Unterbringung für länger als ein Jahr - Anforderungen

Rechtsbeziehung Patient – Therapeut / Krankenhaus / Pflegeeinrichtung, Patientenselbstbestimmung, Heilkunde (z.B. Sterbehilfe usw.), Patienten-Datenschutz (Schweigepflicht), Krankendokumentation, Haftung (z.B. bei Pflichtwidrigkeiten), Betreuungs- und Unterbringungsrecht

Moderator: WernerSchell

Gesperrt
WernerSchell
Administrator
Beiträge: 20349
Registriert: 18.05.2003, 23:13

Unterbringung für länger als ein Jahr - Anforderungen

Beitrag von WernerSchell » 08.05.2016, 06:49

Der Bundesgerichtshof hat sich zu den Voraussetzungen und Begründungsanforderungen geäußert,
wenn eine Unterbringung für länger als ein Jahr angeordnet oder genehmigt werden soll.


Bild

Beschluss des Bundesgerichtes (BGH) vom 6. April 2016 - XII ZB 575/15
http://juris.bundesgerichtshof.de/cgi-b ... os=0&anz=1
http://openjur.de/u/884459.html
http://www.rechtsprechung-im-internet.d ... focuspoint
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss)
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/
Bild

Gesperrt