Die Suche ergab 60 Treffer

von Brigitte Bührlen
24.01.2011, 20:04
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Patientenwille ist zu achten - auch vom Heimträger !
Antworten: 32
Zugriffe: 26285

Patientenverfügung eine Pflicht?

" In diesem Sinne wird also auch § 1901a Abs. 4 BGB zur Prüfung gestellt werden (müssen?): (4) Niemand kann zur Errichtung einer Patientenverfügung verpflichtet werden........ " Dieser Passus erscheint mir sehr wichtig, da es Menschen gibt, die sich n i c h t festlegen wollen und das im Wissen um di...
von Brigitte Bührlen
28.10.2010, 00:11
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Fachkräftebedarf und –angebot im deutschen Gesundheitswesen
Antworten: 63
Zugriffe: 27093

Meine emphatische Motivation ernährt mich nicht...........

Fakt ist, dass es eine boomende Pflegewirtschaft gibt, die als krisensicheres Marktsegment gilt. Dieses Marktsegment wird gespeist aus Privat-, Pflegekassen(solidar)-und Steuergeldern der Bürger. Diese Gelder sind in ausreichendem Maß für die Pflegenden auszugeben. Diese müssen gute Rahmenbedingung...
von Brigitte Bührlen
27.10.2010, 09:40
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Fachkräftebedarf und –angebot im deutschen Gesundheitswesen
Antworten: 63
Zugriffe: 27093

Schreiben, reden, argumentiern .......... Veränderung?

Wie viel wurde in diesem Forum schon geschrieben, gerechnet, argumentiert. Wie viele "Fachgespräche" im Reichstag von verschiedenen Parteien, wieviele Tagungen der verschiedensten Organisationen zum Thema "Pflege" finden im Land tagtäglich statt? Was kosten diese Veranstaltungen, aus welchen Töpfen ...
von Brigitte Bührlen
20.10.2010, 09:37
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Pflegestammtisch München - Aus wg. mangelnden Interesses
Antworten: 22
Zugriffe: 8023

München

Als Münchnerin bin ich sicher, unser OB und die Stadt vertragen Kritik von dort wohlbekannten, seit Jahren eingebundenen und geschätzten engagierten pflegeerfahrenen Menschen. Wo steht in dem Brief von Frau Findeisen, dass das "Forum Pflege aktuell" sich nicht einbringt? Was gibt Herrn/Frau Thorstei...
von Brigitte Bührlen
15.10.2010, 07:57
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Pflegestammtisch München - Aus wg. mangelnden Interesses
Antworten: 22
Zugriffe: 8023

wenn doch alles so einfach wäre......

Aufmerksame und kritische Beobachter der Szene sind zweifelsohne wichtig. Die Pflegebetroffenen (dazu zähle ich auch Angehörige und Pflegekräfte) sind leider häufig nicht in der komfortablen Lage von aussen eine Szene beobachten zu können, sondern sind Teil eines aus dem Ruder gelaufenen, sprich an ...
von Brigitte Bührlen
14.10.2010, 23:34
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Pflegestammtisch München - Aus wg. mangelnden Interesses
Antworten: 22
Zugriffe: 8023

Kleingeisterei ?

Sehr geehrter Herr Thorstein, alle Achtung vor der Anzahl Ihrer Beiträge in diesem Forum. Bitte sehen Sie es den Münchnern nach, dass sie nicht so viele Beiträge verfasst haben. Das ehrenamtliches Engagement für Probleme in der Pflege lässt leider nur wenig Zeit für schriftliche Stellungnahmen in Fo...
von Brigitte Bührlen
14.10.2010, 16:25
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Pflegestammtisch München - Aus wg. mangelnden Interesses
Antworten: 22
Zugriffe: 8023

Henne und Ei

Henne und Ei Frau Hiefinger ist die Initiatorin des Pflegestammtisches München. Es war ihre Idee solch eine Plattform des Erfahrungsaustausches zu schaffen. Sie war es, die in unermüdlicher Hintergrundsarbeit diesen Pflegestammtisch zum Laufen gebracht und am Laufen gehalten hat. Herr Fussek war da...
von Brigitte Bührlen
05.10.2010, 10:08
Forum: Termininfos; z.B. Veranstaltungen, TV
Thema: Luxus-Altenheim: außen hui, innen pfui - TV 02.09.2010
Antworten: 9
Zugriffe: 7532

Politik und Zivilcourage ist gefragt

Hallo Herr Kombüchen, ja, ich stimme Ihnen zu, dass es Wege gibt, auf denen sich Pflegekräfte und Angehörige bemerkbar machen können. Es kostet Zeit und Kraft sich schriftliche und mündlich zu äußern. Wenn man denn alle Wege beschritten hat, findet man sich entweder im gemobbten Abseits wieder, ist ...
von Brigitte Bührlen
04.10.2010, 22:20
Forum: Termininfos; z.B. Veranstaltungen, TV
Thema: Luxus-Altenheim: außen hui, innen pfui - TV 02.09.2010
Antworten: 9
Zugriffe: 7532

Pflegefachkräfte resignieren - Menschenwürde missachtet

Am Freitag letzter Woche erzählt mir eine Pflegekraft (beschützende Station) dass der neue Heimleiter nur im Kommandoton mit dem Personal spricht, seine Geburtstagsfeier im Heim und auf Kosten des Heimes und unter Einbindung von Pflegepersonal ausgerichtet hat und sie die ruhigstellende Vernachlässi...
von Brigitte Bührlen
17.08.2010, 10:24
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Pflegeheime in Mönchengladbach - Staatsanwalt aktiv
Antworten: 35
Zugriffe: 26639

Einheit in der Vielfalt: "Aktionsbündnis Pflege"

Mönchengladbach ist überall: Jeder, der sich mit Pflege beschäftigt, weiß das! Millionen wissen es: Politiker, Wohlfahrtsverbände, Selbsthilfeorganisationen, Pflegekräfte, Juristen, Mediziner, Pfarrer, Journalisten, Otto Normalbürger ......... Eigentlich wissen wir alle, dass das Preis-Leistungsver...
von Brigitte Bührlen
05.08.2010, 07:51
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Patientenwille bei Behandlungsabbruch ausschlaggebend
Antworten: 50
Zugriffe: 40967

Habe ich ein Recht auf Selbstmord?

Nachdem ich viele Kommentare zum Thema Patientenautonomie am Lebensende gelesen habe, frage ich mich, warum ich meinem Leben nicht ein Ende setzen kann, wann immer ich es für mich als richtig erachte? Warum werde ich gegen meinen Willen gehindert mein Leben zu beenden, reanimiert, in die Psychiatrie...
von Brigitte Bührlen
02.08.2010, 00:54
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Sterbehilfe - Versuchte Sterbehilfe im Gelderner Hospiz
Antworten: 44
Zugriffe: 18301

Recht - Gewissen - Ethik

Sehr geehrter Herr Barth, ich danke Ihnen für die differenzierte Antwort! Recht unter rechtsethischen Aspekten zu beleuchten halte ich für wichtig. „Recht und Gerechtigkeit“ sind durchaus eherne Ziele, aber der Prozeßalltag sieht vielfach anders aus; es mögen sich einige Kollegen an meiner Aussage s...
von Brigitte Bührlen
01.08.2010, 20:04
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Angehörigenrechte in der Diskussion
Antworten: 6
Zugriffe: 4568

Es geht um unsere eigene Zukunft!

Hallo Frau Modig, "Angehörige" ist ein weiter Begriffe, der sicherlich zukünftig einer exakteren Definition bedarf. Diese Gruppe der Blutsverwandten, Angeheirateten, Lebenspartner, Freunde u.ä., also des sozialen Umfeldes eines Menschen erstreckt sich von Kindern und Jugendlichen bis zu hochaltrigen...
von Brigitte Bührlen
01.08.2010, 01:32
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Sterbehilfe - Versuchte Sterbehilfe im Gelderner Hospiz
Antworten: 44
Zugriffe: 18301

Recht und Gerechtigkeit

Danke für die profunden Antworten auf meine Fragen! Herr Barth : ....und außerdem sollten wir Juristen uns nicht ganz so wichtig nehmen! @ Da Juristen dem Recht (auch der Gerechtigkeit?) verpflichtet sind und ihm Raum verschaffen sollen/wollen sind sie außerordentlich wichtig für das gesellschaftlic...
von Brigitte Bührlen
01.08.2010, 01:32
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Sterbehilfe - Versuchte Sterbehilfe im Gelderner Hospiz
Antworten: 44
Zugriffe: 18301

Recht und Gerechtigkeit

Danke für die profunden Antworten auf meine Fragen! Herr Barth : ....und außerdem sollten wir Juristen uns nicht ganz so wichtig nehmen! @ Da Juristen dem Recht (auch der Gerechtigkeit?) verpflichtet sind und ihm Raum verschaffen sollen/wollen sind sie außerordentlich wichtig für das gesellschaftlic...