Gesundheit für Pflegekräfte im Berufsalltag

Arbeits- und Arbeitsschutzrecht, Allgemeine Rechtskunde (einschließlich Staatsrecht), Zivilrecht (z.B. Erbrecht)

Moderator: WernerSchell

Gesperrt
WernerSchell
Administrator
Beiträge: 20151
Registriert: 18.05.2003, 23:13

Gesundheit für Pflegekräfte im Berufsalltag

Beitrag von WernerSchell » 08.02.2018, 07:25

Gesundheit für Pflegekräfte im Berufsalltag

Bild
Als pdf-Datei herunterladen > https://www.iga-info.de/fileadmin/redak ... raefte.pdf

Der Beruf als Pflegekraft stellt ein erfüllendes, aber auch forderndes Tätigkeitsfeld dar, das beispielsweise durch körperliche Anstrengungen und psychische Belastungen, Schichtarbeit und häufig sehr eng getaktete Arbeitsprozesse gekennzeichnet ist. Dies kann langfristig zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Die Pflegebranche steht im Vergleich zu anderen Berufszweigen bundesweit an der Spitze längerer krankheitsbedingter Fehlzeiten sowie hoher Fluktuation.

In der Broschüre werden praxisnahe Ideen vorgestellt, wie Prävention und betriebliche Gesundheitsförderung die Beschäftigungsfähigkeit und Gesundheit von Pflegekräften stärken und so die Verweildauer im Pflegeberuf erhöhen können. Hierfür wurden die Ergebnisse qualitativer Interviews mit Expertinnen und Experten aus der Praxis, einer Literaturrecherche sowie einer Fachtagung mit Pflegekräften herangezogen. Der iga.Wegweiser greift auch wichtige Themen wie Wertschätzung und Anerkennung auf und stellt die notwendigen Erfolgsfaktoren für die Einführung und die prozesshafte Implementierung von praxistauglichen Maßnahmen vor.

Ergänzende Downloads
Literaturangaben zum iga.Wegweiser Gesundheit für Pflegekräfte im Berufsalltag > https://www.iga-info.de/fileadmin/redak ... eratur.pdf

Quelle: https://www.iga-info.de/veroeffentlichu ... gekraefte/
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss)
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/
Bild

WernerSchell
Administrator
Beiträge: 20151
Registriert: 18.05.2003, 23:13

Prävention für Pflegefachkräfte

Beitrag von WernerSchell » 16.03.2018, 07:23

Ärzte Zeitung online, 09.02.2018
Bayern
Prävention für Pflegefachkräfte

Ein bayerisches Modellvorhaben soll die Gesundheit von Pflegekräften fördern.

MÜNCHEN. Gezielte Erholung für Pflegekräfte – dafür läuft in Bayern ein neues Modellprojekt namens "PflegePrevent". Durchgeführt wird es am Lehrstuhl für Public Health und Versorgungsforschung der Ludwig-Maximilians-Universität. "Die meisten Pflegekräfte sind sehr positiv eingestellt, und auch die meisten Einrichtungsleitungen", berichtet Gesundheitsforscherin Veronika Ehegartner auf Anfrage der "Ärzte Zeitung". Sie setzt die Studie um, bei der die Fachkräfte ein fünftägiges Präventionsprogramm in einem Kurort durchlaufen.
... (weiter lesen unter) ... https://www.aerztezeitung.de/politik_ge ... 4vention.x
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss)
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/
Bild

Gesperrt