Die Suche ergab 901 Treffer

von Herbert Kunst
26.01.2014, 18:24
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Inkontinenzversorgung für Wachkomapatienten
Antworten: 3
Zugriffe: 2890

Inkontinenzversorgung für Wachkomapatienten

Sehr geehrte Frau Schneider, wir erleben leider eine zunehmende Ökonomisierung in allen Bereichen des Gesundheits- und Pflegesystems -> http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=4&t=19752 Konkret ist es wohl so, dass die Krankenkassen bezüglich der Hilfsmittel Verträge mit bestimmten Firm...
von Herbert Kunst
17.01.2014, 19:47
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Mehrheit der Deutschen für aktive Sterbehilfe
Antworten: 74
Zugriffe: 68756

Mehrheit der Deutschen für aktive Sterbehilfe

Mit Verlaub: Es wäre sehr hilfreich in der Debatte, wenn zumindestens die Begrifflichkeiten gewahrt bleiben. "Aktive Sterbehilfe" ist und bleibt voraussichtlich verboten. Die Strafrechtsnorm des § 216 StGB ist insoweit eindeutig. Es geht primär um eine weitere Liberalisierung der Suizidbeihilfe und...
von Herbert Kunst
07.01.2014, 10:08
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Pflegeheime müssen ihr medizinisches Netzwerk offenlegen
Antworten: 18
Zugriffe: 20149

Pflegeheime müssen ihr medizinisches Netzwerk offenlegen

Pflegeheime müssen ihr medizinisches Netzwerk offenlegen Hallo Herr Schell, es freut mich sehr, dass Sie mit Ihrer seit vielen Jahren erhobenen Forderung, Kooperationsvereinbarungen zwischen Heimen und Ärzteschaft abzuschließen, voran gekommen sind. Wir haben ja auch vor einiger Zeit darüber diskut...
von Herbert Kunst
07.01.2014, 09:59
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Geschäftsmäßige Hilfe zur Selbsttötung unter Strafe stellen
Antworten: 97
Zugriffe: 78678

Geschäftsmäßige Hilfe zur Selbsttötung unter Strafe stellen

Sterbebegleitung ja - aktive Sterbehilfe nein! ... Guten Morgen allerseits, dem o.a. Grundsatz kann man - nein, muss man - uneingeschränkt zustimmen. Unsere Verfassung bekennt sich zur Menschenwürde und schließt damit den staatlichen Lebensschutz mit ein. Eine Leidenspflicht wird damit in keiner We...
von Herbert Kunst
02.01.2014, 08:12
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Mehr Geld für die Pflege - Große Koalition gibt Signale ...
Antworten: 112
Zugriffe: 47965

Pflegenotstand - Hauptknackpunkt einer Pflegereform

Hallo und guten Morgen allerseits! dass Frau Moritz den Pflegenotstand (= fehlendes Personal für eine gute und zuwendungsorientierte Pflege) deutlich beschrieben hat, ist anerkennenswert. Insoweit hat sie sich um die Pflege verdient gemacht. Die beschriebene Möglichkeit, vor dem Bundesverfassungsger...
von Herbert Kunst
02.01.2014, 08:09
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Pflegenotstand verletzt systematisch das Grundgesetz
Antworten: 41
Zugriffe: 47695

Pflegenotstand – Bessere Pflege nur mit mehr Personal

Hallo und guten Morgen allerseits! dass Frau Moritz den Pflegenotstand (= fehlendes Personal für eine gute und zuwendungsorientierte Pflege) deutlich beschrieben hat, ist anerkennenswert. Insoweit hat sie sich um die Pflege verdient gemacht. Die beschriebene Möglichkeit, vor dem Bundesverfassungsger...
von Herbert Kunst
26.12.2013, 16:45
Forum: Tagesaktuelle Mitteilungen
Thema: Arznei für Ältere - Liste hilft bei Bewertung
Antworten: 3
Zugriffe: 7466

Arznei für Ältere - Liste hilft bei Bewertung

Eine gute Liste kann vielleicht helfen.
Aber entscheidend für die Medikation
bei älteren Menschen muss ein:
Weniger ist oft mehr!

H.K.
von Herbert Kunst
26.12.2013, 16:40
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Schwarzarbeit in der Pflege soll legalisiert werden
Antworten: 2
Zugriffe: 3479

Schwarzarbeit in der Pflege soll legalisiert werden

Ich halte die beschriebenen Absichten nicht für wirklich hilfreich, die bundesdeutschen Pflege-Rahmenbedingungen, so wie vielfach gefordert, zu verbessern. Es handelt sich nämlich allenfalls um das "Drehen an einem kleinen Schräubchen". Und dabei lenkt man von den großen Problemen ab. Es ist und bl...
von Herbert Kunst
25.12.2013, 08:01
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Pflegehölle - Nichts ist so, wie es scheint - Buchtipp
Antworten: 1
Zugriffe: 1481

Pflegehölle - Nichts ist so, wie es scheint

Hallo Forum, ich habe das kleine Büchlein, das sich als Roman versteht, gelesen. Das Buch greift einige Aspekte der bundesdeutschen Pflegesituation auf und macht daraus eine kleine Geschichte um einige Einzelfiguren, die es so oder so ähnlich natürlich geben kann. Der Pflegenotstand zieht sich wie e...
von Herbert Kunst
12.12.2013, 19:54
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Pflege-Zusatzversicherung auf privater Basis - ein Irrweg!
Antworten: 82
Zugriffe: 41925

"Dread Disease" Versicherung

Ich weiß nicht, ob dies der richtige Thread dafür ist, aber ich habe letzten etwas von einer sogenannten "Dread Disease" Versicherung gehört, mein Bruder hat diese abgeschlossen und mir mehr davon erzählt. Nun überlege ich mir diese auch zu zu legen bzw. ich weiß nicht ob ich meine Berufsunfähigkei...
von Herbert Kunst
05.12.2013, 17:50
Forum: Tagesaktuelle Mitteilungen
Thema: Demenz: Bis 2050 rund 135 Mio. Patienten erwartet
Antworten: 6
Zugriffe: 3509

2050 - 5 Mio. Menschen mit Demenz in der BDR

Das hier vorgestellte Zahlenmaterial stellt auf die weltweite Entwicklung ab. Um es für die BRD zu sagen: Im Jahr 2050 werden wir voraussichtlich über 3 Mio. Menschen in Deutschland mit einer dementiellen Erkrankung haben. Dies bei rd. 5 Mio. Menschen, die insgesamt als pflegebedürftig zu erwarten s...
von Herbert Kunst
05.12.2013, 17:45
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Pflegedienste als Quartiers-Versorger
Antworten: 4
Zugriffe: 3310

Pflegedienste als Quartiers-Versorger

Interessanter Beitrag. Für den Rhein-Kreis Neuss hat Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk bereits umfangreiche Vorschläge für die Bildung von Quartierskonzepten gemacht. Diese Vorschläge gehen weit über das hinaus, was in dem o.a. Beitrag von einem Pflegedienst erwartet wird. Alle Dienstleiter und die g...
von Herbert Kunst
02.12.2013, 15:37
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Mehr Geld für die Pflege - Große Koalition gibt Signale ...
Antworten: 112
Zugriffe: 47965

Mehr Geld für die Pflege - Große Koalition gibt Signale ...

Hallo Forum, die Koalitionsvereinbarung zu Gesundheitswesen und Pflege sind sehr allgemein gehalten und bedürfen der näheren Ausgestaltung. Man darf gespannt sein, wie sich die Regierung endgültig formiert und wie die entsprechenden Reformgesetze ausgestaltet werden. Im Moment gibt es wohl vielfält...
von Herbert Kunst
02.12.2013, 15:32
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Behandlung im Heim: Schmerztherapie leidet bei Demenz
Antworten: 5
Zugriffe: 10098

Behandlung im Heim: Mehr Sorgfalt ist angesagt

Hallo Forum, die Medikationsprobleme in den Heimen sind seit Jahren bekannt. Sie können wohl nur gelöst werden, wenn sich die Ärzte intensiver um die Patienten kümmern. Der Arzneimittelversorgung, auch bei den Heimbewohnern, erfordert mehr Aufmerksamkeit. Dabei darf es aber nicht darum gehen, immer...
von Herbert Kunst
28.11.2013, 15:52
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Mehr Geld für die Pflege - Große Koalition gibt Signale ...
Antworten: 112
Zugriffe: 47965

Neuer Pflegebedürftigkeitsbegriff kommt

KDA zu Koalitionsvertrag: Neuer Pflegebedürftigkeitsbegriff kommt Ich denke, dass ein neuer Pflegebedürftigkeitsbegriff kommen wird. Das haben jetzt alle Parteien kapiert. Insoweit besteht zweifelsfrei Handlungsbedarf. Allerdings darf man gespannt darauf sein, welche Gestalt dieser neue Begriff erf...