#schlafmitRDG – gemeinsam gesund schlafen

Allgemeine Informationen zu allen relevanten Themen einschließlich interessante Nachrichten aus dem weiten Gebiet der Medizin und Heilkunde (z.B. Studien- und Forschungsergebnisse)

Moderator: WernerSchell

Gesperrt
WernerSchell
Administrator
Beiträge: 20194
Registriert: 18.05.2003, 23:13

#schlafmitRDG – gemeinsam gesund schlafen

Beitrag von WernerSchell » 30.06.2016, 06:29

Zum Tag des Schlafes
#schlafmitRDG – gemeinsam gesund schlafen


Bild

Der G&S Verlag GbR und die Redaktion der „Rechtsdepesche für Gesundheitswesen“ (RDG) hat anlässlich des Tages des Schlafes (21.06.2016) eine Social Media-Aktion gestartet, um verstärkt auf die essenzielle Bedeutung des Schlafes hinzuweisen.
In dieser Aktion bitten wir Nutzer des Sozialen Netzwerkes Facebook, unter dem Hashtag #schlafmitRDG oder direkt auf unserer Seite https://www.facebook.com/Rechtsdepesche/?fref=nf# Fotos von sich beim Schlafen, Entspannen oder Ausruhen öffentlich zu posten. Damit soll in erster Linie das Thema in das Bewusstsein und den Fokus der Aufmerksamkeit gerückt werden. Als zusätzlichen Anreiz ist die Kampagne auch mit einer Spendenaktion verbunden. Sollten 500 Nutzer teilnehmen, so wird die Redaktion 500 Euro an das Kölner NOTEL, einer Notschlafstelle für obdachlose Suchtkranke, spenden. Und sollten doppelt so viele Nutzer mitmachen, wird die Summe ebenfalls verdoppelt.

Begleitend zur Foto-Aktion stellt die RDG auf ihrer Online-Plattform
( http://www.rechtsdepesche.de ) bereits seit Mitte Juni Beiträge bereit, in denen
beispielsweise Kurioses und Wissenswertes rund um die Themen Schlaf und
Schlafprobleme dargestellt oder Interviews, zum Beispiel mit dem
Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Stiftung Schlaf, geführt werden.
Die Aktion startete offiziell am 21.6.2016 und dauert bis zum 03.07. an.

Mehr Informationen unter der Kampagnen-Seite: http://www.rechtsdepesche.de/schlaf-mit-rdg/

Über den G&S Verlag GbR
Der G&S Verlag GbR ist ein gesundheitsrechtlicher Fachverlag mit Sitz in Köln. Herausgeber ist Prof. Dr. Volker
Großkopf von Katholischen Hochschule NRW, Fachbereich Gesundheitswesen. Seit 2003 gibt der Verlag die
gesundheitsrechtliche und -politische Fachzeitschrift Rechtsdepesche für das Gesundheitswesen heraus.

Kontakt und Ansprechpartner
Patryk Sabramowicz (sabramowicz@rechtsdepesche.de), Marco Di Bella ( dibella@rechtsdepesche.de )
G&S Verlag GbR, Salierring 48, 50677 Köln.
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss)
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/
Bild

Gesperrt