Die Suche ergab 126 Treffer

von Nursing-Neuss
07.01.2012, 08:17
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Pflege: Zeitnot geht auf die Nerven
Antworten: 6
Zugriffe: 4295

Nachtwache statt Fixierung

Nachtwache statt Anbindung an`s Bett Die Botschaft Nachtwache statt Fixierung (oder so ähnlich) http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?t=16756 hört sich gut an. Solch eine personelle Zuwendung ist auch mehr als wunschenswert. Allerdings lassen die gegebenen Stellenschlüssel in Krankenhä...
von Nursing-Neuss
20.12.2011, 09:03
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Pflegeausbildung nur noch für Abiturienten?
Antworten: 71
Zugriffe: 37890

Pflegetätigkeit verdient hohe Anerkennung

.... Die Pflegetätigkeit verdient zweifelsfrei hohe Anerkennung. Wertschätzung und Anerkennung weiter auszubauen, ist begrüßenswert. Insoweit sind z.B. deutlich höhere Vergütungen nicht verkehrt. Was aber weniger sinnvoll erscheint, wäre die Anhebung der Berufs-Einstiegvoraussetzungen. Pflegende so...
von Nursing-Neuss
17.12.2011, 14:44
Forum: Tagesaktuelle Mitteilungen
Thema: Frohe Weihnachten und alles Gute im neuen Jahr 2012
Antworten: 18
Zugriffe: 6440

Alles Gute

Danke für die vielfältigen Informationen und die Möglichkeit zum Gedankenaustausch.
Alles Gute für die bevorstehenden Feiertage und das Neue Jahr - auch von mir!

Nursing Neuss
von Nursing-Neuss
14.12.2011, 15:06
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Patientenbeauftragte NRW - Dr. Eleftheria Lehmann
Antworten: 1
Zugriffe: 1388

Beauftragter für die Belange pflegebedürftiger Menschen

Über die Nützlichkeit eines Patientenbeauftragten für NRW kann man geteilter Meinung sein. Dies auch deshalb, weil es insoweit bereits einen Beauftragten beim BMG mit bundesweiter Zuständigkeit gibt. Im Übrigen gibt es Patientenfürsprecher an den Krankenhäusern des Landes. M.E. wäre es sinnvoller ge...
von Nursing-Neuss
08.12.2011, 14:04
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: GEZ: Neue Rundfunkgebühr ab 2013
Antworten: 15
Zugriffe: 11354

Heimbewohner müssen Rundfunkgebühr zahlen

Dem Vernehmen nach soll die neu gestaltete Rundfunkgebühr auch bei jedem Heimbewohner fällig werden. Eine Befreiungsmöglichkeit soll es insoweit nicht geben. Das wird bedeuten, dass die entsprechenden Kosten ggf. vom Taschengeld zu decken sind. Das wird eng für die Betroffenen. Das Taschengeld ist o...
von Nursing-Neuss
08.12.2011, 13:55
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Fachkräftemangel - Bündnis gestartet - Ablenkungsmanöver?
Antworten: 65
Zugriffe: 28304

Fachkräftemangel - eine Sprechblase der Arbeitgeberseite

Aus der Sicht einer Pflegekraft kann das arbeitgeberseitige Jammern über fehlende Fachkräfte nicht nachvollzogen werden. Es gibt - noch - ausreichend Pflegekräfte in Deutschland. Klar, dass der Bedarf in den nächsten Jahren deutlich zunehmen wird. Die Arbeitgeber jammern wohl überwiegend deshalb, we...
von Nursing-Neuss
05.11.2011, 08:43
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse
Antworten: 9
Zugriffe: 3352

Re: Anerkennung - aber auf deutsche Sprachkenntnisse achten

Rauel Kombüchen hat geschrieben: .... Daher muss der deutschen Sprache, als Kommunikationsmittel, große Aufmerksamkeit geschenkt werden. ...
Ja, das sehe ich genau so.
Nursing Neuss
von Nursing-Neuss
05.11.2011, 08:39
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Unzureichende Versorgung in der Kurzzeitpflege
Antworten: 8
Zugriffe: 2985

Pfleglich miteinander umgehen

.... Nicht nur die Angehörigen werden angegriffen, was ich noch viel schlimmer finde, sind die gegenseitigen Angriffe und Beschuldigen der professionell Pflegenden. .... Hallo Elke, ich kann den Unmut nachvollziehen. Herr Schell macht hier immer darauf aufmerksam, dass wir alle miteinander, im Inte...
von Nursing-Neuss
05.11.2011, 08:32
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Unzureichende Versorgung in der Kurzzeitpflege
Antworten: 8
Zugriffe: 2985

Mehr Pflegekräfte mit ausreichender Qualifizierung

...Nachdem ich zugesehen habe, wie eine Pflegefachkraft meinen Mann vom Bett in den Rollstuhl umgesetzt hat, kann ich nicht glauben, dass Mängel allein mit mehr Personal behoben werden können. ... Guten Morgen Elke, Rauel hat ja schon einige richtige Hinweise gegeben. Anzumerken ist aber darüber hi...
von Nursing-Neuss
18.10.2011, 07:01
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Aufstand in der Pflegebranche
Antworten: 38
Zugriffe: 20867

Pflegeaufstand - was läuft ?

Ich habe unter
viewtopic.php?t=16483
nach dem Sachstand zum angekündigten Pflegeaufstand gefragt. Wenn jemand Näheres weiß, wären Infos hilfreich. Danke.
Nursing Neuss
von Nursing-Neuss
18.10.2011, 06:59
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Pflege = bessere Arbeitsbedingungen nötig
Antworten: 9
Zugriffe: 3560

Pflegeaufstand

Es war kürzlich vom Pflegeaufstand die Rede:
viewtopic.php?t=16247
Ich höre und sehe davon nichts (mehr). Die besorgniserregenden Entwicklungen in den Betrieben geben m.E. Veranlassung, alsbald aktiv zu werden.
Nursing Neuss
von Nursing-Neuss
18.10.2011, 06:56
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Familienpflegezeit
Antworten: 113
Zugriffe: 44440

Familienpflegezeit

Hallo Christian, ich würde einmal mit der Sozial-Holdung in MG Kontakt aufnehmen. Siehe den Beitrag unter Genworth Financial und Sozial Holding Mönchengladbach schließen bundesweit ersten Vertrag über Familienpflegezeit-Versicherun http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?t=16172&highlight...
von Nursing-Neuss
18.10.2011, 06:56
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Konsequenzen des FPfZG für Unternehmen und Beschäftigte
Antworten: 6
Zugriffe: 1892

Familienpflegezeit

Hallo Christian, ich würde einmal mit der Sozial-Holdung in MG Kontakt aufnehmen. Siehe den Beitrag unter Genworth Financial und Sozial Holding Mönchengladbach schließen bundesweit ersten Vertrag über Familienpflegezeit-Versicherun http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?t=16172&highlight...
von Nursing-Neuss
17.10.2011, 09:08
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: So gut sind Pflegeheime in Neuss
Antworten: 11
Zugriffe: 2966

Pflegenoten - NGZ informiert auch über Kritik

Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk wurde im Rahmen der Recherchen für den heutigen Bericht in der Neuss-Grevenbroicher Zeitung befragt. Es wurde daraufhin ausgeführt, dass der sog. Pflege-TÜV weiterhin mehr als kritisch beurteilt wird. Solange die formalen Anforderungen, Dokumentation etc., im Vorder...
von Nursing-Neuss
13.10.2011, 17:04
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Pflege - Ökonomie kontra Pflegewissenschaft ?
Antworten: 18
Zugriffe: 5542

Menschenwürde - gesetzlich näher definiert

.... Die Leistungsfähigkeit der "Würdeklausel" ist demzufolge für den "Pflegealltag" höchst beschränkt und insofern darf nochmals nachgefragt werden, welche ganz konkrete Folgerungen sich dann hieraus ergeben? Nehmen wir die "Würdeklausel" ernst, denn dürfte es doch wohl in erster Linie keinen "Pfl...