Hospizdienst - Infoveranstaltung am 28.01.2015 in Erfttal

Wichtige Hinweise zu Veranstaltungen - z.B. >>> "Pro Pflege -Selbsthilfenetzwerk" - Radio- und TV-Sendungen.

Moderator: WernerSchell

Antworten
WernerSchell
Administrator
Beiträge: 22039
Registriert: 18.05.2003, 23:13

Hospizdienst - Infoveranstaltung am 28.01.2015 in Erfttal

Beitrag von WernerSchell » 28.01.2015, 07:24

Bürgerhaus Neuss - Erfttal in Trägerschaft des Sozialdienstes Katholischer Männer e.V.
(SKM) mit dem Projekt "Altersgerechte Hilfen" mit Lotsenpunkt Bürgerhaus Erfttal

Bild ..... Bild

Das Quartierskonzept in Neuss-Erfttal wurde am 18.01.2012 vereinbart und wird im Zusammenwirken verschiedener Akteure stets weiter ausgebaut. Besondere Aufmerksamkeit verdient der Lotsenpunkt - ein weiterer Baustein für die altengerechten Quartiershilfen in Erfttal. Das Konzept sieht vor, einen Brückenschlag zwischen rat- und hilfesuchenden älteren Menschen und den bereits vorhandenen und neu entstehenden Hilfs- und Beratungs- angeboten für diesen Personenkreis herzustellen. Das Bürgerhaus ist die Anlaufstelle. Ansprechpartner: Julia Kampmann, Dipl. Sozialarbeiterin, und Paul Petersen, Dipl. Sozialpädagoge
Näheres u.a. unter -> http://www.buergerhaus-erfttal.de/fnetzwerkerfttal.html

+++

Einladung

zu einer
Informationsveranstaltung
der altersgerechten Quartiershilfen
rund um die Erftmündung
im Neusser Süden


am Mittwoch 28.01.2015, 14.30 – 16.30 Uhr,
im „Bürgerhaus Erfttal“, Bedburger Straße 61, (41469) Neuss-Erfttal.


Thema:
Ambulanter Hospizdienst - Hilfe für sterbenskranke Menschen

Es ist vorgesehen, auf der Grundlage von Filmeinspielungen über die Begleitung von schwerstkranken Menschen und ihren Familien in der schwierigen Endphase ihres Lebens zu informieren. - Oft ist es der innigste Wunsch sterbenskranker Menschen, bis zu ihrem Tod in ihrem vertrauten Zuhause bleiben zu können. Der ambulante Hospizdienst unterstützt diese Menschen und ihre Angehörigen dabei, das möglich zu machen. …

Frau Birgit Lotz, Leiterin des Ambulanten Hospizdienstes der Augustinerinnen Neuss - cor unum -, Augustinusstr. 46, 41464 Neuss, Tel.: 02131/91 68 15, wird als Referentin anwesend sein und für nähere Erläuterungen und Fragen der Gäste zur Verfügung stehen.

Bild
Foto: Birgit Lotz

Eingeladen sind pflegebedürftige Menschen und Angehörige, PflegemitarbeiterInnen, Leitungskräfte in Pflegeeinrichtungen sowie alle interessierten BürgerInnen!

Der Eintritt ist frei!

Treff-Adresse: Bürgerhaus Erfttal, Bedburger Straße 61, 41469 Neuss- Erfttal

Bild

Wegbeschreibung: Mit dem Auto die A 57, Ausfahrt Neuss-Norf - Richtung Erfttal (Wegstrecke beschildert) fahren.
Bahnreisende fahren bis Neuss-Norf (S-Bahn-Station). Der Bahnhof ist vom Veranstaltungsort etwa 10 Minuten Fußweg entfernt.
Erfttal ist mit dem Bus (öffentlicher Nahverkehr Linie 849) gut erreichbar. Von der Haltestelle sind es nur wenige Meter bis zum
Veranstaltungsort.
- Übersichtskarten (Lage und Anfahrt) finden Sie in der Erfttaler Homepage unter:
http://www.neuss-erfttal.de/forum/viewt ... p?f=5&t=15

Parken im Umfeld des Veranstaltungsortes möglich; ggf. auch im Bereich 41469 Neuss (Norf),
Schellbergstraße (Bereich "Edeka") - Derikumer Hof >>>
Fußweg bis zum "Kontakt Erfttal" (8-10 Minuten in westlicher Richtung vorbei am Hotel Mercure).


Stand: 10.01.2015

+++
Zitat der Woche aus "CAREkonkret", Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege (21.02.2014):

"In der Pflege von Kranken, Alten und Sterbenden muss
die Achtung der Person an oberster Stelle stehen".


Bild

Der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick kritisierte am "Welttag der Kranken" (11. Februar 2014),
dass gerade in Altenheimen und Krankenhäusern oft die Stoppuhr bestimme, wie viel Zeit
ein Pfleger für einen Pflegebedürftigen oder Patienten habe.


Bild
+++
Der Newsletter Gesundheit des Rhein-Kreises Neuss - Ausgabe Januar 2015 - hat auf die o.a. Veranstaltung aufmerksam gemacht.
Neuss-Grevenbroicher Zeitung, Ausgabe vom 12.01.2015:
Es wird über die Informationsveranstaltungen am 20.01.2015 und 28.01.2015 zum Thema
Palliativversorgung und Hospizarbeit berichtet
.
Näheres dazu unter
viewtopic.php?f=7&t=20571
viewtopic.php?f=7&t=20743
Die Neuss-Grevenbroicher Zeitung machte heute, 28.01.2015, erneut auf die Veranstaltung aufmerksam!

Stand: 28.01.2015
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss)
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/
Bild

WernerSchell
Administrator
Beiträge: 22039
Registriert: 18.05.2003, 23:13

Hospizdienst - Infoveranstaltung am 28.01.2015 in Erfttal

Beitrag von WernerSchell » 29.01.2015, 07:38

Die Veranstaltung konnte erfolgreich durchgeführt werden. Film und Referat von Birgit Lotz
wurden mit großem Interesse aufgenommen. Folgerichtig entwickelte sich eine lebhafte
Diskussion mit den Gästen. Das Thema ergänzende Informationsschriften lagen zur kostenlosen
Mitnahme bereit.
Werner Schell
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss)
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/
Bild

Antworten