Die Suche ergab 127 Treffer

von Bettina Olbing
18.12.2010, 10:52
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Fachkräftebedarf und –angebot im deutschen Gesundheitswesen
Antworten: 63
Zugriffe: 35351

Pflege-Dialog ein Flop - Pflegenotstand und kein Ende

.... Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerk sieht in dem am 07.12.2010 im Bundesgesundheitsministerium begonnenen Pflege-Dialog keinerlei Ansatzpunkte, die wirklichen Probleme in den Pflegesystemen zu hinterfragen und einer Lösung zuzuführen. .... Es wäre nach all dem vorrangig gewesen, darüber zu reden,...
von Bettina Olbing
13.12.2010, 11:44
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Minutenpflege - Rösler will weg davon
Antworten: 14
Zugriffe: 8892

Rösler verspricht bessere Bedingungen fuer Pflege

.... Roesler verspricht bessere Bedingungen fuer Pflege Hallo, ich fürchte, dass die von Rösler versprochenen Verbesserungen Ankündigungen bleiben. Denn, was bis jetzt an konkreten Korrekturen im Pflegesystem vorgesehen ist, reicht hinten und vorne nicht. In erster Linie müsste es um die Bekämpfung...
von Bettina Olbing
13.12.2010, 11:23
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Mindestlohn gegen Lohndumping in der Pflege
Antworten: 122
Zugriffe: 60559

Pflege - Mindestlohn und Dienstleistungsfreiheit

Pflege - Mindestlohn und Dienstleistungsfreiheit

Was geschieht eigentlich am 1.5.2011, wenn die Dienstleistungsfreiheit für zahlreiche Länder in Osteuropa uneingeschränkt Wirklichkeit wird? Wird dann der deutsche Pflegemarkt mit billigen Arbeitskräften aus Osteuropa überschwemmt?

Bettina
von Bettina Olbing
16.11.2010, 08:26
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Zeitdruck in der Pflege - mehr Pflegepersonal erforderlich!
Antworten: 36
Zugriffe: 21227

Pflege - Ausbildungs- und Einstellungsoffensive

Die Aktion des DBfK kommt spät, aber vielleicht nicht zu spät. Wie ich hier schon früher ausführte, brauchen wir eine Ausbildungs- und Einstellungsoffensive. Mehr Wertschätzung für die Pflege bedeutet auch bessere Vergütungen. Es müssen viele Dinge zusammen kommen. Die strukturellen Veränderungen de...
von Bettina Olbing
01.11.2010, 09:36
Forum: Termininfos; z.B. Veranstaltungen, TV
Thema: Patientenverfügung im Ärztealltag - TV 11.11.2010
Antworten: 14
Zugriffe: 8366

Patientenverfügung - Patientenwille entscheidet

.... mir war auch aufgefallen, dass der WDR-Film sehr ärzteorientiert ausgefallen war. Dass dieser Film natürlich von Ärzten und ihren Verbänden Lob und sogar eine Auszeichnung erhält, ist so gesehen folgerichtig. Aus Sicht der Patienten sind solche Einschätzungen aber nicht akzeptabel. Richtig war...
von Bettina Olbing
01.11.2010, 09:30
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Mitarbeiterbefragungen: Termin- und Leistungsdruck nimmt zu
Antworten: 6
Zugriffe: 3506

Pflegenotstand - erkennen und beheben

Das Institut sollte die Ergebnisse der Befragung dem AOK-Bundesverband und anderen Kassenverbänden deutlich machen. Belastungen am Arbeitsplatz sind besonders in den Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen an der Tagesordnung. Das muss man nicht einmal erfragen, das weiß doch eigentlich jeder. Der Pf...
von Bettina Olbing
01.11.2010, 09:20
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Chemo auf dem Sterbebett?
Antworten: 8
Zugriffe: 6261

Wahrheit am Sterbebett oder nur Aktionismus ?

Wahrheit am Sterbebett oder nur Aktionismus ? Zu diesem Thema sind mir auch einige Krankengeschichten bekannt, die aufzeigen, dass es mit der Wahrheit am Kranken- bzw. Sterbebett nicht weit her ist. Nicht selten werden in solchen Situationen noch diagnostische und therapeutische Verfahren eingesetz...
von Bettina Olbing
22.10.2010, 07:25
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Gesundheitssystem vor dem Kollaps - Fachkräftemangel
Antworten: 9
Zugriffe: 40916

Pflegefachkräfte in Deutschland qualifizieren

Siehe Forum: http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?p=55467#55467 http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?p=55468#55468 Es gibt im Moment zahlreiche Pressemitteilungen, die über Fachkräftemangel informieren. Es soll in den nächsten Jahrzehnten dramatisch werden. Solche Erkennt...
von Bettina Olbing
22.10.2010, 07:24
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Fachkräftebedarf und –angebot im deutschen Gesundheitswesen
Antworten: 63
Zugriffe: 35351

Pflegefachkräfte in Deutschland qualifizieren

Siehe Forum: http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?p=55467#55467 Es gibt im Moment zahlreiche Pressemitteilungen, die über Fachkräftemangel informieren. Es soll in den nächsten Jahrzehnten dramatisch werden. Solche Erkenntnisse sind nun wahrscheinlich nicht neu. Falls mit solchen Berich...
von Bettina Olbing
22.10.2010, 07:22
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Zeitdruck in der Pflege - mehr Pflegepersonal erforderlich!
Antworten: 36
Zugriffe: 21227

Pflegefachkräfte in Deutschland qualifizieren

Es gibt im Moment zahlreiche Pressemitteilungen, die über Fachkräftemangel informieren. Es soll in den nächsten Jahrzehnten dramatisch werden. Solche Erkenntnisse sind nun wahrscheinlich nicht neu. Falls mit solchen Berichten bewirkt werden soll, mehr ausländische Kräfte in die Pflege zu bringen, se...
von Bettina Olbing
09.10.2010, 09:29
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Pflegenotstand: ´Gelbe Karte an die Bundeskanzlerin`
Antworten: 68
Zugriffe: 62324

Pflegegipfel bei der Kanzlerin wäre vernünftig

Guten Morgen, wie hier herausgestellt wurde, wird ein Gipfelgespräch "Pflege" bei der Bundeskanzlerin als sinnvoll bzw. notwendig erachtet. Die diesbezüglichen Wünsche müssten im Kanzleramt angekommen sein. Man hört aber nichts mir von der politischen Führung. Will man das Problem aussitzen oder was...
von Bettina Olbing
09.10.2010, 09:18
Forum: Termininfos; z.B. Veranstaltungen, TV
Thema: Pflege-TÜV auf dem Prüfstand - Live beim DLF 06.10.2010
Antworten: 12
Zugriffe: 6943

Danke für Engagment im Interesse einer guten Pflege

Guten Morgen Herr Schell, ich danke nochmals für das gestern mit Ihnen geführte Telefongespräch. Ihre Hinweise haben mir sehr geholfen. Ich möchte auch gerne hier in den Kreis derjenigen eintreten, die Ihnen ein Lob für die genau richtigen und kompetenten Ausführungen bei der DLF-Sendung zum Pflege-...
von Bettina Olbing
29.09.2010, 08:41
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Arbeitsdienst in der Pflege
Antworten: 8
Zugriffe: 6866

Arbeitsdienst in der Pflege - völlig abwegig

....Dass wir erheblich mehr Pflegepersonal für die Pflegesysteme brauchen, ist eigentlich in Fachkreisen völlig unbestritten. Dass es insoweit aber eines Art Arbeitsdienstes bedarf, wird von niemandem ernsthaft angenommen. .... Wer von Arbeitsdienst oder freiwilligen Dienst redet, ohne gleichsam ei...
von Bettina Olbing
03.08.2010, 09:23
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Arbeit macht viele Menschen psychisch krank
Antworten: 126
Zugriffe: 69973

Arbeitsverdichtungen in der Pflege = Pflegenotstand

Ich denke, dass allein Arbeit die Menschen nicht krank macht. Es sind die konkreten unmenschlichen Umstände, unter den gearbeitet werden muss. So z.B. in der Pflege: zu wenig Personal, immer mehr Arbeitsverdichtungen. Die Folge sind u.a. auch Fehlzeiten - siehe dazu den Fehlzeiten-Report 2010: http:...
von Bettina Olbing
29.05.2010, 12:34
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Mindestlohn gegen Lohndumping in der Pflege
Antworten: 122
Zugriffe: 60559

Pflegenotstand beseitigen- Pflegemindestlohn keine Lösung

Hallo Leute, der Mindestlohn in der Pflege wird vielerorts als Fortschritt "gefeiert". Ich halte davon aber wenig bis garnichts. Der Pflegemindestlohn wird null Probleme in der Pflege lösen. Die Träger werden und können nicht mehr Lohnkosten verfügbar machen. Daher wird es zu Umschichtungen kommen m...