Den kranken Menschen verstehen - Buchtipp

Rechtsbeziehung Patient – Therapeut / Krankenhaus / Pflegeeinrichtung, Patientenselbstbestimmung, Heilkunde (z.B. Sterbehilfe usw.), Patienten-Datenschutz (Schweigepflicht), Krankendokumentation, Haftung (z.B. bei Pflichtwidrigkeiten), Betreuungs- und Unterbringungsrecht

Moderator: WernerSchell

Gesperrt
WernerSchell
Administrator
Beiträge: 20492
Registriert: 18.05.2003, 23:13

Den kranken Menschen verstehen - Buchtipp

Beitrag von WernerSchell » 19.06.2018, 07:00

Buchtipp!

Giovanni Maio

Den kranken Menschen verstehen
Für eine Medizin der Zuwendung

Bild

Verlag Herder, 1. Auflage 2016
Gebunden mit Schutzumschlag
224 Seiten
ISBN: 978-3-451-30687-7
Bestellnummer: 4306874
Preis: 19,99 € inkl. MwSt.

Das Krankwerden vermag den Menschen in eine existenzielle Krise zu stürzen. Die moderne Medizin reagiert darauf mit Naturwissenschaft und perfekter Technik, aber sie lässt den Menschen in seiner Lebenskrise oft allein. Giovanni Maio macht die Einseitigkeit einer naturwissenschaftlich orientierten Medizin deutlich und entwirft eine Ethik in der Medizin, die auf die Kraft der Zuwendung und der Begegnung setzt. Ein überfälliger Aufruf zu einer neuen Medizin der Zwischenmenschlichkeit.

Autor Giovanni Maio, Philosoph und Mediziner, ist Inhaber des Lehrstuhls für Medizinethik an der Freiburger Albert-Ludwigs-Universität und Direktor des Instituts für Ethik und Geschichte der Medizin. Er berät die Deutsche Bischofskonferenz berufen wie auch die Bundesregierung oder die Bundesärztekammer.

Quelle und weitere Informationen:
https://www.herder.de/leben-shop/den-kr ... 28/p-4046/

+++
"Die Demenz evoziert keine Sonderform des Menschseins,
sondern erfordert besondere Kommunikationsbedingungen."

Dominik A. Becker - zitiert von Giovanni Maio (Arzt und Philosoph)
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss)
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/
Bild

Gesperrt