Die Suche ergab 168 Treffer

von Dieter Radke
05.10.2010, 07:49
Forum: Tagesaktuelle Mitteilungen
Thema: Weniger Deutsche bereit zur Pflege Angehöriger
Antworten: 3
Zugriffe: 1035

Eltern und Kindern - Rechtsbeziehungen neu justieren?

Möglicherweise müssen wir mit Blick auf die zukünftigen Entwicklungen die Beziehungen zwischen Eltern und Kindern neu justitieren.
Siehe dazu meine Anmerkungen im Forum unter
viewtopic.php?t=14805

Dieter Radke
von Dieter Radke
05.10.2010, 07:44
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Elternunterhalt - Heranziehung der Kinder durch Sozialhilfe
Antworten: 12
Zugriffe: 11366

Unterhaltspflicht und Pflegeentgelte

Der BGH hat auf der Grundlage der Gesetzeslage entschieden. Insoweit keine Beanstandungen. Grundsätzlich ist die Einstandspflicht von Kindern für ihre Eltern auch richtig. Allerdings muss mit Rücksicht auf die veränderten Verhältnisse in den Familienstrukturen nachgedacht werden. Es kann sein, dass ...
von Dieter Radke
19.09.2010, 13:43
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Zahl der pflegebedürftigen Menschen wird steigen ....
Antworten: 2
Zugriffe: 1097

Pflegebedürftige Menschen brauchen Zuwendung

Welch tolle Erkenntnis der Ärzte Zeitung, dass die Zahl der pflegebedürftigen Menschen steigen wird. Dann fällt dem Autor ein, die integrierte Versorgung herauszustellen. Gerade solche Versorgungsformen brauchen wir weniger. Hausärztliche Versorgung nahe den Menschen sind weiter angesagt und keine "...
von Dieter Radke
28.08.2010, 14:15
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Gesetz betr. Patientenverfügung - Unsicherheiten bleiben
Antworten: 97
Zugriffe: 47638

Im Zweifel pro Leben!

Allmacht der Ärzte und anderer erheblich eingeschränkt! Ich war eigentlich immer schon gegen eine auf die Patientenverfügung allein abzielende Regelung im BGB. Nach meiner Auffassung gehören solche Ausführungen in ein alle Aspekte der Patienten-Arzt-Beziehungen regelndes Gesetz = Patientenrechteges...
von Dieter Radke
04.08.2010, 10:41
Forum: Termininfos; z.B. Veranstaltungen, TV
Thema: Wer pflegt mich? - TV-Tipp 31.07.2010
Antworten: 3
Zugriffe: 1515

Wer pflegt mich? - Beiträge eher entbehrlich !

Wir haben uns mit dem Sender 3SAT (Redaktion vivo) in Verbindung gesetzt und die "Unausgewogenheit" der angekündigten Beiträge angesprochen. Wir beklagen auch, dass es versäumt wurde, kompetere Gesprächspartner für die Sendung zu gewinnen. ... Habe die Beiträge gesehen. Offensichtlich wurde auch äl...
von Dieter Radke
04.08.2010, 10:36
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Sterben dort, wo man zuhause ist - Studie zur Hospizarbeit
Antworten: 6
Zugriffe: 4308

Versorgung Sterbenskranker - Defizite lt. Studie

.... Von einer flächendeckend funktionierenden ambulanten Begleitung sterbenskranker Menschen ist Deutschland noch weit entfernt. Dies legt eine aktuelle Studie zur Organisation und Praxis von Sterbebegleitungen in der ambulanten Hospizarbeit nahe, die der "Ärzte Zeitung" vorliegt. .... Die jetzt d...
von Dieter Radke
13.07.2010, 07:34
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Anzahl der Pflegekräfte im Nachtdienst / gute Pflege
Antworten: 10
Zugriffe: 3273

Sorgfalt muss sich an Verfassung und SGV ausrichten

Ich sehe es so: Pflegekräfte haben einen Dienstvertrag (§ 611 BGB), der sie verpflichtet, mit der erforderlichen Sorgfalt tätig zu werden. Diese Sorgfalt bestimmt sich vorrangig nach dem, was in der Pflegewissenschaft theoretisch und praktisch verlangt wird. Dies entspricht in aller Regel dem Lehrst...
von Dieter Radke
14.05.2010, 14:01
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Modellstudiengang „Pflege“ - Pflegerische Arbeit verbessern
Antworten: 5
Zugriffe: 2242

Pflege ist vornehmlich praktische Arbeit

Hallo MitleserInnen! Ich plädiere für Ausbildung auf der Basis jetziger Vorschriften und eine Einstellungsoffensive. Allerdings sehe ich dabei nicht die Notwendigkeit, die Wissenschaftlichkeit zu verbreitern. Wir brauchen "Praktiker" an der Pflegefront. Wie in vielen anderen Bereichen, wir wissen Be...
von Dieter Radke
05.05.2010, 17:32
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Fachkräfte - Abwendung des Fachkräftemangels
Antworten: 4
Zugriffe: 1267

Pflegenotstand - worauf warten wir noch?

Forum: http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?p=51651#51651 Hallo allerseits! Die seit geraumer Zeit vorliegenden Mitteilungen zeigen ganz klar, dass wir bereits einen Pflegenotstand haben. Es wird aber offensichtlich noch schlimmer. Daher müssen die Länder, vielleicht zusammen mit dem B...
von Dieter Radke
05.05.2010, 17:31
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Angemessene Vergütung für Pflegefachkräfte angemahnt
Antworten: 7
Zugriffe: 2916

Pflegenostand - worauf warten wir noch?

Forum: http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?p=51651#51651 Hallo allerseits! Die seit geraumer Zeit vorliegenden Mitteilungen zeigen ganz klar, dass wir bereits einen Pflegenotstand haben. Es wird aber offensichtlich noch schlimmer. Daher müssen die Länder, vielleicht zusammen mit dem B...
von Dieter Radke
05.05.2010, 17:29
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Gegen Fachkräftemangel hilft eigener Berufsnachwuchs
Antworten: 5
Zugriffe: 1757

Pflegenotstand - worauf warten wir noch?

Hallo allerseits! Die seit geraumer Zeit vorliegenden Mitteilungen zeigen ganz klar, dass wir bereits einen Pflegenotstand haben. Es wird aber offensichtlich noch schlimmer. Daher müssen die Länder, vielleicht zusammen mit dem Bund, eine Ausbildungs- und Einstellungsoffensive starten. Sofort. Dabei ...
von Dieter Radke
13.04.2010, 07:13
Forum: Tagesaktuelle Mitteilungen
Thema: Kinder und Jugendliche bewegen sich zu wenig
Antworten: 4
Zugriffe: 2222

Gesundheitsförderung wichtig

Hallo, für die Kindergesundheit müssen wir mehr investieren, in jeder Hinsicht. Damit sich das Verhalten ändert, muss der Druck auf die Familien erhöht werden. Nur von dort her sind wirkungsvolle Veränderungen zu bewirken. Ggf. müssen mehr Geldleistungen für Kinder in Sachleistungen umgewandelt werd...
von Dieter Radke
13.04.2010, 07:13
Forum: Tagesaktuelle Mitteilungen
Thema: Kindergesundheit 2009 - Gesundheitssystem polarisiert Eltern
Antworten: 7
Zugriffe: 2852

Gesundheitsförderung wichtig

Hallo, für die Kindergesundheit müssen wir mehr investieren, in jeder Hinsicht. Damit sich das Verhalten ändert, muss der Druck auf die Familien erhöht werden. Nur von dort her sind wirkungsvolle Veränderungen zu bewirken. Ggf. müssen mehr Geldleistungen für Kinder in Sachleistungen umgewandelt werd...
von Dieter Radke
13.04.2010, 07:12
Forum: Tagesaktuelle Mitteilungen
Thema: Kindergesundheit - Berichte des Rhein-Kreises Neuss
Antworten: 37
Zugriffe: 26989

Gesundheitsförderung wichtig

Hallo, für die Kindergesundheit müssen wir mehr investieren, in jeder Hinsicht. Damit sich das Verhalten ändert, muss der Druck auf die Familien erhöht werden. Nur von dort her sind wirkungsvolle Veränderungen zu bewirken. Ggf. müssen mehr Geldleistungen für Kinder in Sachleistungen umgewandelt werd...
von Dieter Radke
13.04.2010, 06:49
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Gerechte Bezahlung der Frauen in Pflegeberufen
Antworten: 9
Zugriffe: 3727

Pflegefachkräfte deutlich besser bezahlen

Hallo, ich bin nicht nur für mehr Anerkennung und Wertschätzung für die Pflegenden, sondern auch für eine deutlich bessere Vergütung. Die Diskussionen um einen Mindestlohn für die Pflegebranche führt m.E. von einer gerechten Lösung weg. Die Vergütung der Pflegefachkräfte muss weit über dem liegen, w...