Außerordentliche Kündigung - häufige Kurzerkrankungen

Arbeits- und Arbeitsschutzrecht, Allgemeine Rechtskunde (einschließlich Staatsrecht), Zivilrecht (z.B. Erbrecht)

Moderator: WernerSchell

Gesperrt
WernerSchell
Administrator
Beiträge: 20124
Registriert: 18.05.2003, 23:13

Außerordentliche Kündigung - häufige Kurzerkrankungen

Beitrag von WernerSchell » 17.07.2016, 06:20

Bild
Außerordentliche Kündigung - häufige Kurzerkrankungen

Urteil des Landesarbeitsgerichts (LArbG) Berlin-Brandenburg vom 27.08.2014 - 15 Sa 825/13 -
Bild

Leitsatz:
Zu prognostizierende Arbeitsunfähigkeitszeiten im Umfang von 17,4 Wochen pro Jahr und Entgeltfortzahlungskosten im Umfang von 14,7 Wochen jährlich können eine krankheitsbedingte außerordentliche Kündigung nicht rechtfertigen

Quelle und weitere Informationen:
http://www.gerichtsentscheidungen.berli ... focuspoint
http://www.dgbrechtsschutz.de/recht/arb ... uendigung/
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss)
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/
Bild

Gesperrt