Was ist Elterneigenschaft

Arbeits- und Arbeitsschutzrecht, Allgemeine Rechtskunde (einschließlich Staatsrecht), Zivilrecht (z.B. Erbrecht)

Moderator: WernerSchell

Antworten
blitzer2013
Newbie
Beiträge: 47
Registriert: 24.09.2013, 10:27

Was ist Elterneigenschaft

Beitrag von blitzer2013 » 13.03.2015, 08:46

Guten Tag,

wie ich schon erwähnt habe...ist diese Forum sehr interessant für mich. Doch nun Stelle ich zum Thema Pflege eine Frage ein.
Elternlose Bürger müssen in Deutschland mehr Steuern zahlen, als Bürgern die einer Elterneigenschaft nach gehen.Doch warum ist das so. Singles werden in der Regel mit der Steuerklasse I eingeteilt. Damit sind sie schon finanziell genug bestraft. Die meisten wollen nicht allein Leben, finden aber keinen passenden Partner für sich. Das ist manchmal nun mal so. Doch darauf hin wird der Betroffene noch mal bei der Pflegeabgabe auch bestraft....Geht das nicht gegen die Würde des Menschen???

Wie steht Ihr zu diesen Thema

WernerSchell
Administrator
Beiträge: 22595
Registriert: 18.05.2003, 23:13

Familien sind besonders schutzwürdig

Beitrag von WernerSchell » 23.03.2015, 07:51

Nach Art. 6 Grundgesetz ist die Familie besonders schutzwürdig.
Die Familien sind es, die in vielfältiger Weise das Gemeinwesen fördern und erhalten.
Daher sind unterschiedliche Regeln für die Besteuerung begründet.
Ob alles gut und richtig gestaltet ist, kann diskutiert werden.
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss)
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/
Bild

Antworten