Werner Schell mit Ehrenpreis des LVR ausgezeichnet

Allgemeine Informationen zu allen relevanten Themen einschließlich interessante Nachrichten aus dem weiten Gebiet der Medizin und Heilkunde (z.B. Studien- und Forschungsergebnisse)

Moderator: WernerSchell

WernerSchell
Administrator
Beiträge: 23840
Registriert: 18.05.2003, 23:13

Bundesverdienstkreuz am Bande für Werner Schell

Beitrag von WernerSchell » 10.12.2013, 08:38

Werner Schell, Vorstand von Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk,
wird mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt!


Pressemitteilung des Rhein-Kreises Neuss vom 06.12.2013

Einladung an die Medien:

Landrat überreicht Bundesverdienstkreuz am Bande an Werner Schell
Termin: 12. Dezember, 13.30 Uhr
Ort: Kreishaus Neuss, Sitzungssaal (2. OG), Oberstr. 91, 41460 Neuss

Der Bundespräsident hat Werner Schell das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen. Landrat Hans-Jürgen Petrauschke überreicht dem Geehrten die Auszeichnung.
Werner Schell hat sich über Jahrzehnte hinweg im sozialen Bereich engagiert. Mit seinem Pro-Pflege-Selbsthilfenetzwerk, dem Neusser Pflegetreff und als Mitglied der
Gesundheitskonferenz des Rhein-Kreises Neuss setzt er sich für die Belange kranker, behinderter und benachteiligter Menschen ein.


Ich freue mich, wenn dieser Termin Ihre Aufmerksamkeit findet.

Quelle: Rhein-Kreis Neuss
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Daniel Oellers
Oberstr. 91
41460 Neuss
Tel: +49 2131 928 1332
Fax: +49 2131 928 81332
Email: Daniel.Oellers@rhein-kreis-neuss.de

Siehe auch den Bericht unter
http://www.ak-gewerkschafter.de/2013/12 ... -am-bande/
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss)
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/
Bild

scheller
Newbie
Beiträge: 22
Registriert: 17.05.2013, 10:34
Wohnort: Augsburg

Re: Werner Schell mit Ehrenpreis des LVR ausgezeichnet

Beitrag von scheller » 12.12.2013, 18:51

Sehr geehrter Herr Schell,

auch von mir eine verspätete Gratulation zum wohlverdienten Preis. Schön wenn gute Arbeit auch gewürdigt und anerkannt wird. Ich bin sicher, dass noch mehr Menschen auf Ihre Tätigkeiten aufmerksam werden.

MfG
Umfallen ist keine Schande, Liegenbleiben schon.

Antworten