Seite 1 von 1

Zeitschriftenschau November - Dezember 2020 (Auswahl)

Verfasst: 16.01.2021, 16:23
von WernerSchell
Zeitschriftenschau November - Dezember 2020 (Auswahl)
.... ständige Aktualisierung +++ Stand: 16.01.2021 +++

Fortsetzung nach "Zeitschriftenschau September - Oktober 2020 (Auswahl)":
> viewtopic.php?f=6&t=23782


"Österreichische Zeitschrift für Pflegerecht", 6/2020:
"Personalberechnung in stationärer Langzeitpflege: Deutschland"

„Das größte Geschenk in der Corona-Zeit ist die Gesundheit
und der Schutz der Menschen, die uns am Herzen liegen!“


Bild

Bild

"pflegen: Demenz", Zeitschrift für die professionelle Pflege von Personen mit Demenz, 4. Quartal 2020:
Schwerpunktthemen: "Bedürfnisse der Mitarbeitenden im Fokus"; "Eine Chance im Feld der Gerontopsychiatrie"; "Menschen mit Demenz am Lebensende begleiten"-

"einblick", Zeitschrift des Deutschen Krebszentrums, 2/2020:
"Können Nahrungsergänzungsmittel vor Krebs schützen?

"Zahnärzteblatt Brandenburg", Dezember 2020:
"Überstundenabgeltung nach Kündigung: Automatisch durch Freistellung?"; "Corona-Soforthilfe - Rückzahlung"

"Demografische Forschung", 4. Quartal 2020:
"Ein Warnsignal für Demenz - Vor allem bei Männern steigt nach einer Altersdepression das Risiko dement zu werden"; "Wie viele Lebensjahre kostet COVID-19? - Vor allem in Europa und Nordamerika könnte die Pandemie die Lebenserwartung senken".
Siehe > https://www.bib.bund.de/Publikation/202 ... onFile&v=2 bzw. > https://www.bib.bund.de/DE/Aktuelles/20 ... -Hand.html

"MDKforum", Das Magazin der Medizinischen Dienste der Krankenversicherung, Heft 4/2020:
Schwerpunktthema: "impfen: ein Schutz fürs leben".

"Infobrief - Deutscher Ethikrat 02/2020:
"Immunitätsbescheinigungen in der Covid-19-Pandemie"; Positionspapier "Für einen gerechten und geregelten Zugang zu einem Covid-19-Impfstoff"; Forum Ethikrat - "Wer zuerst? Verteilung von Impfstoffen gegen SARS-CoV-2".

"CAREkonkret", Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege, 18.12.2020:
"Corona-Beschlüsse - Für die Testpflicht fehlt das Personal"; "Wie die Corona-Impfungen laufen sollen - Wer zuerst geimpft wird"; "Was die Pflege 2021 erwartet"; "Reform der Pflegeversicherung - Meurer: Das führt uns nicht weiter"; "Studie der Bertelsmann Stiftung - Pflege ist lohnmäßig abgehängt"; "Deutscher Pflegerat und Hauswirtschaftsrat legen Positionspapier vor - Hauswirtschaft stärken und Pflege entlasten"; "Corona verstärkt Probleme in der Altenpflege"; "Dienstpläne im Team besprechen". ...

"ProCare", Aktuelle Information, Fort- und Weiterbildung für Mitarbeiter der Gesundheits- und Krankenpflege, Dezember 2020:
Schwerpunkt: "Pflege IT, Infektiologie, Wundmanagement" ... "Entscheidungsgrundlage für COVID-19 Impfstrategie"; "Stürze verhindern ohne Fixierung"; "Gutes Licht vermeidet Stürze"

"klartext", Zeitschrift der KBV - 4. Ausgabe 2020:
Schwerpunktthema: "Leben mit dem Virus - Wie Corona unseren Alltag prägt"

"CAREkonkret", Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege, 11.12.2020:
"Studie der Diakonie - Corona verschärft Personalmangel"; "Pflegebeauftragter legt Leitfaden für Besuche in Altenheimen vor - Heimbesuche ermöglichen"; "Stiko legt Entwurf für Impfreihenfolge vor - Heimbewohner zuerst impfen"; "Corona-Ausbruch in einer Pflegeeinrichtung - Strafrechtliche Konsequenzen"; "Barmer Krankenkasse stellt Pflegereport 2020 vor - Altenpfleger sind permanent überlastet"; "Angekündigte Pflegereform engmachig beobachten"; "Pandemie hindert Anwerbung ausländischer Pflegekräfte"; "10-Punkte-Plan für Pflegeheime - Das muss passieren, damit Bewohner aktiv bleiben können"; Kommunale Heime werden an Bedeutung gewinnen"

"test", Zeitschrift der Stiftung Warentest, Dezember 2020:
"Kaffee - Wachmacher mit Gesundheitsplus"; "Schokolade - Ein Stück vom Glück"; "Smartphones - Testsieder und Preisbrecher zum Fest"; "Tablets - Kampf der Systeme"; "thingy - Sporteln, messen, freuen"; "Arbeitsrecht - Keine Kündigung ohne Beweis"; "Corona-Pandemie - Reiserecht in Corona-Zeiten"; "Krankenhausaufenthalt - Was nach der Klinik wichtig ist"; "Covid-19 - Corona-Grundwissen für kalte Tage"; "Rotaviren - Schutz die Kleinsten".

"radiologie technologie", Zeitschrift von MTRA für Assistentinnen und Assistenten in der Medizinischen Radiologie, Dezember 2020:
"Kontrastmittelinjektion in der Computertomographie"; "Endlich: Lange überfällige Novellierung des MTA-Gesetzes ist auf dem Weg"; "Kommunikation ist nicht so einfach". ...

"CAREkonkret", Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege, 04.12.2020:
"20.000 neue Pflegehilfskraft-Stellen in Heimen / mehr Geld für Krankenkassen / Rettungsschirm verlängert - Das nächste Pflegegesetz"; "Altenheim Online-Konferenz: Perspektiven 2021 - Die Lehren aus der Krise"; "Die Auswirkungen der geplanten Pflegereform - Von Gewinnern und Verlierern"; "Betreutes Wohnen weitergedacht"; "Das ändert sich im nächsten Jahr"; "Eine Chance für die Professionalisierung"; "Selbstbestimmung und Würde im Heim - aktueller denn je".

"Podoloie", Journal für die professionelle Fußpflege, 12/2020:
"Das diabetische Fußsyndrom erkennen"; "Diabetiker-Füße schützen ..."; "Leber am Limit"; "Weg mit den Warzen". ...

"Rechtsdepesche", Sonderausgabe zum Interdisziplinären WundCongress, 2020:
Schwerpunkt: "Wundversorgung neu gedacht".

"Die Schwester / Der Pfleger", Die Fachzeitschrift für professionell Pflegende, 12/2020:
Zahlreiche Beiträge zu Covid-19 ... "Wie Krankenhaus-Pflegende die Pandemie erleben - Zwischen Angst und Pflichtbewusstsein"; "Situation auf den Intensivstationen - Es ist grob fahrlässig, Pflegende in der Pandemie zu überfordern"; "Pflegealltag in Corona-Zeiten - AHA+L im Detail"; "Freiwilligeninitiativen wider die Corona-Pandemie - Stille Reserve gesucht" .... Weitere Beiträge zu Pflegepraxis, Pflegewissenschaft, Pflegemanagement, Pflegebildung ...

"ProCare", Aktuelle Information, Fort- und Weiterbildung für Mitarbeiter der Gesundheits- und Krankenpflege, Heff 9 November 2020:
Schwerpunkt u.a.: "Endoskopiepflege - Professionelle Pflege erhöht Patientenautonomie"; "Pflegemanagement - Delegation im Krisenfall - Entscheidungen erleichtern" ...

"CAREkonkret", Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege, 27.11.2020:
"Refinanzierung der Corona-Schnelltests - Höhere Pauschale"; "Stambulante Hausgemeinschaft: Ruf nach bundesweiter Umsetzung wird immer lauter - Kommt jetzt der Durchbruch?"; "Förderung der Patientenschützer - Tägliche Corona-Tests in der Pflege"; "Testverordnung - Corona-Schnelltests: Die Kostenfragen sind entscheidend"; "Gezielt gegen den Klimawandel vorgehen"; "Fehlversorgung mit Neuroleptika bei Menschen mit Demenz"; Quarantäne-Anordnung muss befristet sein".

"Hessisches Ärzteblatt", 12/2020:
Schwerpunkt: Beiträge zur Corona-Pandemie - z.B. "Medizinrecht - "Maskenpflicht und Befreiungsattest"

"CAREkonkret", Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege, 20.11.2020:
"Zwischenbericht zum Stand der Konzertierten Aktion Pflege - Es muss noch besser werden"; "Refinanzierung der Personalkosten bei Corona-Schnelltests - Krankenhäuser: 12 Euro, Heime: 6 Euro"; "Pflegeleistungen - Jeder sechste Erstantrag wird abgelehnt"; Reform-Eckpunkte: Deckelung der Eigenanteile - Höhere ambulante Leistungen - Begrenzung der Kombinationsmöglichkeiten - Tagespflege: Verlierer der Reform?"; "Corona-Maßnahmen zusammengefasst - Lübecker Ampelsystem sorgt für Klarheit"; "Besuche in Pflegeheimen - Das sind die Regelungen in den Bundesländern"; "Anforderungen, Aufforderungen und Rahmenbedingungen für Schnelltests - Zahlreiche Herausforderungen für Pflegeeinrichtungen".

"Pflege daheim", Magazin für pflegende Angehörige, Ausgabe 2 - Winter 2020:
Schwerpunkt: "Nach der Pflege in einen anderen Job", "Corona und keine Ende - Wie kommen pflegende Angehörige da durch?" ...

Bild

Der Runde Tisch Demenz Neuss ist auch in Zeiten der Corona-Pandemie aktiv und hat zuletzt heute, 19.11.2020, im Rahmen der Steuerungsgruppe per Internet-Meeting in Verbindung gestanden und über die aktuellen Aktivitäten und weiteren Planungen für Menschen mit Demenz und deren Angehörige gesprochen.

Bild


Charlie: "Eines Tages werden wir alle sterben."
Snoopy: "Ja, aber an allen anderen Tagen nicht."


Bild


„Wir müssen noch ein paar Monate die Pobacken zusammenkneifen“

Bild
Prof. Dr. Lothar H. Wieler, Präsident des Robert Koch Instituts

"Angehörige pflegen", Das Magazin für die Pflege zu Hause, 4/20:
Schwerpunkt: "Sicher wohnen - Trotz Hilfebedürftigkeit selbständig leben" - "Ausschleichen von Mdikamenten", "Ärztliche und pflegerische Behandlungsfehler""Gedanken zum guten Altern"

"CAREkonkret", Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege, 13.11.2020:
"Kontaktbeschränkungen - Regelprüfungen wieder ausgesetzt"; "Niedersachsen plant freiwillige Arbeitszeitverlängerung - Die 60-Stunden-Woche"; "Ausbildungszahlen in den Pflegeberufen steigen - Mehr Menschen lernen Pflege"; "Corona: Forschungsprojekt untersucht Sterbebegleitung"; "Angst vor der 'Einsamkeit"; "Nur Behörden dürfen Isolierungen anordnen".

"Österreichische Zeitschrift für Pflegerecht", Zeitschrift für die Heim- und Pflegepraxis und Krankenanstalten - 5/2020:
"Langzeitpflege: Vergleich Österreich - Deutschland"; "Covid-19 und Hafgtung"

"Alt werden ist nichts für Weichlinge. Du fängst an, auseinanderzufallen, aber du musst dich nur zusammenreißen und wieder zusammenfügen. Vielleicht gefällt es dir nicht, älter zu werden, aber was ist die Alternative? Du bist hier. Nimm es an und umarme es. Setze deine Erfahrung ein, um anderen Menschen etwas zurückzugeben." - Iris Apfel

Bild


"Rechtsdepesche", Nov/Dez 2020:
Schwerpunkt: "Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz - Wie lässt sich der Expertenstandard in Pflegeeinrichtungen implementieren - ein Praxisbeispiel" ... "Widerruf der Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung ´Krankenschwester`- VG Braunschweig vom 30.06.2020 - 1 A 283/19" (> viewtopic.php?f=3&t=23849 ); "Externe Reinigung der Berufskleidung der Beschäftigten eines Altenpflegezentrums - VGH Württemberg vom 23.07.2020 - 6 S - 1589/18"; "Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in Arztpraxen - VHG München vom 29.05.2020 - 20 NE 1017" (> https://www.gesetze-bayern.de/Content/D ... eSupport=1 ); "Aufklärung vor einer Lebertransplantation - BGH 11.02.2020 - VI ZR 415/18"; "Bypass-Operation bei einer Patientin mit Diabetes und fortgeschrittener Herzkranzgefäßerkrankung - OLG Dresden vom 21.08.2020 - 4 U 1349/18" - Vorhaben der Bundesregierung - Gesetzentwurf zur Reform der technischen Assistenzberufe in der Medizin"; "Europäische Union - Chaos bei Corona - oder: Harmonie geht anders!"

"CAREkonkret", Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege, 06.11.2020:
"Statistisches Bundesamt - Pflegeausbildung ist gefragt"; "Corona-Maßnahmen in der Pflege - Ein schwieriger Spagat"; "24-Stunden-Pflege in Deutschland - Es bewegt sich nichts"; "Reform dr Pflegeversicherung - Knieling: Ambulante Pflege wird finanziell unattraktiver"; "Taschengeld ist auch im Pflegeheim pfändbar"; "Pflegeheime sind mit Schnelltests überfordert"; "Wer bekommt die Corona-Prämie?"

"BGWmagazin", 4/2020:
Schwerpunkt: "Sicher arbeiten mit Gefahrstoffen" ... "Corona-Update"; "Ehrenamtlich helfen - aber sicher!"; "Berufsgesundheit in der Kranken- und Altenpflege"; "Demenzpflege: Bessere Arbeitssituation durch Musik?"; "Das Bild der Pflege in den Medien"

"Die Schwester / Der Pfleger", 11 - 2020:
Schwerpunkt: "Digitale Chancen - Neue Technik für moderne Pflege" ... "Haftung für Hygienefehler"; "Darf der Arbeitgeber Namensschilder anonymisieren?"; "Impfen als Pflicht" ...

"Dr. med. Mabuse" - Nr. 248 (6/2020 November - Dezember)
Schwerpunkt: Public Health
Was ist eigentlich Public Health? Wo kommt diese Wissenschaft der öffentlichen Gesundheitsfürsorge her? Und an welchen Stellen begegnet man ihr im Alltag? Diesen und anderen Fragen gehen die AutorInnen unseres Schwerpunkts nach. Dabei geht es auch um die Rolle des Öffentlichen Gesundheitsdienstes in der Pandemiebekämpfung, das Präventionsgesetz, Nudging als Strategie für bessere Gesundheit, den ersten deutschen Gesundheitskiosk sowie einen Blick auf die globale öffentliche Gesundheit.
• Eine unsichtbare Erfolgsgeschichte. Von der Sozialmedizin zu Public Health (David Klemperer)
• Nicht mehr als „Projektitis“? Eine Bilanz nach fünf Jahren Präventionsgesetz (Raimund Geene)
• Der Patient im Mittelpunkt. Der erste deutsche Gesundheitskiosk bietet Beratungen in Hamburg an (Klaus Balzer)
• Eine Chance für eine zukunftsorientierte Entwicklung. Der Pakt für den Öffentlichen Gesundheitsdienst (Karin Geffert)
• Nur ein kleiner Schubs? Nudging als Strategie für eine bessere Gesundheit (Andrea Schiff und Hans-Ulrich Dallmann)
• Was uns COVID-19 lehrt. Die globale Perspektive ist unabdingbar (Maike Voss und Oliver Razum)
• Public Health. Bücher zum Weiterlesen
Außerdem:
• Medicus – Die Macht des Wissens. Eine medizinhistorische Ausstellung in Speyer (Assia Maria Harwazinski) • Schritte in die richtige Richtung. Die Reformvorhaben von Jens Spahn (Michael Graber-Dünow) • Versuch einer Spaltung. Impfen in der Apotheke (Wolf Andreas Fach) • Ein Gerechtigkeitsproblem. Debatte über Begrenzung der Eigenanteile für HeimbewohnerInnen (Wolfgang Wagner) • Vorsorge oder „Babyfernsehen“? Ultraschalluntersuchungen als familiäres Ereignis (Eva Sänger) • Treue und Vertrauen. Zwei grundlegende Werte für Pflege und Gesellschaft (Thomas Hax-Schoppenhorst) • Gesundheit anderswo: Weder Schutz noch Freiheit. Gesundheitsversorgung im Geflüchtetenlager Moria – vor dem katastrophalen Brand (Marlene Fießinger) • Xanax und Tilli. Jugendliche entdecken Lieblingsdrogen der Rapper (Gerd Glaeske) • Überleben im Gulag. Berichte eines ukrainischen Psychiaters über seine Haft (Semyon Gluzman) • Das IPReG – kein Gesetz im Sinne der Betroffenen (Oliver Tolmein) • Gesundheitsexperten von morgen: Nur Mütter als Hebammen? Der Einfluss eigener Geburtserfahrungen von Hebammen auf ihre Geburtshilfe (Shania Schulte und Martina Schlüter-Cruse) • Besser reich und gesund als arm und krank (Joseph Randersacker)

+++

Bund und Länder haben am 28.10.2020 umfängliche Corona-Auflagen vereinbart und sich damit vielfältige Kritik von den hart Betroffenen und Experten eingehandelt. Dies zurecht! Zu all dem gibt es - zusammengefasst - zahlreiche Informationen (einschließlich Video der Pressekonferenz): > viewtopic.php?f=6&t=23530&p=115771#p115771 > https://www.youtube.com/watch?v=wQJXmKq4XF8
Anmerkungen in Kürze: Es muss vorrangig darum gehen, diejenigen mit einschränkenden Maßnahmen wirkungsvoll zu treffen, die sich bisher nicht oder nur unzureichend an die gegebenen Hygieneregel gehalten haben. Daher gehören in der Tat private Treffen, Partys und Feste angesprochen und unterbunden. Dabei muss auch bedacht werden, dass in einem nicht unerheblichen Ausmaß Feiern in den migrantischen Bevölkerungskreisen stattfanden. Es gab z.B. Hochzeitsfeierlichkeiten mit über 200 Personen (die Medien berichteten lebhaft). ... Jetzt zu treffende Maßnahmen müssen im Übrigen längerfristig Wirkung erzielen. Es macht wenig Sinn, für vier Wochen umfassende Einschränkungen zu beschließen und dann zum Alltag zurückzukehren. Wir würden dann Anfang Januar 2021 vor der gleichen Infektionslage stehen. Die Corona-Pandemie wird uns noch länger beschäftigen und ohne wirksame Therapie bzw. Impfung auch nicht einfach verschwinden. Und das wussten wir schon im März/April 2020!
Angefügt ist noch eine Mitteilung für alle, die in diesem Jahr eine Krippe aufstellen wollen ….



Bild

+++

Bild

"test", Zeitschrift der Stiftung Warentest, November 2020:
"Lipödem - Dicke Beine - kein Grund zur Scham"; "Mittel mit Johanniskraut - Raus aus dem Tief".

Bild