§ 217 StGB - BVerfG lehnt einstweilige Anordnung ab

Rechtsbeziehung Patient – Therapeut / Krankenhaus / Pflegeeinrichtung, Patientenselbstbestimmung, Heilkunde (z.B. Sterbehilfe usw.), Patienten-Datenschutz (Schweigepflicht), Krankendokumentation, Haftung (z.B. bei Pflichtwidrigkeiten), Betreuungs- und Unterbringungsrecht

Moderator: WernerSchell

WernerSchell
Administrator
Beiträge: 22741
Registriert: 18.05.2003, 23:13

Dürfen Ärzte beim Suizidwunsch ihr Gewissen entscheiden lassen?

Beitrag von WernerSchell » 04.10.2018, 05:56

Ärzte Zeitung vom 04.10.2018:
Neutralität statt Ablehnung
Dürfen Ärzte beim Suizidwunsch ihr Gewissen entscheiden lassen?

Verbände aus Kanada und den Niederlanden drängen bei der Generalversammlung des Weltärztebundes auf einen Paradigmenwechsel in puncto Euthanasie und ärztlich assistiertem Suizid. mehr » https://www.aerztezeitung.de/nl/?sid=97 ... efpuryykqr
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss)
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/
Bild

WernerSchell
Administrator
Beiträge: 22741
Registriert: 18.05.2003, 23:13

Erhalten todkranke Patienten zu lange präventive Arzneien?

Beitrag von WernerSchell » 17.04.2019, 06:06

Ärzte Zeitung vom 17.04.2019:

Pharmakologische Sinnfrage
Erhalten todkranke Patienten zu lange präventive Arzneien?

Präventiv wirkende Medikamente benötigen Zeit, bis sie ihren Nutzen entfalten – Zeit, die todkranke Patienten oft nicht mehr haben. Arzneimittel zur Prävention bekommen sie trotzdem verordnet. Darauf weist nun erneut eine Studie aus Schweden hin. > http://ods-mailing.springer-sbm.com/d-r ... &tags=test

Bundesverfassungsgericht
Sterbehilfe-Verbot auf dem Prüfstand

Sterbehilfe als Dienstleistung steht in Deutschland unter Strafe. Dagegen wehren sich Schwerstkranke, Sterbehilfe-Vereine und Ärzte vor dem Bundesverfassungsgericht. > http://ods-mailing.springer-sbm.com/d-r ... &tags=test
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss)
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/
Bild

WernerSchell
Administrator
Beiträge: 22741
Registriert: 18.05.2003, 23:13

Das Recht darf zur Sterbehilfe nicht schweigen

Beitrag von WernerSchell » 17.04.2019, 06:24

Deutsches Ärzteblatt:
Das Recht darf zur Sterbehilfe nicht schweigen
Der Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Andreas Voßkuhle, hat vor falschen Erwartungen an das Verfahren zum Verbot der geschäftsmäßigen Sterbehilfe gewarnt. Es gehe nicht um die moralische ... > https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/ ... -schweigen
Abgabe von Suizidmitteln: Diskussion beginnt von Neuem > https://www.aerzteblatt.de/archiv/20580 ... -von-Neuem
Sterbehilfe: Ein Thema mit langer Geschichte > https://www.aerzteblatt.de/archiv/20325 ... Geschichte
Suizidmittel: Spahn verteidigt Nein zur Abgabe > https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/ ... zidmitteln
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss)
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/
Bild

WernerSchell
Administrator
Beiträge: 22741
Registriert: 18.05.2003, 23:13

Umfrage: Große Mehrheit für legale Sterbehilfe

Beitrag von WernerSchell » 05.07.2019, 15:03

Ärzte Zeitung vom 05.07.2019:
Umfrage
Große Mehrheit für legale Sterbehilfe

Zwei Drittel der Bundesbürger sprechen sich laut repräsentativer Umfrage für die aktive Sterbehilfe aus. Dabei gibt es ein Ost-West-Gefälle. ... > http://ods-mailing.springer-sbm.com/red ... 082D6653A2
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss)
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/
Bild

Gesperrt