Die Suche ergab 99 Treffer

von conny24
25.07.2008, 07:56
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Angst vor dem Pflegeheim - Münchner Talk auf Abwegen!
Antworten: 33
Zugriffe: 15722

Claus Fussek braucht offensichtlich Nachhilfe

Mein Text unter http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?t=7133 Claus Fussek braucht offensichtlich Nachhilfe. Thorsten Meier zeigt deutlich auf, dass es einen Mangel an Pflegekräften gibt: Personalsituation in der stationären Altenpflege http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?...
von conny24
25.07.2008, 07:55
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Personalsituation in der stationären Altenpflege
Antworten: 22
Zugriffe: 12548

Pflegenotstand ist da!

Hallo Thorsten, ich stimme den Ausführungen zu und würde mir wünschen, dass insoweit von verantwortlicher Seite weiter nachgedacht würde und vor allem Folgerungen gezogen werden. Bald! Der Pflegenotstand ist ja bereits da. MfG Conny Mein Text unter http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?...
von conny24
25.07.2008, 07:53
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Claus Fussek - Robin Hood der Pflegebedürftigen
Antworten: 50
Zugriffe: 31724

Claus Fussek braucht offensichtlich Nachhilfe

Claus Fussek braucht offensichtlich Nachhilfe. Thorsten Meier zeigt deutlich auf, dass es einen Mangel an Pflegekräften gibt: Personalsituation in der stationären Altenpflege http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?t=9347 Er spricht von erheblichen Defiziten. Unter solchen Umständen von U...
von conny24
18.07.2008, 11:06
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Angst vor dem Pflegeheim - Münchner Talk auf Abwegen!
Antworten: 33
Zugriffe: 15722

Pflegekritiker verliert Bodenhaftung

.... Wenn jetzt Claus Fussek einen Rundumschlag gegen die Pflegenden startet, hat er sich selbst als Pflegekritiker disqualifiziert. Woher hat denn Claus Fusse seine Weisheiten, wo sind seine Erhebungen? Ich bin entrüstet, ob solcher Pauschalverurteilungen! ... Hallo zusammen, ich rate zur Gelassen...
von conny24
18.07.2008, 11:04
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Angst vor dem Pflegeheim! - Klamauk / Show
Antworten: 40
Zugriffe: 27891

Pflegepersonal will - kann aber nicht immer

.... Wenn jetzt Claus Fussek einen Rundumschlag gegen die Pflegenden startet, hat er sich selbst als Pflegekritiker disqualifiziert. Woher hat denn Claus Fusse seine Weisheiten, wo sind seine Erhebungen? Ich bin entrüstet, ob solcher Pauschalverurteilungen! ... Hallo zusammen, ich rate zur Gelassen...
von conny24
18.07.2008, 11:01
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Fussek kritisiert Pflegende - `40 % sind ungeeignet`
Antworten: 73
Zugriffe: 39779

Fussek kritisiert Pflegende - `40 % sind ungeeignet`

.... Wenn jetzt Claus Fussek einen Rundumschlag gegen die Pflegenden startet, hat er sich selbst als Pflegekritiker disqualifiziert. Woher hat denn Claus Fusse seine Weisheiten, wo sind seine Erhebungen? Ich bin entrüstet, ob solcher Pauschalverurteilungen! ... Hallo zusammen, ich rate zur Gelassen...
von conny24
18.07.2008, 08:54
Forum: Tagesaktuelle Mitteilungen
Thema: 2030 werden 2 Mio Deutsche an Demenz erkrankt sein
Antworten: 2
Zugriffe: 2517

"Demenz" - ein großes Problem - Folgerungen gebote

2030 werden zwei Millionen Deutsche an Demenz erkrankt sein .... Die Einschätzung geht über die bisherigen Vorstellungen weit hinaus. Das Problem "Demenz" wird früher und mit beträchtlichen gesellschaftlichen Problemen / Verwerfungen auf uns zukommen. Das muss uns zu denken geben. Politisches Hande...
von conny24
18.07.2008, 08:52
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Demenz - Problem für eine alternde Gesellschaft !
Antworten: 4
Zugriffe: 2487

2030 werden 2 Mio Deutsche an Demenz erkrankt sein

2030 werden zwei Millionen Deutsche an Demenz erkrankt sein .... Die Einschätzung geht über die bisherigen Vorstellungen weit hinaus. Das Problem "Demenz" wird früher und mit beträchtlichen gesellschaftlichen Problemen / Verwerfungen auf uns zukommen. Das muss uns zu denken geben. Politisches Hande...
von conny24
25.06.2008, 17:48
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Kollaps der häuslichen Pflege droht!
Antworten: 2
Zugriffe: 1383

Der Patient steht nicht im Mittelpunkt - er stört!

Der Patient steht nicht im Mittelpunkt - er stört!
Hauptstörer sind aber in Wirklichkeit die Kranken- und Pflegekassen!

Ich widerspreche daher Johannes nicht und empfehle das Buch
"Der verkaufte Patient"
viewtopic.php?t=9052

Conny
von conny24
14.06.2008, 11:51
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Demenziell erkrankte Menschen brauchen mehr Zuwendung
Antworten: 1
Zugriffe: 1723

Pflegeberichterstattung kommt zu kurz

Hallo Herr Schell, gut, dass Sie den Herren Journalisten deutlich entgegen treten. Die Berichterstattung wg. Pflege halte ich bei Zeitungen und TV für unangemessen (= schlecht). Skandalisierungen stehen im Vordergrund, die Anmahnung grundlegender Veränderungsnotwendigen kommt m.E. klar zu kurz. Und ...
von conny24
09.06.2008, 12:51
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Dokumentation Beatmung
Antworten: 2
Zugriffe: 1282

Dienstanweisung kann hilfreich sein

Hi,
ich denke, dass Herbert die richtigen Hinweise gegeben hat. Wenn es keine klaren Abgrenzungen geben sollte oder gar Streit, müssten die Leitungskräfte angesprochen werden und ggf. entscheiden. Wenn es Weiteres zu beurteilen / abzuklären gilt, wäre auch eine Dienstanweisung hilfreich.
MfG
conny
von conny24
08.06.2008, 07:52
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Erreichbarkeit während der Freizeit erzwingbar?
Antworten: 6
Zugriffe: 4056

Erreichbarkeit während der Freizeit erzwingbar? Nein!

.... Erreichbarkeit, z.B. per Handy, während der Freizeit durch den Arbeitgeber erzwingbar? .... Wir haben auch den Druck der PDL erfahren müssen, stets erreichbar und auch willig zu sein, auszuhelfen, einzuspringen. Dies hat schnell zu Verhältnissen geführt, die uns nahezu jede Freizeitplanung unm...
von conny24
08.06.2008, 07:47
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Aufsichtspflicht - Durchgänge durch Patientenzimmer
Antworten: 1
Zugriffe: 1102

Personalengpässe - Überlastungsanzeigen ?!

Die hier angesprochene Frage hat uns auch schon öfter beschäftigt. Sie wird ja immer wichtiger, weil die Personalengpässe zwangsläufig Veranlassung geben, Aufgaben gut zu organisieren, manches nicht mehr zu tun. Ich halte es nicht für gut, dass Pflegekräfte nahezu allein gelassen werden in der Perso...
von conny24
01.06.2008, 07:29
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Helmut Schmidt will nicht ins Altersheim
Antworten: 4
Zugriffe: 2532

Heimpflege nicht verteufelt

Helmut Schmidt hat als sog. Prominenter die Heimpflege nicht verteufelt. Er hat nur gemeint, dass er persönlich nicht ins Heime wolle, es müsse das auch nicht. - Er hat ja das nötige Geld, eine andere individuelle Lösung zu finden. Das ist sein gutes Recht.

Conny
von conny24
01.06.2008, 07:26
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Streit um Pflege-Bericht im "Vorwärts" (SPD)
Antworten: 11
Zugriffe: 6439

Mehr Zuwendung mit mehr Personal!

... Hat sich Frau Ulla Schmidt schon jemals Gedanken gemacht, was durch die Verschiebung der Gestaltung der Heimgesetze auf Länderebene für eine diffenrenzierte Heimgesetzregelung pro Land entsteht? ... Zum Thema Pflegereform brauche ich mich nicht zu äußern. Das haben schon klüger Köpfe getan und ...