Frohe Weihnachten und alles Gute im neuen Jahr 2012

Allgemeine Informationen zu allen relevanten Themen einschließlich interessante Nachrichten aus dem weiten Gebiet der Medizin und Heilkunde (z.B. Studien- und Forschungsergebnisse)

Moderator: WernerSchell

WernerSchell
Administrator
Beiträge: 23871
Registriert: 18.05.2003, 23:13

Frohe Weihnachten und alles Gute im neuen Jahr 2012

Beitrag von WernerSchell » 13.12.2011, 14:47

Frohe Weihnachten und alles Gute im neuen Jahr 2012
wünschen Werner Schell und Team


Bild

Einfach Mensch sein

Wir haben größere Häuser, aber kleinere Familien,
mehr Bequemlichkeit aber weniger Zeit,
mehr Ausbildung, aber weniger Vernunft
mehr Kenntnisse, aber weniger Hausverstand,
mehr Experten, aber auch mehr Probleme,
mehr Medizin, aber weniger Gesundheit.
Wir haben unseren Besitz vervielfacht,
aber unsere Werte reduziert,
wir sprechen zu viel, lieben zu selten.

Wir wissen, wie man seinen Lebensunterhalt verdient,
aber nicht mehr, wie man lebt,
Wir kommen zum Mond, aber nicht mehr an die Tür des Nachbarn.
Wir haben den Weltraum erobert, aber nicht den Raum in uns.
Wir machen größere Dinge, aber nicht bessere,
Wir haben die Luft gereinigt, aber die Seelen verschmutzt,
Wir schreiben mehr, aber wissen weniger.
Wir planen mehr, aber erreichen weniger,
Wir haben gelernt schnell zu sein, aber wir können nicht warten.
Wir machen neue Computer, die mehr Informationen speichern
und eine Unmenge Kopien produzieren,
aber wir verkehren weniger miteinander.

Es ist die Zeit der kleinkarierten Seelen,
der leichten Produkte und der schwierigen Beziehungen.
Es ist die Zeit der Wegwerfwindeln und der Wegwerfmoral,
und es ist die Zeit der Pillen, die alles können:
sie erregen uns, sie beruhigen uns, sie töten uns.
Es ist die Zeit, wo wir die Wahl haben: Das Leben zu ändern!

Vergeßt nicht, mehr Zeit denen zu schenken, die ihr liebt,
weil sie nicht immer mit Euch sein werden.
Sagt ein gutes Wort denen, die Euch anschauen,
schenkt dem Menschen neben Euch eine heiße Umarmung,
denn sie ist der einzige Schatz, der von eurem Herzen kommt
und Euch nichts kostet.
Ein Kuß und eine Umarmung, die von Herzen kommen,
können alles Böse wiedergutmachen.

Geht Hand in Hand und schätzt die Augenblicke, wo ihr zusammen seid,
denn eines Tages wird dieser Mensch nicht mehr neben Euch sein.

Findet Zeit Euch zu lieben, findet Zeit miteinander zu sprechen,
findet Zeit, alles was Ihr zu sagen habt miteinander zu teilen,
- denn das Leben wird nicht gemessen an der Anzahl der Atemzüge,
sondern an der Anzahl der Augenblicke, die uns des Atems berauben.

George Carlin (US-Schauspieler – nach dem Tod seiner Frau)

Text übermittelt von Frau Roswitha Hiefinger - Danke!
Zuletzt geändert von WernerSchell am 02.01.2012, 07:50, insgesamt 1-mal geändert.
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss)
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/
Bild

Anja Jansen
Sr. Member
Beiträge: 410
Registriert: 05.12.2005, 08:38

Danke und alles Gute !

Beitrag von Anja Jansen » 15.12.2011, 08:47

Sehr geehrter Herr Schell und Team,
ich wünsche frohe Feiertage und alles Gute im Neuen Jahr. Danke auch für Ihre unermüdliche Arbeit Pro Pflege !
Herzliche Grüße
Ihre Anja Jansen
Es ist mehr Aufmerksamkeit für dementiell erkrankte Menschen nötig. Unser Pflegesystem braucht deshalb eine grundlegende Reform!

Bettina Olbing
Full Member
Beiträge: 124
Registriert: 14.11.2005, 09:13

Dank und gute Wünsche nach Neuss

Beitrag von Bettina Olbing » 15.12.2011, 18:07

Guten Tag Herr Schell,
das Jahr neigt sich dem Ende zu. Dies nehme ich zum Anlass, mich ganz herzlich für die vielen hervorragenden Informationen und Aktivitäten Pro Pflege zu bedanken.
Ich wünsche ein frohes Weihnachten und alles Gute in dem anstehenden neuen Jahr!
Viele Grüße
Bettina Olbing

Wünsche zum neuen Jahr

Ein bisschen mehr Friede und weniger Streit.
Ein bisschen mehr Güte und weniger Neid.
Ein bisschen mehr Liebe und weniger Hass.
Ein bisschen mehr Wahrheit - das wäre was.

Statt so viel Unrast ein bisschen mehr Ruh.
Statt immer nur Ich ein bisschen mehr Du.
Statt Angst und Hemmung ein bisschen mehr Mut.
Und Kraft zum Handeln - das wäre gut.

In Trübsal und Dunkel ein bisschen mehr Licht.
Kein quälend Verlangen, ein bisschen Verzicht.
Und viel mehr Blumen, solange es geht.
Nicht erst an Gräbern - da blühn sie zu spät.

Ziel sei der Friede des Herzens.
Besseres weiß ich nicht.

Peter Rosegger (1843-1918)
Zuletzt geändert von Bettina Olbing am 22.12.2011, 17:17, insgesamt 1-mal geändert.
Pro Pflege - was denn sonst!

Sabrina Merck
Sr. Member
Beiträge: 434
Registriert: 18.05.2007, 10:32

Für das Engagement ein herzliches Danke !

Beitrag von Sabrina Merck » 16.12.2011, 08:43

Guten Morgen!

Herr Schell ich danke für Ihr Engagement zu Gunsten besserer Pflege-Rahmenbedingungen. Bleiben Sie dran!
Ich wünsche ebenfalls frohe Feiertage und ein gutes Jahr 2012, bleiben oder werden Sie gesund.

Liebe Grüße
Sabrina Merck
Dem Pflegesystem und den pflegebedürftigen Menschen muss mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden! Daher:
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk!
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de

conny24
Jr. Member
Beiträge: 99
Registriert: 20.09.2007, 13:54

Dank und gute Wünsche !

Beitrag von conny24 » 16.12.2011, 10:00

Ich schließe mich dem Dank und den guten Wünschen hier gerne an!
Conny 24
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss) tritt für menschenwürdige Pflege ein - jetzt und überall! - Näheres unter:
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de

Nursing-Neuss
Full Member
Beiträge: 126
Registriert: 27.09.2008, 12:28

Alles Gute

Beitrag von Nursing-Neuss » 17.12.2011, 14:44

Danke für die vielfältigen Informationen und die Möglichkeit zum Gedankenaustausch.
Alles Gute für die bevorstehenden Feiertage und das Neue Jahr - auch von mir!

Nursing Neuss
Das Pflegesystem muss grundlegend reformiert werden. U.a. ist deutlich mehr Pflegepersonal erforderlich!

Gaby Modig
phpBB God
Beiträge: 1292
Registriert: 13.11.2005, 13:58

Gruß mit den besten Wünschen

Beitrag von Gaby Modig » 19.12.2011, 07:13

Guten Morgen!

Ein früher Gruß mit den besten Wünschen für die bevorstehenden Feiertage und guten Rutsch ins Neue Jahr!

Lb. Grüße
Gaby Modig
Pflegesystem verbessern - weg von der Minutenpflege. Mehr Pflegepersonal ist vonnöten!

Bajuware
Jr. Member
Beiträge: 91
Registriert: 15.06.2008, 06:36

... frohes Fest und ein gutes Neues Jahr ....

Beitrag von Bajuware » 19.12.2011, 18:46

Allen hier im Forum frohes Fest und ein gutes Neues Jahr!
Besonderer Dank dem Team für stets aktuelle und gute Informationen.
Da kann man nur sagen: Weiter so!

Grüß Gott
Bajuware
Die Rahmenbedingungen des Pflegesystems stimmen nicht (mehr)! Dies gilt es zu beklagen. Pflegebedürftige und Pflegepersonal leiden unter dem System. - Verantwortungsträger sind gefordert!

Dieter Radke
Full Member
Beiträge: 168
Registriert: 13.11.2005, 16:46

Beitrag von Dieter Radke » 20.12.2011, 17:09

Auch von mir an alle, die hier werkeln und schreiben:
Frohe Feiertage und ein gutes Neues Jahr!
Dieter Radke
Menschenwürdige Pflege ohne Ausnahme! - Dafür müssen wir alle eintreten.

PflegeCologne
phpBB God
Beiträge: 734
Registriert: 23.09.2007, 09:47

Danke .... !

Beitrag von PflegeCologne » 21.12.2011, 08:05

Lieber Herr Schell,
für Ihr Engagement in Sachen "Pflege" sage ich ein herzliches Danke. Ich denke, dass Sie mit Ihren Aktivitäten schon einiges bewegt haben und würde es daher sehr begrüßen, wenn Sie "am Ball" bleiben könnten.
Für die bevorstehenden Feiertage und das Neue Jahr wünsche ich Ihnen an dieser Stelle alles Gute!
Ihre Pflege Cologne
Alzheimer - eine Krankheit, die mehr Aufmerksamkeit erfordert! - Pflegesystem muss dem angepasst werden, auch, wenn es teurer wird! - Ich bin dabei:
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de

Taube
Jr. Member
Beiträge: 54
Registriert: 11.05.2008, 08:44

Grüße und gute Wünsche in alle Richtungen

Beitrag von Taube » 24.12.2011, 08:25

Guten Morgen Forum,
ich bin eifrige Leserin in diesem Forum. Daher bin ich über die vielfältigen Entwicklungen im Gesundheits- und Pflegesystem einschließlich der gebotenen Kritik bestens informiert.
Ich schließe mich gerne den guten Wünschen für die Weihnachtsfeiertage und für das Neue Jahr an - wünsche in alle Richtungen das Beste.
Liebe Grüße
von Taube
Pflegesystem reformieren - Pflegebegriff erweitern und Finanzierung nachhaltig sichern!
Ich unterstütze daher:
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss)
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de

Karl Büser
Full Member
Beiträge: 112
Registriert: 14.11.2005, 09:10

wünsche alles Gute

Beitrag von Karl Büser » 24.12.2011, 09:22

Hallo Hr. Schell und Forum!

Ich danke für die hoch interessanten Informationen in dieser Website und wünsche allerseits frohe und besinnliche Feiertage.
Für das neue Jahr 2012 alles Gute - für Sie und für all diejenigen, die ich über diese Mitteilung erreiche.

Mit freundlichem Gruß
Karl Büser
Die Würde des Menschen ist unantastbar - immer und ausnahmslos! Ich unterstütze daher Aktivitäten, die uns diesem Ziel näher bringen! Danke für Infos unter http://www.wernerschell.de

Cicero
Sr. Member
Beiträge: 388
Registriert: 30.06.2007, 10:11

Dank und gute Wünsche nach Neuss

Beitrag von Cicero » 24.12.2011, 13:55

Bettina Olbing hat geschrieben: ... das Jahr neigt sich dem Ende zu. Dies nehme ich zum Anlass, mich ganz herzlich für die vielen hervorragenden Informationen und Aktivitäten Pro Pflege zu bedanken.
Ich wünsche ein frohes Weihnachten und alles Gute in dem anstehenden neuen Jahr! ....
Ich kann mich dem nur anschließen und wünsche erholsame und besinnliche Feiertage!
Cicero
Politisch interessierter Pflegefan!
Im Gleichklang: Frieden - Ausgleich - Demokratie - und: "Die Menschenwürde ist unantastbar"!

Ina Böhmer
Jr. Member
Beiträge: 90
Registriert: 17.11.2005, 08:31

Alles Gute

Beitrag von Ina Böhmer » 26.12.2011, 09:59

Ich wünsche allen, die hier mitschreiben-/lesen weiterhin erholsame Feiertage und gutes Gelingen im anstehenden neuen Jahr 2012!
Danke auch für viele sehr gute Informationen im Forum bzw. im gesamten Internetangebot des Teams.
Ina
Der Pflegeberuf verdient mehr Anerkennung!

Rob Hüser
phpBB God
Beiträge: 612
Registriert: 13.11.2005, 16:47

Gute Wünsche und ein herzliches Danke

Beitrag von Rob Hüser » 29.12.2011, 08:29

Hallo und guten Morgen!

Ich schließe mich gerne den guten Wünschen an und hoffe, dass auch im neuen Jahr 2012 weiter lebhaft diskutiert werden kann. Ich selbst habe in vielfacher Hinsicht von den hier angebotenen Informationen profitiert und danke dafür herzlich.

Mit freundlichen Grüßen
Rob Hüser
Das Pflegesystem muss dringend zukunftsfest reformiert werden!

Antworten