www.wernerschell.de
Pflege - Patientenrecht
& Gesundheitswesen

www.wernerschell.de

Aktuelles

Forum
mit tagesaktuellen Informationen

Rechtsalmanach

Pflege

Patientenrecht
Sozialmedizin - Telemedizin
Publikationen
Links
Impressum
Datenschutz

Pro Pflege-Selbsthilfenetzwerk

>> Aktivitäten im Überblick! <<

Besuchen Sie uns auf Facebook

Christian Schlottfeldt / Lars Herrmann

Arbeitszeitgestaltung in Krankenhäusern und Pflegerechteinrichtungen
Rechtskonforme Bereitschaftsdienstmodelle

301 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-503-10636-3
EUR (D) 44,80


ESV Verlag

Arbeitszeitmodelle


Die traditionellen Arbeitszeitmodelle in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen sind nicht mehr zeitgemäß.
Sie sind zu unflexibel und werden deshalb den organisatorischen und marktwirtschaftlichen Anforderungen nicht mehr gerecht.
Auch die Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes zum Bereitschaftsdienst bringt das starre Regeldienstschema mit fester Arbeitszeit ins Wanken.

Neue Arbeitszeitmodelle - aber welche?
Bevor die Arbeitszeiten in sozialen Einrichtungen flexibler gestaltet werden können, sind zahlreiche Fragen zu beantworten:

* Welche Möglichkeiten für flexiblere Arbeitszeiten gibt es überhaupt?
* Welche rechtlichen Rahmenbedingungen sind zu berücksichtigen?
* Welche Arbeitszeitmodelle stehen im Einzelfall zur Verfügung?
* Ist ein neues Arbeitszeitmodell mitbestimmungspflichtig?

Neben hilfreichen und fundierten Antworten auf die zentralen Fragen zum Thema Bereitschaftsdienst bietet Ihnen dieses Werk weitere einzigartige Vorteile:

* Eine gut verständliche Darstellung der Rechtslage nach dem neuen Arbeitszeitgesetz und dem Tarifrecht
* Praxisbeispiele neuer Bereitschaftsmodelle und innovativer Arbeitszeitmodelle
* Checklisten für die arbeitsschutzrechtliche Absicherung langer Bereitschaftsdienste sowie zur Belastungsanalyse
* eine Vielzahl an Mustertexten und Berechnungsbeispielen für die Umsetzung neuer Arbeitszeiten
* die wichtigsten gesetzlichen, tarifvertraglichen und kirchenrechtlichen Bestimmungen im Wortlaut u.v.m.

So wird dieses Buch zu einer facettenreichen Arbeitshilfe, deren praktischer Wert durch die hohe Verfasserkompetenz noch gesteigert wird.