Unterbringung eines Betreuten bei Medikation

Rechtsbeziehung Patient – Therapeut / Krankenhaus / Pflegeeinrichtung, Patientenselbstbestimmung, Heilkunde (z.B. Sterbehilfe usw.), Patienten-Datenschutz (Schweigepflicht), Krankendokumentation, Haftung (z.B. bei Pflichtwidrigkeiten), Betreuungs- und Unterbringungsrecht

Moderator: WernerSchell

Antworten
Herbert Kunst
phpBB God
Beiträge: 895
Registriert: 13.11.2005, 13:48

Unterbringung eines Betreuten bei Medikation

Beitrag von Herbert Kunst » 04.11.2011, 17:59

Die Unterbringung eines Betreuten ist nach § 1906 BGB unzulässig, wenn die Überwachung
der erforderlichen Medikamenteneinnahme auch durch einen Pflegedienst möglich ist.

Dies ergibt sich aus dem Beschluss des Bundesgerichtshofes vom 21. September 2011 - XII ZB 263/11 -
Quelle: http://juris.bundesgerichtshof.de/cgi-b ... 61&anz=499
Für menschenwürdige Pflege sind wir alle verantwortlich! - Dazu finde ich immer wieder gute Informationen unter http://www.wernerschell.de

Antworten