Trauma und Burnout in helfenden Berufen - Buchtipp

Arbeits- und Arbeitsschutzrecht, Allgemeine Rechtskunde (einschließlich Staatsrecht), Zivilrecht (z.B. Erbrecht)

Moderator: WernerSchell

Gesperrt
WernerSchell
Administrator
Beiträge: 24077
Registriert: 18.05.2003, 23:13

Trauma und Burnout in helfenden Berufen - Buchtipp

Beitrag von WernerSchell » 04.03.2014, 08:09

Buchtipp!

Sendera, Alice, Sendera, Martina:
Trauma und Burnout in helfenden Berufen
Erkennen, Vorbeugen, Behandeln - Methoden, Strategien und Skills

Bild
2013, XVI, 217 S. 19 Abb., 2 in Farbe

Speziell auf die therapeutische Arbeit mit Angehörigen helfender Berufe zugeschnitten
Kombiniert Elemente der DBT mit weiteren traumaspezifischen therapeutischen Methoden
Bewährte Mischung aus Theorie und Praxis mit Skills, Flashcards, anschaulichen Interviews

Angehörige helfender Berufe, wie PsychologInnen, PsychotherapeutInnen, Pflegekräfte,
PolizistInnen, Feuerwehrleute, ÄrztInnen und SozialarbeiterInnen, sind gefährdet, durch
berufliche Belastungen eine Posttraumatische Belastungsstörung, ein Stress- oder Burnout-Syndrom
zu entwickeln.


Weitere Informationen unter
http://www.springer.com/medicine/book/978-3-7091-1243-4
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss)
https://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/
Bild

Gesperrt