Die Suche ergab 23168 Treffer

von WernerSchell
11.04.2005, 11:20
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Vorsorgliche Verfügungen - Beratung & Hilfe
Antworten: 148
Zugriffe: 81386

Vorsorgliche Verfügungen - Mustertexte

Vorsorgliche Verfügungen Auf die aktuelle Quelle für Mustertexte zur Vorsorge für Unfall, Krankheit und Alter machen wir aufmerksam. Siehe unter           http://www.wernerschell.de/Rechtsalmanach/Betreuungsrecht/betreuungsverfuegung.htm Siehe auch unter: http://www.beck-shop.de/iis/produktview.html...
von WernerSchell
10.04.2005, 17:13
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Staatsbürger- und Gesetzeskunde für Pflegeberufe - Tipp
Antworten: 5
Zugriffe: 17378

Staatsbürger- und Gesetzeskunde für Pflegeberufe - Tipp

Das erste Rechtskundebuch (erste Auflage 1974!) - im bewährten Frage- und Antwortstil - für die Krankenpflegeausbildung ("Der Schell") weiterhin auf Erfolgskurs! Zum Thema ein NGZ-Interview vom 24.7.1999: http://www.neuss-erfttal.de/Aktuelles/ngz240799.htm Die "Staatsbürger- und Gesetzeskunde für P...
von WernerSchell
02.04.2005, 17:12
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Sterbehilfe: große Unsicherheit - Thesen
Antworten: 94
Zugriffe: 34736

In Würde sterben – TV-Tipps für 03.04.05

In Würde sterben – TV-Tipps für 03.04.05

ARD – 03.04.2005 – 12.00 – 12.45 Uhr
Presseclub Live.
Thema: Das Ende des Lebens: Wer soll entscheiden? Nach dem Tod von Terri Schiavo

ARD – 03.04.2005 – 21.45 – 22.45 Uhr
Sabine Christiansen Live. Talk-Show aus Berlin.
Thema: In Würde sterben
von WernerSchell
31.03.2005, 14:27
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Sterbehilfe: große Unsicherheit - Thesen
Antworten: 94
Zugriffe: 34736

Palliativmedizin und Sterbehilfe

Palliativmedizin - Wenn das Leben eines Patienten nicht mehr zu retten ist ... Rechtsanwälte erläutern die derzeitige Rechtslage zur indirekten, aktiven und passiven Sterbehilfe Von RA Dr. jur. Alexander Peters und RA Roland Wehn In den Niederlanden und in Belgien dürfen Ärzte Todkranke mit der Spri...
von WernerSchell
30.03.2005, 11:54
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Sterbehilfe: große Unsicherheit - Thesen
Antworten: 94
Zugriffe: 34736

Sterbehilfe: große Unsicherheit - Thesen

Im Forum finden Sie z.B. Beiträge wie folgt (Fundstellen ggf. vollständig übernehmen): -- Wachkoma-Patientin Terri Schiavo in den USA http://www.wernerschell.de/cgi-bin/forum/YaBB.cgi?board=patientenrecht;action=display;num=1111430485   -- Sterbehilfe: große Unsicherheit - Thesen http://www.wernersc...
von WernerSchell
21.03.2005, 11:13
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Medikamentenabgabe durch Krankenschwestern
Antworten: 4
Zugriffe: 3494

Medikationsentscheidung schriftlich!

Sehr geehrte Fragestellerin (Bonnie),

wir schließen uns uneingeschränkt den von Berti gegebenen Hinweisen an.

Mit freundlichen Grüßen
Team Werner Schell
von WernerSchell
21.03.2005, 11:12
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Krankendokumentation - ärztliche Zeichnung?
Antworten: 6
Zugriffe: 3818

Dokumentation – Zeichnung ärztliche Anordnung

Sehr geehrte Fragesteller, wir schließen uns uneingeschränkt den von Berti gegebenen Hinweisen an. Herr RA Rossbruch ist mit uns der Meinung, dass eine ärztlich Anordnung schriftlich zu dokumentieren ist. Leider setzen sich Ärzte / Ärzteverbände über solche rechtlichen Einschätzungen allzu oft hinwe...
von WernerSchell
13.03.2005, 18:46
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Pflege in NRW - Politik, Berichte ...
Antworten: 15
Zugriffe: 8658

Situation und Zukunft der Pflege in NRW

Enquetekommission zur "Situation und Zukunft der Pflege in NRW" stellt ihren Abschlussbericht vor Siehe hierzu auch den Text in dieser Homepage unter       http://www.wernerschell.de/Medizin-Infos/Pflege/enquetekommission.htm Siehe auch die Pressemitteilung von Frau Angelika Gemkow MdL Vorsitzende d...
von WernerSchell
01.03.2005, 13:15
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Delegation ärztlicher Tätigkeiten
Antworten: 5
Zugriffe: 4446

Pflegende übernehmen einige Ärzteaufgaben

Siehe auch den Artikel

"Pflegende übernehmen einige Ärzteaufgaben"

in dieser Homepage unter

http://www.wernerschell.de/Rechtsalmana ... fgaben.htm
von WernerSchell
01.03.2005, 12:54
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Pflege-Charta - Die Menschenwürde ist unantastbar!
Antworten: 30
Zugriffe: 24120

Pflege-Charta (Entwurf)

Charta der Rechte hilfe- und pflegebedürftiger Menschen - Entwurf
-

siehe auch unter
http://www.kda.de/german/showarticles.php?id_art=222
von WernerSchell
28.02.2005, 11:22
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Pflege-Charta - Die Menschenwürde ist unantastbar!
Antworten: 30
Zugriffe: 24120

Pflege-Charta - Die Menschenwürde ist unantastbar!

Aktuelle Informationen zur Pflege ------> http://www.wernerschell.de/ProPflege/index.htm Der Runde Tisch Pflege  legte eine Charta der Rechte hilfe- und pflegebedürftiger Menschen vor! Mit dem Ziel, die Pflegequalität in der häuslichen Versorgung und in stationären Einrichtungen zu verbessern, habe...
von WernerSchell
19.02.2005, 14:18
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: „Der Pflegenotstand“ - schlimme Auswüchse
Antworten: 15
Zugriffe: 8746

„Der Pflegenotstand“ - TV-Tipp für den 24.02.05

Der TV-Film über den "Pflegenotstand" (Erstausstrahlung durch SWF am 24.01.2005) wird am 24.02.2005, 2015 Uhr, auf Phoenix wiederholt.

Wir machen darauf aufmerksam!
von WernerSchell
09.02.2005, 11:05
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Sterbehilfe: große Unsicherheit - Thesen
Antworten: 94
Zugriffe: 34736

Sterbehilfe – TV-Tipp für den 9.2.2005

Sterbehilfe zwischen Todesspritze und Hospiz – ist Sterbehilfe vertretbar?

Eine WDR-Reportage von Jürgen Schulte und Frank Plasberg am 9.2.2005, 20,15 – 21,15 Uhr. Betroffene, Ärzte und Nonnen in Deutschland und den Niederlanden wurden zum Thema befragt.
von WernerSchell
07.02.2005, 13:23
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Sterbehilfe: große Unsicherheit - Thesen
Antworten: 94
Zugriffe: 34736

Flüssigkeitsverzicht: Sterbehilfe ...`?

Flüssigkeitsverzicht: Sterbehilfe oder grausame Quälerei? fzm - Dürfen Ärzte das Leben eines sterbenden, unheilbar Kranken verkürzen, indem sie ihm keine Flüssigkeit mehr über Infusionen und Magensonde zuführen? Oder verstärken sie durch dieses "Verdurstenlassen" nur die Qualen am Ende des Lebens? K...