Die Patientenverfügung - Buchtipp

Rechtsbeziehung Patient – Therapeut / Krankenhaus / Pflegeeinrichtung, Patientenselbstbestimmung, Heilkunde (z.B. Sterbehilfe usw.), Patienten-Datenschutz (Schweigepflicht), Krankendokumentation, Haftung (z.B. bei Pflichtwidrigkeiten), Betreuungs- und Unterbringungsrecht

Moderator: WernerSchell

Gesperrt
WernerSchell
Administrator
Beiträge: 20194
Registriert: 18.05.2003, 23:13

Die Patientenverfügung - Buchtipp

Beitrag von WernerSchell » 15.04.2018, 07:40

Buchtipp!

Dino Zirngibl

Die Patientenverfügung
So sorgen Sie für Notfälle richtig vor

Bild

C.H.BECK, 4. Auflage 2018
Buch. 128 Seiten, Softcover
ISBN 978-3-406-71712-3
Format (B x L): 10,4 x 16,1 cm
Gewicht: 100 g
7,90 € inkl. MwSt.

Ratgeber
Haben Sie für den Notfall richtig vorgesorgt? Wenn Sie jetzt gerade ein schlechtes Gewissen haben, dann packen Sie die Gelegenheit beim Schopfe. Dieses Buch wird Ihnen dabei helfen, die für Sie richtige Patientenverfügung zu schreiben.

Vorteile auf einen Blick
- Was kann, was sollte in einer Patientenverfügung geregelt sein?
- Wie formuliere ich meine Patientenverfügung?
- Wie stelle ich sicher, dass mein Wille Beachtung findet?


Zur Neuauflage
Viele Praxishinweise und Beispiele helfen bei Ihren Entscheidungen. Ein erfahrener Mediziner steuert konkrete Tipps aus Sicht des Arztes bei.

Zielgruppe
Für alle, die mit einer Patientenverfügung für Notfälle vorsorgen wollen.

Quelle und weitere Informationen:
http://www.beck-shop.de/zirngibl-patien ... t=21674106
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss)
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/
Bild

Gesperrt