Bildungsprogramm für Beschäftigte/Interessenvertretungen in der Altenpflege

Pflegespezifische Themen; z.B. Delegation, Pflegedokumentation, Pflegefehler und Haftung, Berufsrecht der Pflegeberufe

Moderator: WernerSchell

Gesperrt
WernerSchell
Administrator
Beiträge: 22596
Registriert: 18.05.2003, 23:13

Bildungsprogramm für Beschäftigte/Interessenvertretungen in der Altenpflege

Beitrag von WernerSchell » 08.02.2019, 07:32

Ver.di Gesundheit und Soziales

Bild

An die Mitglieder der Bundesfachkommission Altenpflege
und alle an Altenpflege interessierten Kolleginnen und Kollegen


Liebe Kolleginnen und Kollegen,

auch für dieses Jahr haben wir gemeinsam mit unseren Trägern der gewerkschaftlichen Bildungsarbeit ein interessantes Bildungsprogramm speziell für unseren Fachbereich auch die Beine gestellt. Das Programm beinhaltet eine ganze Reihe von Seminaren, die für die Arbeit als betriebliche Interessenvertretung im Gesundheits- und Sozialwesen von zentraler Bedeutung sind.

Bild

Eine Vielzahl der Seminare sind inhaltlich auch für Beschäftigte/Interessenvertretungen in der Altenpflege von großer Relevanz.

Themen sind unter anderem:
• Dienstplanung,
• Arbeitszeit,
• Arbeits- und Gesundheitsschutz,
• Gefährdungsbeurteilung,
• Gewalt gegen Beschäftigte,
• Umgang mit krankheitsbedingten Fehlzeiten,
• Gleichstellung,
• Wirtschaftsausschuss,
• Aufsichtsratstätigkeit,
• Entlastung,
• Ausgründung,
• Ausfallkonzepte,
• wirtschaftliche Grundlagen in der Altenpflege,
• Um- und Neubau,
• Leiharbeit,
• Datenschutz,
• …

Neben den Seminaren, für die ihr eine Freistellung bzw. Kostenübernahme im Rahmen eurer Tätigkeit als Interessenvertretung erhalten könnt, bietet das Bildungsprogramm auch eine Reihe von (für ver.di-Mitglieder gebührenfreien) Seminaren die ihr im Rahmen des Bildungsurlaubes (außer Sachsen und Bayern) besuchen könnt. Schaut mal rein!

Über unser Bildungsprogramm des Fachbereichs hinaus gibt es noch eine großes Seminarangebot unserer Gesamtorganisation. Dieses findet ihr hier: https://bildungsportal.verdi.de/freie_s ... f2c&lang=1

Ihr seht, die Fülle ist riesig. Nutzt sie! 

Mit besten Grüßen
Matthias Gruß
Gewerkschaftssekretär
ver.di - Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft
Fachbereich Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen
Betriebs- und Branchenpolitik
Paula-Thiede-Ufer 10, 10179 Berlin

Tel.: (030) 6956-1832
Fax.: (030) 6956-3430
Mobil: (0151) 730 111 22
www.altenpflege.verdi.de
www.facebook.com/altenpflege.aktiv
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss)
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/
Bild

Gesperrt