Ambulante Pflegeberatung - Grundlagen und Konzepte für die Praxis - Buchtipp

Gesundheitswesen, Krankenhaus- und Heimwesen, Katastrophenschutz, Rettungsdienst, Arzneimittel- und Lebensmittelwesen, Infektionsschutzrecht, Sozialrecht (z.B. Krankenversicherung, Pflegeversicherung) einschl. Sozialhilfe und private Versorgung

Moderator: WernerSchell

Gesperrt
WernerSchell
Administrator
Beiträge: 22593
Registriert: 18.05.2003, 23:13

Ambulante Pflegeberatung - Grundlagen und Konzepte für die Praxis - Buchtipp

Beitrag von WernerSchell » 16.10.2019, 15:39

Buchtipp!

Anja Palesch

Ambulante Pflegeberatung
Grundlagen und Konzepte für die Praxis

Bild

Bild
2., erweiterte und überarbeitete Auflage 2019
ISBN: 978-3-17-035581-1
Seiten: 276
Illustrationen etc.: 11 Abb., 46 Tab.
Maße: 240mm x 170mm x 13mm
Preis: EUR 39,00


Derzeit sind in Deutschland ca. 2,8 Millionen Menschen pflegebedürftig. Durch gesetzliche Anpassungen hat die Ambulante Pflegeberatung einen hohen Stellenwert erlangt, der auch notwendig ist, um die Pflegebedürftigen und deren Angehörige besser zu informieren. Dadurch kann der Verbleib in der Häuslichkeit meist länger gewährleistet werden. Die meisten Pflegebedürftigen wünschen sich eine Versorgung im privaten Umfeld. Das Buch gibt einen Einblick in die aktuellen gesetzlichen Grundlagen, zeigt anhand von Fallbeispielen, wie Pflegeberatung abläuft und welches Handwerkszeug benötigt wird. Die thematischen Schwerpunkte, die Beratung von Privatversicherten und das Handlungskonzept Case Management im Rahmen der Pflegeberatung werden ebenfalls erläutert. Zusätzlich bietet das Buch wichtige Tipps, hilfreiche Checklisten und zahlreiche Formulare. Digitale Zusatzmaterialien beinhalten ausdruckbare Formulare, Tabellen und Checklisten.

Autorenporträt: Anja Palesch, exam. Krankenschwester, Diplom Pflegewissenschaftlerin (FH), Qualitätsmanagementbeauftragte (TÜV), Ehrenamtskoordinatorin, 15 Jahre Berufserfahrung in der Ambulanten Pflegeberatung, langjährige Teamleiterin der Pflegeberatung vor Ort bei COMPASS Private Pflegeberatung GmbH, freiberuflich tätig als systemischer Coach/Supervisorin

Quelle und weitere Informationen:
https://www.kohlhammer.de/wms/instances ... 7-035581-1
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss)
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/
Bild

Gesperrt