeiten auf.
Einen besonderen Schwerpunkt legen die Autoren auf die Auswirkungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes. Betroffene sowie Betriebs- und Personalräte finden in diesem Buch zahlreiche Empfehlungen, um auch in aussichtslos erscheinenden Fällen zu konstruktiven Lösungen gelangen zu können.