Schuppenflechte - Gesundheitstelefon informiert

Allgemeine Informationen zu allen relevanten Themen einschließlich interessante Nachrichten aus dem weiten Gebiet der Medizin und Heilkunde (z.B. Studien- und Forschungsergebnisse)

Moderator: WernerSchell

Antworten
LZG RLP
Full Member
Beiträge: 206
Registriert: 02.12.2005, 11:48
Kontaktdaten:

Schuppenflechte - Gesundheitstelefon informiert

Beitrag von LZG RLP » 14.02.2020, 11:06

Sehr geehrte Damen und Herren,

gerne informieren wir Sie über die Themen des Gesundheitstelefons der LZG. Im Februar widmen wir uns der Gesundheit von Haut und Haar. In der zweiten Monatshälfte nehmen wir nun die Schuppenflechte in den Blick.

Bild

Wir freuen uns, wenn Sie den aktuellen Infotext veröffentlichen oder in Ihrem Medium auf das Gesundheitstelefon hinweisen. Hier eine Zusammenfassung:

Etwa zwei Millionen Betroffene in Deutschland leiden an Schuppenflechte, einer chronischen Hauterkrankung, die nicht heilbar ist. Die Symptome sind jedoch gut behandelbar. Ursache ist meistens eine genetische Veranlagung. Die Betroffenen empfinden diese Erkrankung oftmals als psychisch sehr belastend, da sie häufig mit Ausgrenzung und Vorurteilen konfrontiert werden. Daher ist Aufklärung über Entstehung, Therapie und Vorbeugung der Hauterkrankung wichtig.

Der aktuelle Servicetext der Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. (LZG) erläutert die Ursachen und Therapiemöglichkeiten von Schuppenflechte und gibt Tipps, wie man vorbeugend mit der Erkrankung umgehen kann. Der Text ist vom 16. bis 29. Februar 2020 rund um die Uhr über das Gesundheitstelefon unter der Telefonnummer 06131 2069-30 abzuhören. Außerdem können Interessierte den Text mit weiterführenden Links – auch über diesen Zeitraum hinaus – auf der Homepage der LZG unter www.gesundheitstelefon-rlp.de nachlesen.
Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. (LZG)
Hölderlinstraße 8, 55131 Mainz
Telefon: 06131 2069-0, Fax: 06131 2069-69, Internet: www.lzg-rlp.de

Antworten