Die Suche ergab 23187 Treffer

von WernerSchell
16.02.2020, 11:22
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Lücken in der Versorgung nach einem Krankenhausaufenthalt
Antworten: 82
Zugriffe: 42708

Entlassmanagement der Krankenhäuser verbessern!

Wenn die Krankenhäuser Patienten nicht entlassen können, weil die Anschlussversorgung (Häusliche Situation, Kurzzeitpflege, Reha-Platz) nicht gewährleistet ist, müssen sie mindestens 300 Euro Strafe zahlen. Dies beklagt die Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen e. V. - KGNW - (> http://www.we...
von WernerSchell
16.02.2020, 11:19
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: NRW-Kliniken fordern keine Strafe für soziale Verantwortung
Antworten: 1
Zugriffe: 254

Krankenhausentlassmanagement - Anschlussversorgung sicher stellen!

IMG-20191127-WA0000.jpg Wenn die Krankenhäuser Patienten nicht entlassen können, weil die Anschlussversorgung (Häusliche Situation, Kurzzeitpflege, Reha-Platz) nicht gewährleistet ist, müssen sie mindestens 300 Euro Strafe zahlen. Dies beklagt die Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen e. V. -...
von WernerSchell
16.02.2020, 10:50
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Pflege-Report 2019 - Mehr Personal in der Langzeitpflege – aber woher? - Buchtipp
Antworten: 0
Zugriffe: 4399

Pflege-Report 2019 - Mehr Personal in der Langzeitpflege – aber woher? - Buchtipp

Buchtipp - sehr empfehlenswerte Veröffentlichung! K. Jacobs - A. Kuhlmey - S. Greß - J. Klauber - A. Schwinger (Hrsg.) Pflege-Report 2019 Mehr Personal in der Langzeitpflege – aber woher? https://aok-bv.de/imperia/md/aokbv/hintergrund/dossier/pflege/cover_pflege_report_2019_kh.png Springer, Berlin ...
von WernerSchell
16.02.2020, 07:23
Forum: Termininfos; z.B. Veranstaltungen, TV
Thema: Patientenautonomie am Lebensende - Vortrag am 19.05.2020 im Bürgerhaus Neuss-Erfttal
Antworten: 0
Zugriffe: 1181

Patientenautonomie am Lebensende - Vortrag am 19.05.2020 im Bürgerhaus Neuss-Erfttal

Patientenautonomie am Lebensende Vortrag mit Diskussion am 19.05.2020 im Bürgerhaus Neuss-Erfttal, 15.00 – 17.00 Uhr Veranstaltungsort: Bürgerhaus - Bedburger Straße 61, 41469 Neuss - Der Eintritt ist frei! -- Der Referent , Werner Schell , Dozent für Pflegerecht und Vorstand von Pro Pflege - Selbs...
von WernerSchell
16.02.2020, 07:22
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Tausende Senioren werden Opfer von finanziellem Missbrauch – Täter werden in der Regel nicht bestraft
Antworten: 0
Zugriffe: 683

Tausende Senioren werden Opfer von finanziellem Missbrauch – Täter werden in der Regel nicht bestraft

https://www.swr.de/static/das-erste/daserste_logo.png REPORT MAINZ, am 28.01.2020, um 21.45 Uhr im Ersten LKA-Berlin fordert besseren Schutz vor Erbschleicherei und dem Missbrauch von Vorsorgevollmachten Tausende Senioren werden Opfer von finanziellem Missbrauch – Täter werden in der Regel nicht be...
von WernerSchell
16.02.2020, 07:20
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: NRW-Kliniken fordern keine Strafe für soziale Verantwortung
Antworten: 1
Zugriffe: 254

NRW-Kliniken fordern keine Strafe für soziale Verantwortung

https://www.gesundheit-adhoc.de/logos/cl/1374141817_45a89074.jpg NRW-Kliniken fordern keine Strafe für soziale Verantwortung "Strafe für soziale Verantwortung? Schluss damit!" fordern die nordrhein-westfälischen Krankenhäuser ihre Bundestagsabgeordneten in Briefen und in landesweiten Zeitungsanzeig...
von WernerSchell
15.02.2020, 11:34
Forum: Tagesaktuelle Mitteilungen
Thema: Urknall der Nachhaltigkeit - Zwischenruf in Richtung Konsumistenwelt
Antworten: 58
Zugriffe: 17508

Wann hören wir auf, uns etwas vorzumachen? - Gestehen wir uns ein, dass wir die Klimakatastrophe nicht verhindern können

Buchtipp! Jonathan Franzen: Wann hören wir auf, uns etwas vorzumachen? Gestehen wir uns ein, dass wir die Klimakatastrophe nicht verhindern können https://www.rowohlt.de/bild/cbe5/4725022/3/416/eb_u1_978-3-644-00787-1.jpg Verlag: Rowohlt, Januar 2020 Übersetzung von: Bettina Abarbanell; Wieland Fre...
von WernerSchell
15.02.2020, 08:24
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Welttag des Buches am 23.04.2019
Antworten: 3
Zugriffe: 3876

Lesen und Schreiben für die Gesundheit

Lesen und Schreiben für die Gesundheit (05.02.20) Etwa jeder achte Erwerbsfähige in Deutschland kann weder richtig lesen noch schreiben. Das ist ein Ergebnis der LEO-Studie 2019 der Universität Hamburg. Um die Lese- und Schreibfähigkeit im Bereich der Gesundheitsversorgung zu stärken, hat das Proje...
von WernerSchell
15.02.2020, 08:19
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Senioren: Raubüberfälle in den Wohnungen ...
Antworten: 68
Zugriffe: 28445

Raub in Neuss-Erfttal - Die Polizei sucht Zeugen

POL-NE: Raub in Neuss-Erfttal - Die Polizei sucht Zeugen Neuss (ots) - Am Freitagmorgen (14.02.) soll es zu einem Raub an der Euskirchener Straße gekommen sein. Zur Tatzeit zwischen 8 Uhr und 8:30 Uhr saßen ein 27-Jähriger und ein 26-Jähriger nach eigenen Angaben in einem geparkten dunklen Mercedes...
von WernerSchell
15.02.2020, 07:34
Forum: Tagesaktuelle Mitteilungen
Thema: Nationales Diabetesinformationsportal www.diabinfo.de
Antworten: 0
Zugriffe: 220

Nationales Diabetesinformationsportal www.diabinfo.de

Pressemitteilung des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) vom 13.02.2020: Nationales Diabetesinformationsportal www.diabinfo.de Neue Internetseite zum Thema Diabetes mellitus jetzt online https://www.deutsche-diabetes-gesellschaft.de/t...
von WernerSchell
15.02.2020, 07:31
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Untaugliche alternativmedizinische Behandlung einer onkologischen Patientin
Antworten: 0
Zugriffe: 691

Untaugliche alternativmedizinische Behandlung einer onkologischen Patientin

Untaugliche alternativmedizinische Behandlung einer onkologischen Patientin http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/Bilder/Paragrafenzeichen_images.jpg Urteil des Landgerichts Kiel vom 29.03.2019 - 8 O 190/16 - Download > http://www.gesetze-rechtsprechung.sh.juris.de/jportal/portal/t/18rs/page...
von WernerSchell
15.02.2020, 07:24
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: BKK DACHVERBAND LEGT PROGRESSIVES PFLEGEKONZEPT FÜR KOMMUNEN VOR
Antworten: 0
Zugriffe: 202

BKK DACHVERBAND LEGT PROGRESSIVES PFLEGEKONZEPT FÜR KOMMUNEN VOR

https://www.bkk-dachverband.de/typo3conf/ext/tbs_templates/Resources/Public/Images/logo-retina.png BKK DACHVERBAND LEGT PROGRESSIVES PFLEGEKONZEPT FÜR KOMMUNEN VOR Um die pflegerische und medizinische Versorgung auch in Zeiten knapper personeller Ressourcen sicherzustellen, schlägt der BKK DV persp...
von WernerSchell
14.02.2020, 18:38
Forum: Tagesaktuelle Mitteilungen
Thema: Bluthochdruck – eine letale Gefahr
Antworten: 93
Zugriffe: 43074

Blutdrucktherapie senkt Demenzrisiko bei Menschen mit Bluthochdruck

Deutsches Ärzteblatt vom 14.02.2020: Blutdrucktherapie senkt Demenzrisiko bei Menschen mit Bluthochdruck Baltimore – Eine erfolgreiche medikamentöse Einstellung eines Bluthochdrucks kann das Demenzrisiko um 12 % senken. Das Risiko, an Alzheimer zu erkranken, sinkt um 16 %. Zu diesem Ergebnis kommt ...
von WernerSchell
14.02.2020, 18:33
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: ARMUT DURCH PFLEGEBEDÜRFTIGKEIT: VOLLVERSICHERUNG KANN RISIKO DEUTLICH SENKEN - Studie informiert
Antworten: 25
Zugriffe: 8469

AWO fordert: Taten statt Talkrunden! Eigenanteile in der Pflege begrenzen!

Pressemitteilung vom 14.02.2020 AWO fordert: Taten statt Talkrunden! Eigenanteile in der Pflege begrenzen! Berlin, den 14.02.2020. Genau heute vor einem Jahr startete der AWO Bundesverband die Petition „Eigenanteil bei stationärer Pflege begrenzen!“. Über 74.000 Menschen bestätigten innerhalb von n...
von WernerSchell
14.02.2020, 17:56
Forum: Tagesaktuelle Mitteilungen
Thema: Nächtliche Wadenkrämpfe auf Rezept
Antworten: 1
Zugriffe: 518

Durchblutungsstörung der Beine - Wadenkrämpfe beim Gehen sind das häufigste Frühwarnzeichen

PRESSEMITTEILUNG vom 14.02.2020: Durchblutungsstörung der Beine Wadenkrämpfe beim Gehen sind das häufigste Frühwarnzeichen Berlin – Muskelschmerzen, die bei längerer Laufstrecke oder während des Treppensteigens wiederholt in Waden, Oberschenkeln oder der Gesäßregion einsetzen, sind das häufigste Fr...