Spahns 9-Punkte-Plan für Apotheken - Eckpunkte-Papier vorgelegt

Gesundheitswesen, Krankenhaus- und Heimwesen, Katastrophenschutz, Rettungsdienst, Arzneimittel- und Lebensmittelwesen, Infektionsschutzrecht, Sozialrecht (z.B. Krankenversicherung, Pflegeversicherung) einschl. Sozialhilfe und private Versorgung

Moderator: WernerSchell

Gesperrt
WernerSchell
Administrator
Beiträge: 21440
Registriert: 18.05.2003, 23:13

Spahns 9-Punkte-Plan für Apotheken - Eckpunkte-Papier vorgelegt

Beitrag von WernerSchell » 15.04.2019, 06:49

Ärzte Zeitung vom 09.04.2019:

Neues Eckpunkte-Papier
Spahns 9-Punkte-Plan für Apotheken

Nach Ärzten und Pflegekräften nimmt der Gesundheitsminister nun die Apotheker ins Visier: Spahn will mittels Gesetz die Vor-Ort-Apotheke stärken – und etwa Impfungen erlauben. ... >>>> http://ods-mailing.springer-sbm.com/d-r ... &tags=test

Gesetzentwurf zur Stärkung der Apotheken
Spahn provoziert den Konflikt

Ein Kommentar von Wolfgang van den Bergh
Von wegen nur eine Ankündigung. In einem knappen Satz hatte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn beim Deutschen Apothekertag im Herbst 2018 geäußert, er könne sich vorstellen, dass in Apotheken künftig geimpft werde. Damit war der Stein ins Wasser geworfen, und er hat Kreise gezogen. ... >>> https://www.aerztezeitung.de/politik_ge ... flikt.html
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss)
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/
Bild

Gesperrt