Die Suche ergab 11 Treffer

von patrick weiss
15.07.2011, 09:55
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Jahr der Pflege - Politik will sich kümmern
Antworten: 10
Zugriffe: 2913

Die Politik und das Jahr der Pflege

Öffentlichkeitswirksam hat die Politik das Jahr 2011 als das „Jahr der Pflege“ ausgerufen und grundsätzliche Weichenstellungen für die dringendsten Probleme in diesem Bereich angekündigt. Jetzt ist Juli, die Sommerpause in Berlin steht an und passiert ist…..richtig geraten….nichts! Die Pflegeversich...
von patrick weiss
12.07.2011, 14:26
Forum: Tagesaktuelle Mitteilungen
Thema: Bundesregierung stoppt Förderung des altersgerechten Bauens
Antworten: 1
Zugriffe: 806

Bundesregierung stoppt Förderung des altersgerechten Bauens

Gerade kam die Meldung, dass die Regierung diese Förderung einstellen wird. Ein weiteres deutliches Beispiel dafür, dass es in der Politik kein vernünftiges Gesamtkonzept für die demografische Entwicklung gibt. Wenn schon die Pflege (vordergründig) hauptsächlich unter Kostenaspekten strukturiert wir...
von patrick weiss
11.07.2011, 18:36
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Wie behandeln wir unsere Pflegekräfte?
Antworten: 3
Zugriffe: 1562

Das Image ist nicht nur positiv

Pflegekräfte mögen insgesamt ein hohes Ansehen haben, aber der Beruf wird eben auch oft mit negativen Berichten und Erlebnissen in Verbindung gebracht. Es geht nicht nur um Arbeitsbedingungen, damit letztlich einen tauglichen rechtlichen und finanziellen Rahmen und Vergütung. Es geht auch um mehr Ve...
von patrick weiss
15.06.2011, 10:32
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Pflegemängel - wie damit umgehen ? Medien informieren ? ...
Antworten: 13
Zugriffe: 5290

"100 Fragen zum Umgang mit Mängeln in Pflegeeinrichtung

Das Buch habe ich heute bekommen und bin nun der gleichen Meinung. Das ist ein wirklich wichtiges und lesenswertes Buch. Ich werde davon eine größere Anzahl bestellen und in unseren Einrichtungen verteilen. Bei uns geht es zwar nicht um Missstände, die trotz Hinweisen nicht verfolgt werden oder um f...
von patrick weiss
10.06.2011, 14:05
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Fachkräftemangel - Bündnis gestartet - Ablenkungsmanöver?
Antworten: 65
Zugriffe: 23805

Hallo Thorstein, der Beitrag war mir nicht bekannt. Ich habe ihn gerade gelesen. Aber die Methodik ist präsent. Dass aus den Einstufungskriterien keine Ansprüche auf die zugrundeliegenden Minuten abgeleitet werden können, auch (zusätzliches Problem der hauswirtschaftlichen Tätigkeiten und der sozial...
von patrick weiss
10.06.2011, 08:52
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Fachkräftemangel - Bündnis gestartet - Ablenkungsmanöver?
Antworten: 65
Zugriffe: 23805

Fachkräftemangel und Personalschlüssel

Hallo Thorstein, die Vermutung, dass es sich in einem Chefsessel so gut leben lässt kann ich allgemein nicht entkräften. Ich kenne aber genügend Verantwortliche, die sich sehr viel Mühe geben um diese Probleme zu lösen. 1. Die Behauptung, Fachkraftmangel gebe es nur in Häusern, die schlecht bezahlen...
von patrick weiss
08.06.2011, 13:48
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Fachkräftemangel - Bündnis gestartet - Ablenkungsmanöver?
Antworten: 65
Zugriffe: 23805

Fachkräftemangel - Bündnis gestartet - Ablenkungsmanöver?

Übergreifendes Bündnis gegen Fachkraftmangel heute gestartet Ein bemerkenswerter Meilenstein in den Bemühungen, den Anforderungen in der Pflege eine hörbare Stimme zu verleihen. Die Privaten und Repräsentanten der Freien Wohlfahrt ziehen an einem Strang. Auf das Echo darf man gespannt sein. Es wird...
von patrick weiss
24.05.2011, 08:21
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Was tun wenn ein Team den Dienstplan ablehnt?
Antworten: 10
Zugriffe: 3916

Pflegenotstand

Hallo, da bin ich völlig Deiner Meinung. Wir brauchen wesentlich mehr qualifizierte und engagierte Kräfte in der Pflege. Gesellschaftliche Verpflichtung mit Sensibilität für und Akzeptanz der Pflege ist ein Thema, Image und Attraktivität für junge Menschen ein weiteres, und so gibt es schon viele An...
von patrick weiss
20.05.2011, 20:39
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Pflegemängel - wie damit umgehen ? Medien informieren ? ...
Antworten: 13
Zugriffe: 5290

Hallo KPHNeuss,

ok auch wenn es mir widerstrebt, dass es wirklich so schlimme Zustände im Hinblick auf Führungsverhalten und Umgang mit MitarbeiterInnen gibt: Ich habe gerade das Buch bestellt, werde es lesen und mich dann ggfls. nochmal melden.

Gruß
von patrick weiss
20.05.2011, 15:44
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Pflegemängel - wie damit umgehen ? Medien informieren ? ...
Antworten: 13
Zugriffe: 5290

... couragierte Vorgehensweise hilfreich ....

In einer solchen Situation eine detaillierte Empfehlung abzugeben ist sicher schwer, wenn man den ganzen Sachverhalt nicht kennt. Viele Mitarbeiter sind der Ansicht, es gebe insgesamt zuwenig Personal. Tatsächlich kann dieser Eindruck aber auch entstehen, wenn die Besetzung allen Vorschriften, Verei...
von patrick weiss
20.05.2011, 15:33
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Was tun wenn ein Team den Dienstplan ablehnt?
Antworten: 10
Zugriffe: 3916

Arbeitsschutzbehörden gehen Verstößen nach

Guten Tag, gerade neu hier angemeldet und als Arbeitgeber im Bereich ambulanter und stationärer Altenpflege interessiert an den Problemen in diesem Bereich kann ich meine Verwunderung nicht verhehlen. Wir kämpfen selbst mit den Widrigkeiten steigender Belastung und evtl. Personalmangels. Aber es ist...