Die Suche ergab 33 Treffer

von Kimmi
28.07.2008, 13:37
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Je schlechter die Pflege, desto prächtiger verdient
Antworten: 10
Zugriffe: 6742

Je schlechter die Pflege, desto prächtiger verdient

... Je schlechter die Pflege, desto prächtiger verdient .... Nein, nicht schon wieder Claus Fussek; es reicht doch langsam: Fussek kritisiert Pflegende - `40 % sind ungeeignet` http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?t=8862 Claus Fussek - Robin Hood der Pflegebedürftigen http://www.werne...
von Kimmi
28.07.2008, 08:20
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Wo ist die Lobby der Pflegekräfte?
Antworten: 11
Zugriffe: 6864

Wo ist die Lobby der Pflegekräfte?

Aktuelle Informationen zur Pflege ------> http://www.wernerschell.de/ProPflege/index.htm Wo ist die Lobby der Pflegekräfte? Die Pflege wird in jeder Hinsichtlich vernachlässigt. Pflegenotstand wird allseits festgestellt. Außer ständigen Ankündigungen, es werde Verbesserungen geben, passiert nichts....
von Kimmi
20.07.2008, 17:13
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Demenz - Problem für eine alternde Gesellschaft !
Antworten: 4
Zugriffe: 2495

Demenz: Krankheits- und Pflegeproblem des Jahrhunderts

Demenz: Krankheits- und Pflegeproblem des Jahrhunderts

Ärzte und Pflegekräfte müssen sich fort- und weiterbilden, um bezüglich dieser Krankheit angemessen therapieren und pflegen zu können. Was man so hört: Die Kenntnisse sind noch unzureichend und müssen dringend verbessert werden.

Kimmi
von Kimmi
20.07.2008, 17:08
Forum: Tagesaktuelle Mitteilungen
Thema: Jugendliche saufen, bis der Notarzt kommt
Antworten: 50
Zugriffe: 20293

Komasaufen und die Folgen

Ich mache mir auch große Sorgen und verurteile das unkontrollierte Saufen allzu vieler Jugendlicher sehr. Wo sind die Erwachsenen, die sich dagegen stellen. Herr Wunsch ist wohl ein "Einzelrufer in der Wüste". Es wäre in der Tat konsequent, wenn die Jugendlichen die Kosten der Folgen ihrer Saufgelag...
von Kimmi
14.07.2008, 06:59
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Fussek kritisiert Pflegende - `40 % sind ungeeignet`
Antworten: 73
Zugriffe: 39795

Seriöse Kritik mit Alternativvorschlägen - bitte!

Seriöse Kritik mit Alternativvorschlägen - bitte! Guten Morgen Forum! Ich denke, dass wir uns klar machen müssen, dass die Medien Verantwortung tragen für das, was gesendet wird. Sie sind es doch, die in erster Linie an die Quote denken und Berichte immer wieder auf "Skandalisierung" trimmen. Daher...
von Kimmi
14.07.2008, 06:58
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Claus Fussek - Robin Hood der Pflegebedürftigen
Antworten: 50
Zugriffe: 31741

Seriöse Kritik mit Alternativvorschlägen - bitte!

Seriöse Kritik mit Alternativvorschlägen - bitte! Guten Morgen Forum! Ich denke, dass wir uns klar machen müssen, dass die Medien Verantwortung tragen für das, was gesendet wird. Sie sind es doch, die in erster Linie an die Quote denken und Berichte immer wieder auf "Skandalisierung" trimmen. Daher...
von Kimmi
14.07.2008, 06:57
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Pflegemissstände im Altenheim - Anzeigen?!
Antworten: 26
Zugriffe: 17748

Seriöse Kritik mit Alternativvorschlägen - bitte!

Seriöse Kritik mit Alternativvorschlägen - bitte! Guten Morgen Forum! Ich denke, dass wir uns klar machen müssen, dass die Medien Verantwortung tragen für das, was gesendet wird. Sie sind es doch, die in erster Linie an die Quote denken und Berichte immer wieder auf "Skandalisierung" trimmen. Daher...
von Kimmi
14.07.2008, 06:56
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Pflegekritik bitte differenziert und mit Alternativen
Antworten: 3
Zugriffe: 2491

Seriöse Kritik mit Alternativvorschlägen - bitte!

Seriöse Kritik mit Alternativvorschlägen - bitte! Guten Morgen Forum! Ich denke, dass wir uns klar machen müssen, dass die Medien Verantwortung tragen für das, was gesendet wird. Sie sind es doch, die in erster Linie an die Quote denken und Berichte immer wieder auf "Skandalisierung" trimmen. Daher...
von Kimmi
14.07.2008, 06:55
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Angst vor dem Pflegeheim! - Klamauk / Show
Antworten: 40
Zugriffe: 27913

Seriöse Kritik mit Alternativvorschlägen - bitte!

Seriöse Kritik mit Alternativvorschlägen - bitte! Guten Morgen Forum! Ich denke, dass wir uns klar machen müssen, dass die Medien Verantwortung tragen für das, was gesendet wird. Sie sind es doch, die in erster Linie an die Quote denken und Berichte immer wieder auf "Skandalisierung" trimmen. Daher...
von Kimmi
14.07.2008, 06:54
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Angst vor dem Pflegeheim - Münchner Talk auf Abwegen!
Antworten: 33
Zugriffe: 15737

Seriöse Kritik mit Alternativvorschlägen - bitte!

Seriöse Kritik mit Alternativvorschlägen - bitte! Guten Morgen Forum! Ich denke, dass wir uns klar machen müssen, dass die Medien Verantwortung tragen für das, was gesendet wird. Sie sind es doch, die in erster Linie an die Quote denken und Berichte immer wieder auf "Skandalisierung" trimmen. Daher...
von Kimmi
14.07.2008, 06:53
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Angst vor dem Pflegeheim - TV-Tipp 14.07.2008
Antworten: 6
Zugriffe: 5249

Seriöse Kritik mit Alternativvorschlägen - bitte!

Seriöse Kritik mit Alternativvorschlägen - bitte! Guten Morgen Forum! Ich denke, dass wir uns klar machen müssen, dass die Medien Verantwortung tragen für das, was gesendet wird. Sie sind es doch, die in erster Linie an die Quote denken und Berichte immer wieder auf "Skandalisierung" trimmen. Daher...
von Kimmi
26.06.2008, 12:44
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Zwangsernährung im Altenheim
Antworten: 7
Zugriffe: 4983

Zwangsernährung gegen Patientenwillen unzulässig

Die Westpolberichte vom 22./23.6.2008 haben es eindrucksvoll gezeigt: Die beste Maßnahme gegen Zwangsmaßnahmen aller Art ist, rechtzeitig eine Vollmacht bzw. Patientenverfügung zu erstellen: http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?t=9111 http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?...
von Kimmi
13.06.2008, 06:10
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Jeder fünfte Pflegende denkt ans Aufhören
Antworten: 46
Zugriffe: 22985

Pflegekräfte leiden öfter an Burn-Out

Pflegekräfte leiden öfter an Burn-Out ... So sieht es jedenfalls der DBfK: Immer mehr Pflegekräfte fühlen sich ausgebrannt. Schuld daran seien steigende Arbeitsbelastungen und Personalkürzungen in Krankenhäusern - so der Geschäftsführer des DBfK, Franz Wagner. Angesichts des immer größer werdenden ...
von Kimmi
13.06.2008, 06:07
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Selbstbestimmung trotz Vollmacht / Betreuung?
Antworten: 2
Zugriffe: 1384

Selbstbestimmung trotz Vollmacht / Betreuung?

Selbstbestimmung trotz Vollmacht / Betreuung? Meine Frage: Wenn Patienten selbst über ihre ärztliche und pflegerische Versorgung entscheiden wollen und auch eigentlich könnnen, ist dann eine Vollmacht oder Rechtliche Betreuung mit der Aufgabe "Gesundheitsfürsorge" insoweit eingeschränkt? Oder hat d...
von Kimmi
13.06.2008, 06:04
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Heimpflege - skandalöse Äußerung von Prof. Hirsch
Antworten: 32
Zugriffe: 21096

Diskussion um die Eignung von Pflegekräften

Ich kann die Diskussion um die Eignung von Pflegekräften kaum nachvollziehen. Pflegekräfte geben meist ihr Bestes, sind hoch engagiert, allerdings sind sie nach wenigen Jahren verbraucht. Das System hat sie kaputt gemacht. Unter solchen Umständen auf die Pflegekräfte herumzuhacken, halte ich für unz...