Schlaf- und Wachstörungen bei alten Menschen - Buchtipp

Allgemeine Informationen zu allen relevanten Themen einschließlich interessante Nachrichten aus dem weiten Gebiet der Medizin und Heilkunde (z.B. Studien- und Forschungsergebnisse)

Moderator: WernerSchell

Gesperrt
WernerSchell
Administrator
Beiträge: 20360
Registriert: 18.05.2003, 23:13

Schlaf- und Wachstörungen bei alten Menschen - Buchtipp

Beitrag von WernerSchell » 11.01.2017, 07:39

Buchtipp!

Prof. Dr. Vjenka Garms-Homolová

Schlaf- und Wachstörungen bei alten Menschen
Aktuelles Wissen für wirkungsvolle Interventionen
Gezielte Hilfe für einen besseren Schlaf


Bild

Schlütersche, Hannover 2016
144 Seiten
240 mm x 170 mm
Paperback
ISBN: 9783899933710
Preis: 29,95 Euro

Viele alte Menschen leiden an Schlafstörungen. Das ist nicht nur leidvoll, sondern hat auch Konsequenzen für die pflegerische Versorgung:
Denn aus Schlafproblemen können sich gravierende Risiken wie Dehydratation, Mangelernährung oder Adipositas und Stürze ableiten.
Mit Know-how und dem richtigen „Handwerkszeug“ können Pflegende hier helfen. Denn mit geeigneten Interventionen können Schlafstörungen
vermieden oder verringert werden. Dafür müssen Pflegekräfte Ursachen und Folgen von Schlafstörungen kennen. Dieses Wissen sowie die
entsprechenden Gegenmaßnahmen liefert dieses Buch – u.a. mit Checklisten und erfolgreichen Praxisbeispielen.

Auf den Punkt gebracht:
Menschen mit Schlafstörungen kompetent begleiten.
Praktische Hilfe für Pflegekräfte.
Mit vielen Best-Practice-Beispielen.


Quelle und weitere Informationen:
https://buecher.schluetersche.de/de/pfl ... 42371ADF6D
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss)
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/
Bild

Gesperrt