Albtraum Pflegeheim - Eine Altenpflegerin gibt Einblick in erbärmliche Zustände - Buchtipp

Pflegespezifische Themen; z.B. Delegation, Pflegedokumentation, Pflegefehler und Haftung, Berufsrecht der Pflegeberufe

Moderator: WernerSchell

Gesperrt
WernerSchell
Administrator
Beiträge: 23176
Registriert: 18.05.2003, 23:13

Albtraum Pflegeheim - Eine Altenpflegerin gibt Einblick in erbärmliche Zustände - Buchtipp

Beitrag von WernerSchell » 12.01.2020, 07:31

Buchtipp!

Eva Ohlerth | Dr. Frank Wittig

Albtraum Pflegeheim
Eine Altenpflegerin gibt Einblick in erbärmliche Zustände

Bild

riva, November 2019
Hardcover
256 Seiten
19,99 € inkl. MwSt.
ISBN: 978-3-7484-0083-7


Seit 30 Jahren arbeitet Eva Ohlerth in der Pflege. Die Altenpflegerin warnt: Der Personalmangel und der ständige Zeitdruck haben dazu geführt, dass unsere Senioren nicht mehr ausreichend versorgt werden. Manchmal werde alten Menschen sogar verwehrt, auf die Toilette zu gehen – einfach weil die Zeit und die Kräfte fehlen, sie aus dem Bett zu heben. Diese menschenunwürdigen Zustände müssen ein Ende haben. Aber nicht nur die Politik stehe in der Pflicht, auch die Pflegekräfte dürften sich nicht länger zu Handlangern der Heimbetreiber machen.
Zusammen mit dem Wissenschaftsjournalisten und Spiegel-Bestsellerautor Dr. Frank Wittig hat Ohlerth ein aufrüttelndes Buch geschrieben, das nicht nur die Missstände benennt, sondern auch Wege aus der Misere aufzeigt.

- Eva Ohlerth, Jahrgang 1959, arbeitet seit über 30 Jahren in der Pflege. Ihre Erfahrungen sammelte sie in sozialtherapeutischen Langzeiteinrichtungen, in der ambulanten Pflege und in verschiedenen Pflegeheimen im In- und Ausland. Sie war die erste Pflegekraft, die es wagte, die Missstände in den Altenpflegeheimen öffentlich anzuprangern.
Zum Autorenprofil von Eva Ohlerth
- Dr. Frank Wittig studierte Literaturwissenschaft und Psychologie und arbeitete als Wissenschaftsjournalist für verschiedene Magazine und Zeitungen. Seit 1996 ist er Redakteur und Autor beim Südwestrundfunk in der Abteilung Wissenschaft mit dem Schwerpunkt Medizin. Seine Bücher Die weiße Mafia und Krank durch Früherkennung sind Spiegel-Bestseller.


Quelle und weitere Informationen:
https://www.m-vg.de/audio-verlag-muench ... flegeheim/

Weiterführende Hinweise:
"Pflege-Notstand: Welche Lösungen gibt es?" - Eva Ohlert, Altenpflegerin, redete Klartext ... >>> viewtopic.php?f=3&t=22824&p=106545
Eva Ohlert war Podiumsgast beim (8.) Neusser Pflegetreff am 23.06.2009 >>> viewtopic.php?f=7&t=10946&p=44569
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss)
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/
Bild

Gesperrt