Die Suche ergab 231 Treffer

von Berti
18.09.2005, 10:58
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Dokumentation - Abzeichnen der Tätigkeiten
Antworten: 5
Zugriffe: 3893

Dokumentation - Abzeichnen der Tätigkeiten

Hallo Jule, wenn die beschriebene rechtswidrige Abzeichnungspraxis ihren Grund darin haben sollte, dass angeblich die Zuordnung vereinfacht wird, ist das wohl dummes Zeug. Die Zuordnung von Unterschriften und Handzeichen kann ganz einfach durch Namenslisten, die der Dokumentation beigefügt werden, e...
von Berti
17.09.2005, 11:32
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Dienstbesprechung in der Freizeit
Antworten: 8
Zugriffe: 10841

Dienstbesprechung = Arbeitszeit

Hallo jill, m.E. ist es nicht zulässig, in der Freizeit Dienstveranstaltungen anzusetzen. Siehe dazu im Forum die Texte unter http://www.wernerschell.de/cgi-bin/forum/YaBB.cgi?board=sonstiges;action=display;num=1125208522;start=2#2 http://www.wernerschell.de/cgi-bin/forum/YaBB.cgi?board=sonstiges;ac...
von Berti
17.09.2005, 11:21
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Dokumentation - Abzeichnen der Tätigkeiten
Antworten: 5
Zugriffe: 3893

Abzeichnen der Tätigkeiten

Hallo Jule, ohne auf Euren Einzelfall eingehen zu können: Ich bin der Auffassung, dass allein derjenige in einer Dokumentation abzuzeichnen hat, der aufgrund seiner Kompetenz tatsächlich tätig geworden ist - eine Handlung durchgeführt hat (und damit auch Durchführungsverantwortung trägt). Allenfalls...
von Berti
09.09.2005, 11:20
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Bettgitter in der Wohnung – Genehmigung?
Antworten: 4
Zugriffe: 4876

Bettgitter in der Wohnung – Genehmigung?

Hallo Susen,
zum Thema wurde bereits diskutiert. Alles klar?
Gruß Berti
von Berti
30.08.2005, 11:40
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Aus dem Frei holen – zulässig?
Antworten: 3
Zugriffe: 4548

Aus dem Frei holen – zulässig?

Ergänzende Beiträge in diesem Forum: http://www.wernerschell.de/cgi-bin/forum/YaBB.cgi?board=sonstiges;action=display;num=1058528553;start=5#5 http://www.wernerschell.de/cgi-bin/forum/YaBB.cgi?board=sonstiges;action=display;num=1058527365;start= http://www.wernerschell.de/cgi-bin/forum/YaBB.cgi?boar...
von Berti
29.08.2005, 11:10
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Aus dem Frei holen – zulässig?
Antworten: 3
Zugriffe: 4548

Aus dem Frei holen – zulässig? Nein!

... Aus dem Frei holen – zulässig? --- Zur Zeit wird darüber wieder einmal heftig diskutiert. .... Hallo Gisela, eine auf den Einzelfall bezogene Rechtsberatung ist nicht möglich. Daher lässt sich nur ganz allgemein sagen, das es Ausfluss des Persönlichkeitsrechts des Arbeitnehmers ist, dass die ar...
von Berti
04.08.2005, 20:59
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Versetzung von Kinderkrankenschwestern
Antworten: 4
Zugriffe: 5096

Kinderkrankenschwestern in Erwachsenenpflege?

Hallo, das Thema wurde bereits in diesem Forum angesprochen. Dabei wurden zahlreiche Hinweise gegeben, die Aufschluss über die Rechtslage geben. Siehe Kinderkrankenschwestern in Erwachsenenpflege?       http://www.wernerschell.de/cgi-bin/forum/YaBB.cgi?board=pflege;action=display;num=1105263280;star...
von Berti
03.08.2005, 11:24
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Arbeitszeugnis: Anforderungen / Zeugniscode
Antworten: 14
Zugriffe: 21920

Arbeitszeugnis für Pflegeschüler/Innen?

Hallo MitleserInnen, damit keine Missverständnisse aufkommen, die vorstehende Beitrag von Personalverlag.de, der davon spricht, dass Auszubildende einen Zeugnisanspruch haben, gilt nicht für SchülerInnen in der Krankenpflege. Im Krankenpflegegesetz ist nämlich nicht ausdrücklich geregelt, dass ein Z...
von Berti
02.08.2005, 19:55
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Behindertes Kind als Schaden ?
Antworten: 5
Zugriffe: 6798

Behindertes Kind als Schaden ?

Behindertes Kind als Schaden ? Siehe auch: Ulrike Riedel: "Kind als Schaden" : die höchstrichterliche Rechtsprechung zur Arzthaftung für den Kindesunterhalt Quelle: http://www.socialnet.de/rezensionen/1205.php Zur Arzthaftung bei fehlgeschlagener Sterilisation und fehlerhafter genetischer Beratung S...
von Berti
11.07.2005, 11:21
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Ernährung & Flüssigkeitsversorgung verbessern
Antworten: 115
Zugriffe: 97585

Informationen zur enteralen Ernährung

Enterale Ernährung: Ethische und rechtliche Gesichtspunkte Quelle: http://www.uni-duesseldorf.de/WWW/AWMF/ll/ern-003.htm Siehe auch unter http://www.uni-duesseldorf.de/WWW/AWMF/ll/ern-004.htm http://www.google.de/search?q=cache:9J_t_v6IAQMJ:www.hsm-bonn.de/docs/PEG12.doc+Sondenern%C3%A4hrung+Ethik&h...
von Berti
06.07.2005, 11:09
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Falscheintragungen Pflegedokumentation
Antworten: 2
Zugriffe: 2923

Falscheintragungen Pflegedokumentation

... Ist eine im Voraus eingetragene und abgezeichnete Lagerung  im Protokoll, oder z.B. eine Angabe im Trinkprotokoll, dass eine Menge, z. B. 200 ml, angeblich getrunken worden seien , eine Urkundenfälschung, und kann dies zur Anzeige gebracht werden. .... Hallo connie, ob bestimmte Handlungen eine...
von Berti
28.06.2005, 18:33
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Gewalt in der Pflege / Häusliche Gewalt
Antworten: 45
Zugriffe: 33881

Gewalt in der Pflege - Literatur

Gewalt in der Pflege

Literaturübersicht zum Thema unter
http://agp.kda.de/literatur/literatur2.htm
von Berti
28.06.2005, 18:31
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Pflegemängel - Abhilfe?
Antworten: 103
Zugriffe: 58564

Gewalt in der Pflege

Gewalt in der Pflege

Literaturübersicht zum Thema unter
http://agp.kda.de/literatur/literatur2.htm
von Berti
26.06.2005, 15:01
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Kopie des Dienstplanes an Arbeitnehmer?
Antworten: 1
Zugriffe: 4086

Kopie des Dienstplanes an Arbeitnehmer?

  .... ist es aus datenschutzrechtlichen Bedingungen wirklich verboten, einen Dienstplan, der für eine bestimmte Personengruppe öffentlich ausliegt, ihn für diese Personengruppe zur Mitnahme zu kopieren? Wenn ja, wo finde ich diese Entscheidung? .... Hallo Axel, wenn ein Dienstplan, denjenigen Pers...
von Berti
11.06.2005, 11:08
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Rechtliche Betreuung & Offenbarungspflichten
Antworten: 2
Zugriffe: 2986

Ehefrau als Rechtliche Betreuerin?

Hallo Helge, offensichtlich geht es bei den Ermittlungen des Amtsgerichts um die Vorbereitungen für die Einsetzung eines Rechtlichen Betreuers (nicht Bevollmächtigten). Angaben zur Lebenssituation (Vermögen usw.) braucht das Gericht wahrscheinlich, um den Umfang der Aufgaben eines Betreuers exakt fe...