www.wernerschell.de
Pflege - Patientenrecht
& Gesundheitswesen

www.wernerschell.de

Aktuelles

Forum
mit tagesaktuellen Informationen

Rechtsalmanach

Pflege

Patientenrecht
Sozialmedizin - Telemedizin
Publikationen
Links
Newsletter
Impressum

Pro Pflege-Selbsthilfenetzwerk

>> Aktivitäten im Überblick! <<

Besuchen Sie uns auf Facebook

Barbara Hoffmann-Gabel:
Gibt es "schwierige" Menschen? - Belastende Pflege meistern

1. Auflage (Mai) 2006, Reihe Powerbooks, 106 Seiten, Spiralbindung, 12,80 € / sFr 23,30, Best.-Nr. 362, ISBN 3-86630-003-4

Power für den Alltag: Belastende Pflege meistern

Schwieriger Mensch oder schwierige Situation? Eine Frage, die sich im Pflegealltag häufig stellt. Zum Beispiel, wenn Pflegebedürftige durch "schwierige" Verhaltensweisen wie Aggressivität oder Zurückweisung den Pflegekontakt belasten.

Als Ratgeber für den Arbeitsalltag steht Pflegenden nun der neue Band Gibt es "schwierige" Menschen? aus der Reihe Powerbooks zur Seite. Praktische Hilfestellungen und eindeutige, umsetzbare Handlungsvorschläge zeichnen ihn aus. Neben nützlichem Grundlagenwissen bietet er Checklisten zu folgenden Schwerpunktthemen:

Schwierige Menschen oder schwierige Situationen; Normale Verhaltenauffälligkeiten – kein Widerspruch; Wert der Pflegekontakte – ob schwierig oder nicht; Vermeidungsstrategien und Selbstschutz.

Diesem Buch sind Fortbildungsseminare für professionelle Helfer/innen zum Thema "Entlastung für belastende Hilfeleistungen" vorausgegangen.

Die ausgewählten Beispiele basieren deshalb auf den realen Erfahrungen von Pflegekräften.

Die Autorin Barbara Hoffmann-Gabel ist Sozialwissenschaftlerin mit Schwerpunkt Psychologie, Supervision (EAS) und führt ihr eigenes Büro "Beratung und Weiterbildung". Sie ist tätig als Dozentin in der Weiterbildung für ältere Erwachsene im nachberuflichen Leben und leitet berufliche Fortbildungen für Pflegekräfte.

Quelle: http://www.vincentz.net