Liposuktion soll Kassenleistung werden - Frauen mit Lipödem schnell und unbürokratisch helfen

Gesundheitswesen, Krankenhaus- und Heimwesen, Katastrophenschutz, Rettungsdienst, Arzneimittel- und Lebensmittelwesen, Infektionsschutzrecht, Sozialrecht (z.B. Krankenversicherung, Pflegeversicherung) einschl. Sozialhilfe und private Versorgung

Moderator: WernerSchell

Gesperrt
WernerSchell
Administrator
Beiträge: 22039
Registriert: 18.05.2003, 23:13

Liposuktion - Spahn will über GKV-Leistung entscheiden Nach dem Willen von Jens Spahn soll s

Beitrag von WernerSchell » 14.01.2019, 07:29

Ärzte Zeitung vom 14.01.2019:

Verordnungsermächtigung geplant
Spahn will über GKV-Leistung entscheiden

Nach dem Willen von Jens Spahn soll sein Ministerium mehr Macht erhalten - und neue GKV-Leistungen ganz ohne GBA-Beschluss durchdrücken können, etwa Fettabsaugung. Diese Pläne verstören viele, doch es gibt auch Zustimmung. mehr » https://www.aerztezeitung.de/nl/?sid=97 ... efpuryykqr
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss)
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/
Bild

WernerSchell
Administrator
Beiträge: 22039
Registriert: 18.05.2003, 23:13

Liposuktion soll Kassenleistung werden - Frauen mit Lipödem schnell und unbürokratisch helfen

Beitrag von WernerSchell » 15.01.2019, 07:12

Bild Bild

Frauen mit Lipödem schnell und unbürokratisch helfen
Liposuktion soll Kassenleistung werden

Knapp drei Millionen Frauen leiden unter einer krankhaften Fettverteilungsstörung (Lipödem). Momentan werden die Kosten der Therapien nicht von der Krankenkasse übernommen. Das wollen wir ändern und diesen Frauen so schnell wie möglich und vor allem unbürokratisch helfen. Dazu haben wir einen Änderungsantrag zum Terminservice- und Versorgungsgesetz eingebracht, der noch vom Parlament beraten werden muss. Die Liposuktion (Fettabsaugung) bei Lipödem soll in der Folge per Rechtsverordnung dann Kassenleistung werden.

Bis zu drei Millionen Frauen mit krankhaften Fettverteilungsstörungen leiden täglich darunter, dass die Krankenkassen ihre Therapie nach einem Gerichtsurteil nicht bezahlen. Ihnen wollen wir schnell und unbürokratisch helfen.
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn
Quelle: Mitteilung des Bundesgesundheitsministeriums vom 11.01.2019
https://www.bundesgesundheitsministerium.de/lipoedem


+++
Siehe zum Thema weitere Informationen unter
> http://www.lipoedemportal.de/lipoedem-k ... agnose.htm
> https://www.medi.de/gesundheit/diagnose ... /lipoedem/
> https://rp-online.de/politik/deutschlan ... ioEQ6a4N4c


Bild
Lipödem Stadium II > http://www.lipoedemportal.de/lipoedem-k ... agnose.htm
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss)
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/
Bild

WernerSchell
Administrator
Beiträge: 22039
Registriert: 18.05.2003, 23:13

Liposuktion soll Kassenleistung werden - Frauen mit Lipödem schnell und unbürokratisch helfen

Beitrag von WernerSchell » 16.01.2019, 07:48

NDR Bild

Bild

Lipödem: Operation als Kassenleistung? Bei einem Lipödem werden die Beine oder Arme immer dicker. Vom unkontrollierten Wachstum des Fettgewebes sind v.a. Frauen betroffen Meist hilf nur eine Operation. Die NDR-Visite berichtete am 15.01.2019 in einem sehr informativen Beitrag (06,05 Min.) - abrufbar unter > https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/ ... 15694.html
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss)
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/
Bild

Gesperrt