Die Suche ergab 99 Treffer

von conny24
30.06.2012, 08:54
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Pflegeskandal im Saarland: Umfassende Aufklärung tut Not
Antworten: 23
Zugriffe: 19902

Pflegeskandal im Saarland --- und im Bundestag

.... Ich gehe davon aus, dass es noch eine Rückmeldung zu meiner Zuschrift vom 21.06.2012 geben wird. Es wird weiterhin die Notwendigkeit gesehen, die Führungsverantwortung zu hinterfragen! Dabei müssen natürlich auch die Mitwirkungsfunktionen der rechtlichen Vertreter (Bevollmächtigte, Rechtliche ...
von conny24
30.06.2012, 08:44
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Heime sind keineswegs ein Denkfehler - Quartierskonzepte ?
Antworten: 16
Zugriffe: 11430

Heime können zur Realität - jetzt und übermorgen

Guten Morgen, so rein theoretisch sind ja allerlei Forderungen möglich. Heime abschaffen, alle bleiben zu Hause .... usw. Nur - das Leben bzw. die Lebensumstände sind völlig anders, so dass darauf Rücksicht zu nehmen ist. Träumerein führen daher nicht weiter. Wenn die Politik auf vollständige Ökonom...
von conny24
03.01.2012, 13:20
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Arzt - Vorgesetzter der Pflegekräfte ?
Antworten: 3
Zugriffe: 2070

Pflege und ärztliches Handeln

Ich denke, dass Herbert die richtige Einschätzung vorgenommen hat. Leider gibt es aber in der Praxis vielfach Probleme, wiel nicht alle MitarbeiterInnen mit der Rechtslage und den Anforderungen an ein vernünftiges Miteinander vertraut sind. Ich hoffe, dass es insoweit bald weitere Abklärungen gibt. ...
von conny24
03.01.2012, 12:51
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Klinikschließungen - zuviele Krankenhausbetten
Antworten: 35
Zugriffe: 14203

Klinikschließungen und Pflegenotstand

Ich verstehe die ganze Aufregung nicht. Seit Jahren ist doch bekannt, dass zuviele Patienten in Krankenhausbetten liegen. Sie gehören dort nicht hin. Daher ist die Schlussfolgerung korrekt, dass wir zuviele Krankenhausbetten haben. Dieser Überhang wird seit längerer Zeit mit rd. 20% angenommen. ......
von conny24
16.12.2011, 10:08
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Pflege-Kongress diskutiert Kammern
Antworten: 4
Zugriffe: 1664

Pflegekammern braucht die Pflege nicht wirklich

Pflegekammern braucht die Pflege nicht wirklich. Siehe auch
viewtopic.php?t=16449&highlight=bremen
Die Forderungen nach Pflegekammern lenken von den eigentlichen Problemen ab.

Conny24
von conny24
16.12.2011, 10:00
Forum: Tagesaktuelle Mitteilungen
Thema: Frohe Weihnachten und alles Gute im neuen Jahr 2012
Antworten: 18
Zugriffe: 5960

Dank und gute Wünsche !

Ich schließe mich dem Dank und den guten Wünschen hier gerne an!
Conny 24
von conny24
16.12.2011, 09:58
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Heimauswahl nach Qualität des Personals
Antworten: 8
Zugriffe: 12307

Pflege ist praktisches Handeln

Mittlerweile nicht nur ein Examen, sondern auch ein mehrjähriges Studium und da fragt sich dann, wer bei einer solchen Fachkompetenz eigentlich noch im urprünglichen Sinne pflegen will? Die Akademiker sehen sich sicherlich zu Höherem berufen und würden gerne die Führungsverantwortung übernehmen. Nu...
von conny24
13.12.2011, 15:59
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Pflegeausbildung nur noch für Abiturienten?
Antworten: 71
Zugriffe: 36145

Wir brauchen viele gut ausgebildete Pflegekräfte

...... jetzt und erst recht in der Zukunft. Die demografische Entwicklung, anhand von statistischen Zahlen gut darstellbar, erfordert schnelles Handeln. Abitur scheint mir für die Pflegetätigkeit nicht erforderlich. Auch mit den jetzigen Eingangsvoraussetzungen kann die Ausbildung und Tätigkeit in d...
von conny24
13.12.2011, 15:54
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Soziales Pflichtjahr für Rentner!
Antworten: 8
Zugriffe: 3161

Soziales Pflichtjahr für alle - ein guter Vorschlag

Den Gedanken, für alle ein soziales Pflichtjahr einzuführen, finde ich nicht verkehrt. Es ist nämlich absehbar, dass wir mit professionellen Kräften allein nicht mehr zurecht kommen werden. Daher muss es zeitgerecht darum gehen, möglichst viele HelferInnen zu rekrutieren. Das ist ja auch ohne größer...
von conny24
31.10.2011, 13:32
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Pflegebedürftigen bei Misshandlung schützen
Antworten: 26
Zugriffe: 15962

Pflegenotstand und Personalbemessungssysteme

Pflegekräfte sind in einem Arbeitsverhältnis eingebunden und haben insoweit nur begrenzte Möglichkeiten, bezüglich der schlechten Pflege-Rahmbenbedingungen aktiv zu werden (Überlastungsanzeigen usw.). Hinsichtlich der notwendigen Reformen sind nach meiner Meinung zunächst einmal die pflegebedürftige...
von conny24
28.10.2011, 10:37
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Pflegebedürftigen bei Misshandlung schützen
Antworten: 26
Zugriffe: 15962

Pflegemängel = mehr Personal & keine Kriminalisierung

Pflegemängel können nur durch deutlich mehr Pflegepersonal behoben werden Die gebetsmühlenartigen Forderungen verschiedener Verbandsvertreter nach Schwerpunkt-Staatsanwaltschaften für den Bereich Pflege sind irreführend und daher nicht hilfreich ... Super Text! Pflege braucht mehr Personal und nich...
von conny24
28.11.2010, 08:15
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Zeitdruck in der Pflege - mehr Pflegepersonal erforderlich!
Antworten: 36
Zugriffe: 17051

Pflegenotstand - Ausbildungs- und Einstellungsoffensive

.... Die Aktion des DBfK kommt spät, aber vielleicht nicht zu spät. Wie ich hier schon früher ausführte, brauchen wir eine Ausbildungs- und Einstellungsoffensive. Mehr Wertschätzung für die Pflege bedeutet auch bessere Vergütungen. Es müssen viele Dinge zusammen kommen. Die strukturellen Veränderun...
von conny24
28.11.2010, 08:09
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Staatsanwaltschaft prüft Pflegeheim
Antworten: 2
Zugriffe: 1241

Mehr Pfleger und nicht mehr Prüfer

.... Staatsanwaltschaften verfolgen strafbare Handlungen und klagen ggf. an. Kompetenzen, Heimprüfungen vorzunehmen, haben sie aber nicht. Ermittlungen sind für mich nur vorstellbar, wenn es um mögliche Strafdelikte geht. ... Hi, die angesprochenen Vorgänge laufen wohl in Österreich ab. Möglicherwe...
von conny24
28.11.2010, 08:03
Forum: Termininfos; z.B. Veranstaltungen, TV
Thema: Wer kann sich noch gute Pflege leisten? - TV-Tipp 25.11.2010
Antworten: 6
Zugriffe: 3968

Pflegenotstand hätte deutlicher benannt werden müssen

Hi Forum! Ich kann mich der hier bereits geäußerten Kritik zu "hart aber fair" und zur allgemeinen Berichterstattung nur anschließen. Sie Sendung hatte teilweise die falsche Besetzung und war in ihren Aussagen letztlich nicht hilfreich. Sie kann - pauschalierend gesagt - in die Reihe der Veranstaltu...
von conny24
28.11.2010, 07:48
Forum: Tagesaktuelle Mitteilungen
Thema: Keine Werbung für Pillen
Antworten: 8
Zugriffe: 4154

Re: Arzneimittelwerbung überflüssig

..... Es reicht m.E. völlig aus, wenn Ärzte und andere Gesundheitsberufe fachlich informiert werden. Für eine an die Bevölkerung gerichtete Werbung sehe ich keine Notwendigkeit. Arzneimittel kauft man nicht mal eben so, sondern deren Einsatz steht doch im Zusammenhang mit einem Krankheitsgeschehen,...