Pflegediagnosen in der Altenpflege - Buchtipp

Pflegespezifische Themen; z.B. Delegation, Pflegedokumentation, Pflegefehler und Haftung, Berufsrecht der Pflegeberufe

Moderator: WernerSchell

Gesperrt
WernerSchell
Administrator
Beiträge: 20363
Registriert: 18.05.2003, 23:13

Pflegediagnosen in der Altenpflege - Buchtipp

Beitrag von WernerSchell » 28.03.2017, 07:05

Buchtipp!

Marlies Ehmann Ingrid Völkel

Pflegediagnosen in der Altenpflege
Der Weg zur pflegefachlichen Aussage

Bild

Verlag: Elsevier, München; Urban & Fischer, 5. Auflage 2016
Ausstattung/Bilder: XII, 252 S. 11 Farbabb. 240 mm
Deutsch
Abmessung: 241mm x 172mm x 15mm
Gewicht: 506g
ISBN-13: 9783437284625
ISBN-10: 3437284622
Best.Nr.: 45591471
EUR 29,99 inkl. MwSt.

Von der Diagnosenauswahl zur optimalen Formulierung
Was sind Pflegediagnosen? Welchen Stellenwert haben sie in der deutschen Altenpflege? Wie setze ich Pflegediagnosen einfach
und sicher im Pflegeprozess ein?
Diese und viele weitere Fragen beantwortet das bewährte Buch von Marlies Ehmann und Ingrid Völkel speziell für die Altenpflege.
In diesem Buch wird der Ursprung der Diagnosen in den NANDA-Diagnosen erklärt. Gleichzeitig bietet es Tipps im Diagnoseprozess:
Alle wichtigen Pflegediagnosen von der Diagnosenauswahl zur optimalen Formulierung für die Praxis vorbereitet und gleich einsetzbar.
Neu in der 5. Auflage:
Aktualisierung anhand neuer oder überarbeiteter Expertenstandards
Neuerungen aus dem Pflegestärkungsgesetz aufgenommen
Anwendbarkeit im Zusammenehang mit der Entbürokratisierung und dem SIS erklärt

Quelle:
http://www.buecher.de/shop/altenpflege/ ... /45591471/
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss)
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/
Bild

Gesperrt