Pfleger soll mehrfach gemordet haben

Rechtsbeziehung Patient – Therapeut / Krankenhaus / Pflegeeinrichtung, Patientenselbstbestimmung, Heilkunde (z.B. Sterbehilfe usw.), Patienten-Datenschutz (Schweigepflicht), Krankendokumentation, Haftung (z.B. bei Pflichtwidrigkeiten), Betreuungs- und Unterbringungsrecht

Moderator: WernerSchell

Gesperrt
WernerSchell
Administrator
Beiträge: 20522
Registriert: 18.05.2003, 23:13

Pfleger soll mehrfach gemordet haben

Beitrag von WernerSchell » 08.03.2018, 07:39

Die Rheinische Post berichtete am 07. bzw. 08.03.2018:

Fahndung nach Todesfall in Bayern
Verdächtiger Pfleger war auch in NRW im Einsatz


Bild
Quelle: RP - FOTO: Polizei München

München. Ein Pfleger steht unter Mordverdacht, weil er einen Rentner aus Bayern mit einer Insulinspritze getötet haben soll. Die Polizei prüft jetzt weitere ungeklärte Todesfälle - auch in Nordrhein-Westfalen. Hier starb ein Mann aus Mülheim an der Ruhr, zwei Monate nachdem der Pfleger ihn betreut hatte.
... (weiter lesen unter) ... http://www.rp-online.de/panorama/deutsc ... -1.7440092

+++
Ein ungelernter polnischer Pflegehelfer könnte eine Mordserie im häuslichen Milieu zu verantworten haben. Er hat in verschiedenen Bundesländern alte Menschen gepflegt – in Rheinland-Pfalz, Bayern, Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein und Brandenburg. Die Polizei bittet jeden, der sachdienliche Hinweise geben kann, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 11, 80333 München, Ettstraße 2, Telefon 089/2910-0 oder auch mit jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.
>>>
Wer hat diesen Mann gesehen?
Ein polnischer Pflegehelfer könnte eine Mordserie im häuslichen Milieu zu verantworten haben. Die Kripo bitte um Unterstützung. Der Verdächtige hat in Rheinland-Pfalz, Bayern, Baden-Württemberg, NRW, Schleswig-Holstein und Brandenburg gearbeitet.
... (weiter lesen unter) ... http://rdir.inxmail.com/schluetersche/d ... gn=201803a
Quelle: Pflegebrief Schlütersche
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss)
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/
Bild

WernerSchell
Administrator
Beiträge: 20522
Registriert: 18.05.2003, 23:13

Hilfspfleger wird eines zweiten Mordes verdächtigt

Beitrag von WernerSchell » 28.03.2018, 16:01

Ärzte Zeitung vom 28.03.2018:
Bayern
Hilfspfleger wird eines zweiten Mordes verdächtigt

Die Ermittlungen gegen einen Hilfspfleger aus München sind ausgeweitet worden. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft steht er nun unter Verdacht, einen zweiten Pflegebedürftigen getötet zu haben. mehr » https://www.aerztezeitung.de/nl/?sid=96 ... efpuryykqr
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss)
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/
Bild

WernerSchell
Administrator
Beiträge: 20522
Registriert: 18.05.2003, 23:13

Hilfspfleger soll sechs Senioren mit Insulin getötet haben

Beitrag von WernerSchell » 14.11.2018, 07:32

Ärzte Zeitung vom 14.11.2018:
Ermittlungen
Hilfspfleger soll sechs Senioren mit Insulin getötet haben

Ein Hilfspfleger spritzt zwölf Senioren Insulin, das sie gar nicht brauchen – sechs davon sterben. Die Ermittler finden bei dem 36 Jahre alten Polen ein merkwürdiges Motiv. mehr » https://www.aerztezeitung.de/nl/?sid=97 ... efpuryykqr
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss)
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/
Bild

Gesperrt