"Sozialtourismus" ist Unwort des Jahres 2013

Gesundheitswesen, Krankenhaus- und Heimwesen, Katastrophenschutz, Rettungsdienst, Arzneimittel- und Lebensmittelwesen, Infektionsschutzrecht, Sozialrecht (z.B. Krankenversicherung, Pflegeversicherung) einschl. Sozialhilfe und private Versorgung

Moderator: WernerSchell

Antworten
Presse
phpBB God
Beiträge: 14257
Registriert: 10.11.2006, 12:44

"Sozialtourismus" ist Unwort des Jahres 2013

Beitrag von Presse » 15.01.2014, 07:31

Gekürt: "Sozialtourismus" ist Unwort des Jahres 2013
"Sozialtourismus" ist das "Unwort des Jahres 2013". "Von einigen Politikern und Medien wurde gezielt Stimmung
gegen unerwünschte Zuwanderer, insbesondere aus Osteuropa, gemacht", begründete die Jury unter Vorsitz der
Sprachwissenschaftlerin Nina Janich am Dienstag in Darmstad
mehr » http://www.aerztezeitung.de/nl/?sid=853 ... ama&n=3224

Rauel Kombüchen
phpBB God
Beiträge: 542
Registriert: 15.11.2005, 15:04

"Sozialtourismus" ist Unwort des Jahres 2013

Beitrag von Rauel Kombüchen » 16.01.2014, 08:32

Hallo Forum,
ob das Wort "Sozialtourismus" passt oder nicht, ist für mich nicht entscheidend.
Tatsache ist aber, dass nicht wenige Zuwanderer nur wegen der Sozialleistungen
nach Deutschland kommen. Das mögen manche Politiker oder Arbeitgebervertreter
verniedlichen. Wer sich aber umsieht, wird merken, dass vieles in dieser Gesellschaft
in Schieflage gerät. Und dies nicht nur in Städten wie Duisburg.
Darüber wird man reden dürfen oder müssen. Wer sich diesbezüglich meldet, darf
nicht gleich als "rechts" eingestuft werden.
MfG Rauel Kombüchen
Pflegeversicherung - Pflegebegriff erneuern und Finanzierung nachhaltig sichern! BürgerInnen müssen mehr Informationen erhalten - z.B. wg. Individualvorsorge!

Antworten